Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ZTE Deutschland GmbH |

ZTEsoft launcht "ZSmart API Management-Lösung" zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neue Lösung für Anbieter von Kommunikationsdiensten ermöglicht effiziente Management- und Geschäftsprozesse


ZTEsoft, eine Tochtergesellschaft des chinesischen Telekommunikationsanbieters ZTE, hat mit "ZSmart API Management" eine proprietäre Management-Lösung für Application Programming Interfaces (API) auf den Markt gebracht. Die neue Lösung hilft Telekommunikationsanbietern,...

Düsseldorf, 18.09.2014 - ZTEsoft, eine Tochtergesellschaft des chinesischen Telekommunikationsanbieters ZTE, hat mit "ZSmart API Management" eine proprietäre Management-Lösung für Application Programming Interfaces (API) auf den Markt gebracht. Die neue Lösung hilft Telekommunikationsanbietern, ihre IT-Infrastruktur so einzurichten, dass sie leicht und zügig die Service-Aktivitäten von Partnern der verschiedenen Geschäftsmodelle - B2B, B2C und B2B2C - aufbauen können.

Mit der ZSmart API Management-Lösung können Anbieter von Kommunikationsdiensten (Communications Services Provider; CSP) sowohl internen Entwicklerteams als auch externen digitalen Ökosystemen ihre Daten und Services zur Verfügung stellen. Entwickler und Partner wie Over-the-Top (OTT)- und Machine-to-Machine (M2M)-Lösungsanbieter sowie Mobile Virtual Network Provider (MVNO) können durch ZSmart API Management ihre Applikationen schnell und leicht mit den Backendsystemen von Telekommunikationsanbietern integrieren. Inhalte und Services mit hohem Mehrwert lassen sich so auch für den Endkunden schnellstmöglich bereitstellen. Die ZSmart API Management-Lösung deckt das ganze Servicespektrum ab. Es umfasst die automatisierte Integration neuer Business-Partner (wie z. B. MVNOs), den Zugriff auf alle Service-relevanten APIs sowie das komplette Management von Billing und Zahlungsverkehr.

Die ZSmart API Management Software-Achitektur ermöglicht den End-Anwendern einen einfachen und sicheren Zugang zu ihren Inhalten. Die Lösung verfügt über End-to-End-Services für den gesamten API-Lebenszyklus. Anbieter von Kommunikationsdiensten können damit ihre Business-Partner effizient und profitabel managen.

Da die ZSmart API Management-Lösung das gesamte Servicespektrum umfasst, kann jeder Partner seinen Zahlungsablauf eigenständig steuern. Dazu zählen die Gebührenerfassung, die monatliche Kontenaggregation, die Buchhaltung, die Rechnungsstellung sowie der Rechnungsausgleich.

"ZSmart API Management ist aus unserer Sicht eine wesentliche Voraussetzung für die Entwicklung einer flexiblen IT-Infrastruktur, mit der sich das operative Geschäft vereinfachen sowie flexible Geschäftsstrukturen schaffen lassen. Dies ermöglicht den Aufbau eines soliden und gesunden IT-Ökosystems mit den Business-Partnern", erklärt Xiao Zhengcang, Chief Architect von ZTEsoft.

Das ZSmart API Management ermöglicht die schnelle Markteinführung von Services. Dabei profitieren die Kunden von ZTEs 20-jähriger Erfahrung im BSS/OSS-Markt, den Geschäftsbeziehungen von ZTEsoft zu mehr als 70 Mobilfunkbetreibern sowie von der Bereitstellung von Services für über 500 Millionen Teilnehmer weltweit.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 313 Wörter, 2723 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ZTE Deutschland GmbH lesen:

ZTE Deutschland GmbH | 19.01.2017

ZTE wird Mitglied der 5G Automotive Association


Düsseldorf, 19.01.2017 - ZTE, international führender Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, hat seine Mitgliedschaft in der 5G Automotive Association (5GAA) bekannt gegeben. Diese ermöglicht die Kooperation mit Partnern in der Industrie, um die Weiterentwicklung des Smart Internet of Vehicles zu unterstü...
ZTE Deutschland GmbH | 17.10.2014

Fortschritt bei SDN: ZTE-Gateway besteht OpenFlow-Konformitätsprüfung


Düsseldorf, 17.10.2014 - Der chinesische Telekommunikationsanbieter ZTE gibt bekannt, dass seine Breitband Multi-Service Gateway (BSMG)-Produkte der Serie ZTE M6000-S erfolgreich die vom Beijing Internet Institute (BII) organisierte OpenFlow 1.3-Konformitätsprüfung durchlaufen haben. ZTE engagiert sich schon seit einigen Jahren als Mitglied der Open Networking Foundation (OFN) für die Verbreit...
ZTE Deutschland GmbH | 14.10.2014

ZTEsoft präsentiert neue Digital Ecosystem Enabler-Plattform zur Bereitstellung hochwertiger Services für Endanwender


Düsseldorf, 14.10.2014 - ZTEsoft, eine Tochtergesellschaft des chinesischen Telekommunikationsanbieters ZTE, hat seine "Digital Ecosystem Enabler-Plattform" (DEEP) vorgestellt. Die neue Lösung ermöglicht die schnelle Integration von Machine-to-Machine (M2M)-, Over-the-Top (OTT)- sowie Mobile Virtual Network Operator (MNVO)-Services in die Netze von Kommunikationsdienstleistern (Communications S...