Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Das ist (fast) alles, was kleine Unternehmen brauchen: Ein intelligentes CRM plus einfaches WWS

Von BAUMANN Computer GmbH

Die BAUMANN Computer GmbH weiß aus jahrzehntelanger Erfahrung, was den betrieblichen Alltag ausmacht

Auch das kleinste Unternehmen muss Kunden gewinnen und pflegen, Termine, Besprechungen und To-Do-Listen verwalten, den Vertrieb managen und das Marketing im Blick behalten. Jeder Unternehmer ist auf intelligente Auswertungen und aussagekräftige Statistiken...

Aalen, 25.09.2014 - Auch das kleinste Unternehmen muss Kunden gewinnen und pflegen, Termine, Besprechungen und To-Do-Listen verwalten, den Vertrieb managen und das Marketing im Blick behalten. Jeder Unternehmer ist auf intelligente Auswertungen und aussagekräftige Statistiken angewiesen. Jeder Unternehmer muss Bestellungen und Rechnungen schreiben.

Customer Relationship Management ? ohne geht gar nichts!

Im alltäglichen Konkurrenzkampf haben diejenigen die Nase vorn, deren Geschäftsbetrieb stringent durchorganisiert ist, die gute Ideen haben und diese auch zeitnah umsetzen können. Ein CRM-System unterstützt als virtueller Schreibtisch alle hiermit zusammenhängenden Aufgaben von A wie Akquise bis Z wie Zeitmanagement.

Aktivitätenplanung und -kontrolle

Besprechungen, Termine, Telefonate, Lieferungen, Aufgaben, Persönliches, Urlaub, Newsletter - alles wird mit Hilfe von Tagesübersichten und variablen Kalendern für alle Mitarbeiter transparent koordiniert, durchgeführt und kontrolliert.

E-Mail-Verwaltung und Telefonie

Das BAUMANN CRM erlaubt die Verwaltung aller Mail-Accounts, die Einteilung in Mail-Ordner für alle unterschiedlichen Angelegenheiten und das Versenden und Empfangen von Mails. Die Zuordnung zu den Ansprechpartnern findet automatisch statt. Bei Verwendung der TAPI-Schnittstelle werden die Anrufe automatisch dem Ansprechpartner zugeordnet und der Sachbearbeiter hat die Möglichkeit, diverse Notizen zu hinterlegen.

Kontaktmanagement

Alle stattfindenden Kunden-, Lieferanten- und ggfs. auch Privatkontakte werden automatisch den entsprechenden Adressen zugeordnet. Besuchsberichte und Notizen vervollständigen die Kontakthistorie. Es besteht jederzeit Zugriff auf alle für eine Adresse erstellten Formulare wie Rechnungen oder Bestellungen. Die von einem Kunden bereits bestellten Artikel sowie die betreffende Umsatzstatistik kann sofort abgerufen werden.

Marketing/Vertrieb

Vom Newsletter bis zum Serienmailing an Kundengruppen, von der automatischen Erstellung von Verteilerlisten aufgrund von Umsatzstatistiken bis zur Definition und Durchführung von Vertriebsprozessen ist an alles gedacht. Die Sachbearbeiter werden rechtzeitig auf notwendige Schritte hingewiesen.

Auswertungen

Welches sind die besten Kunden, welches sind die Sorgenkunden und wie steht das Unternehmen eigentlich da? Umsatzstatistiken, Jahresumsätze in Diagrammform, allgemeine Entwicklung, Auswertungen der Telefonate und Besuchsberichte sind bei der Bewertung der wirtschaftlichen Situation unabdingbar.

Supportmanagement

Mit dem BAUMANN CRM lassen sich Hotline-Gespräche und -aufgaben dokumentieren. Die Hotline-/Support-Auswertung pro Kunde, die Mitarbeiter-Telefonie-Auswertung sowie die Besuchsberichte komplettieren das Supportmanagement. Das CRM erlaubt in Zusammenhang mit der Verwendung eines separaten Zusatzmoduls die Verwaltung von Wartungsverträgen. Hierbei werden die den Kunden zur Verfügung stehenden Hotline-Kontingente ständig überwacht und verwaltet.

Nachrichtensystem

Alle Mitarbeiter können im CRM Nachrichten an ausgewählte andere Mitarbeiter zukommen lassen, die auf Wunsch auch gleich auf dem Desktop angezeigt werden. Auf diese Weise können Terminvorschläge, Besprechungen, Ergebnisse und Verabredungen hausintern diskutiert und festgelegt werden.

Warenwirtschaft: Artikelverwaltung, Einkauf und Verkauf

Das CRM wird durch die einfache WWSBAU Warenwirtschaft ergänzt, sodass Bestellungen erstellt sowie Angebote, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine, Rechnungen und Gutschriften geschrieben werden können. Auch die Warenannahme und Rechnungseingangsprüfung sowie die Auftragsverfolgung und das Rechnungsausgangsjournal gehören zum Portfolio.

Das CRM-Modul wird von BAUMANN Computer bereits seit Jahren im Rahmen der WWSBAU-Warenwirtschaftseditionen weiterentwickelt. Mit der CRM-Alleinstellung sollen nun insbesondere kleine Unternehmen ein leistungsfähiges und vor allem bezahlbares Kundenbeziehungsmanagement zur Verfügung haben. Falls ein fremdes Warenwirtschaftssystem verwendet werden soll, ist ein Datenimport über eine standardmäßige CSV-Schnittstelle jederzeit möglich. Andernfalls ist das BAUMANN CRM mit allen wichtigen Funktionen des Einkaufs und Verkaufs ausgestattet. Weitere Informationen sowie eine Online-Präsentation sind auf www.baumanncrm.de veröffentlicht. Das CRM-System kann 30 Tage kostenlos in der Vollversion getestet werden.

25. Sep 2014

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 2)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 493 Wörter, 4605 Zeichen. Artikel reklamieren

Über BAUMANN Computer GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 2

Weitere Pressemeldungen von BAUMANN Computer GmbH


Wer – wie – was? Wieso – weshalb – warum? Wer nicht fragt, …

Im Falle des Reklamationsmanagements gilt: Nur wenn Sie wissen, wo die Schwachstellen Ihrer Prozesse und Produkte liegen, können Sie diese ausmerzen und die Zufriedenheit Ihrer Kunden stetig steigern

17.01.2017
17.01.2017: Aalen, 17.01.2017 - Fast die Hälfte aller Kunden, die ein technisches Gerät reklamieren müssen, ist mit dem Reklamationsprozess des Herstellers unzufrieden: der Ablauf ist zu kompliziert, der Servicemitarbeiter schlecht informiert und der Käufer wird mitunter wochenlang ohne konkrete Angaben zu seiner Retoure hängen gelassen. Die Frustration steigt und dieser Kunde wird hier bestimmt nicht mehr kaufen oder das Unternehmen gar weiterempfehlen. Doch unzufriedene Kunden lassen sich vermeiden und mit Hilfe von professionellem Reklamationsmanagement können aus dieser nachteiligen Situation so... | Weiterlesen

Kennen Sie Ihre Top-Kunden und Ihre Sorgenkunden? Und wie steht Ihr Unternehmen eigentlich da? - Das CRM bringt es an den Tag!

Ein Customer-Relationship-Management-System erleichtert die Unternehmensführung auch für kleine Betriebe erheblich und stellt auch Instrumente für die entsprechenden Marketingaktionen zur Verfügung

29.09.2014
29.09.2014: Aalen, 29.09.2014 - Mit einer intelligenten CRM-Software sind neben dem Mittelstand auch Existenzgründer, Einzelunternehmer und Gewerbetreibende in der Lage, sich der immensen Vorteile eines Kundenbeziehungsmanagements zu bedienen. Vorreiter in dieser speziellen Sparte ist die BAUMANN Computer GmbH, die ihre Kunden im Rahmen der WWSBAU Warenwirtschaft seit vielen Jahren mit dem CRM-Zusatzmodul unterstützt.Das BAUMANN CRM ist nun als eigenständige Edition auf den Markt gebracht worden. Davon profitieren nicht nur kleine Unternehmen, sondern auch der Mittelstand - dient doch das CRM als virtu... | Weiterlesen

Neues WWSBAU-Modul druckt vollautomatisch DHL-Paketaufkleber

BAUMANN Computer wieder mit einer Arbeitserleichterung in der WWSBAU Warenwirtschaft auf dem Markt

19.09.2013
19.09.2013: Aalen, 19.09.2013 - Der Arbeitsalltag kann ganz schön einfach sein! Das Aalener Softwarehaus stellt innerhalb der Version 9.1 des Warenwirtschaftssystems WWSBAU das DHL-Modul vor. Alle Firmen, die ein großes Paketaufkommen haben und eng mit DHL zusammen arbeiten, versenden ihre Pakete schnell, sicher und absolut unkompliziert.DHL-ModulVoraussetzung für die Nutzung des WWSBAU-DHL-Moduls ist lediglich ein Kunden-Account bei DHL. Die Labels können aus den vorliegenden Rechnungen und Lieferscheinen oder mit selbst erfassten Adressen generiert werden. Aufgrund der Empfängeradresse findet die a... | Weiterlesen