info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Toshiba Europe GmbH |

Neue Toshiba Satellite C70-B-Notebooks: Vielseitig dank großen Displays

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Satellite C70-B-31G und C70D-B-10X: Desktop-Ersatz-Modelle für den Einsatz im digitalen Zuhause


Die Toshiba Europe GmbH baut mit den Modellen Satellite C70-B-31G (Intel®-basiert) und Satellite C70D-B-10X (AMD-basiert) ihr Angebot an Allround-Notebooks im 17,3 Zoll (43,9 cm) Format aus. In einer repräsentativen GfK-Umfrage hat Toshiba im August ermittelt,...

Neuss, 02.10.2014 - Die Toshiba Europe GmbH baut mit den Modellen Satellite C70-B-31G (Intel®-basiert) und Satellite C70D-B-10X (AMD-basiert) ihr Angebot an Allround-Notebooks im 17,3 Zoll (43,9 cm) Format aus. In einer repräsentativen GfK-Umfrage hat Toshiba im August ermittelt, dass fast drei Viertel aller Befragten ihr Notebook überwiegend oder ausschließlich zuhause nutzen. Zudem stellt der Preis für vier von fünf Anwendern ein wichtiges Kaufkriterium dar. Die beiden neuen Desktop-Ersatz-Geräte richten sich an Nutzer, die einen performanten Rechner zum guten Preis-Leistungsverhältnis suchen, und eignen sich ideal für alltägliche PC-Aufgaben in den heimischen vier Wänden. Das Display beherrscht die HD+-Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln und stellt Inhalte somit besonders scharf dar. In Verbindung mit den großzügigen Bildschirm-Abmessungen können so gleichzeitig viele Inhalte auf dem Monitor dargestellt werden - ideal für den Einsatz im privaten Umfeld, bei dem oftmals verschiedene Anwendungsfenster nebeneinander geöffnet sind. Die neuen Modelle sind ab sofort zu Preisen (je UVP inkl. MwSt.) von 449 Euro (Satellite C70D-B-10X) bzw. 699 Euro (Satellite C70-B-31G) erhältlich.

Toshiba Satellite C70D-B-10X - die Key Features im Überblick

- Display: 43,9 cm (17,3 Zoll) TruBrite® HD+ TFT Hochhelligkeits-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung und 16:9 Seitenverhältnis, Auflösung: 1.600 x 900

- Betriebssystem: Windows 8.1, vorinstalliert (64-bit)

- Prozessor: AMD A4-6210 Quad-Core Accelerated Prozessor (1,8 GHz, 2 MB 2nd Level Cache)

- Grafik: AMD Radeon? R3 Grafik (1.8 GHz, 2MB L2 Cache)

- Speicher: 500 GB S-ATA, 4 GB DDR3L RAM

- Konnektivität: Fast Ethernet LAN, WLAN b/g/n, Bluetooth® 4.0, 2x USB 2.0, 1x USB 3.0, HDMI®-out

- UVP inkl. MwSt.: 449 Euro

Die ausführliche Pressemitteilung zur aktuellen Toshiba Satellite C-Serie findet sich unter http://www.toshiba.de/press/releases/Neue_Toshiba_Notebooks_der_Satellite_C_Serie/

Detaillierte Produktspezifikationen zu den neuen Toshiba Satellite C70-B- und C70D-B-Modellen finden sich unter http://www.toshiba.de/press/releases/Neue_Toshiba_Satellite_C70_B_Notebooks/.

Alle anderen hier erwähnten Marken sind das Eigentum der jeweiligen Besitzer.

Änderungen von Produktspezifikationen und Konfigurationen sowie Verfügbarkeit vorbehalten. Abweichungen des Produktdesigns und der Produktmerkmale sowie Abweichungen von den dargestellten Farben sind möglich. Irrtum vorbehalten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 303 Wörter, 2555 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Toshiba Europe GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Toshiba Europe GmbH lesen:

Toshiba Europe GmbH | 13.06.2018

Eleganz trifft mobile Höchstleistung: Toshiba 2-in-1 Business-Notebook Portégé X20W-E-10F mit 1 TB PCIe SSD und LTE-Modul

Neuss, 13.06.2018 (PresseBox) -Mit Intel® Core™ i7 CPU und 16 GB LPDDR3 RAM ArbeitsspeicherEdles Hairline Design in Onyx-Blau, ab 1.100 Gramm GewichtEinschließlich SecurePad™ mit FingerabdruckleserEbenfalls neu: Portégé X20W-E-10DDie Toshiba ...
Toshiba Europe GmbH | 30.05.2018

Toshiba Kommentar: Der Einsatz von Assisted Reality im Bereich Industrie 4.0

Neuss, 30.05.2018 (PresseBox) - • Toshiba Studie belegt hohe Nachfrage nach Assisted Reality• Signifikante Effizienzsteigerung und Kostenersparnis für AnwenderMit der neuen Assisted Reality-Lösung, dem dynaEdge DE-100 einschließlich Datenbrill...
Toshiba Europe GmbH | 17.05.2018

Die EU-DSGVO steht vor der Tür: Toshiba zeigt auf, worauf es im mobilen Arbeitsumfeld ankommt

Neuss, 17.05.2018 (PresseBox) - Mit der neuen EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt, ist ein Großteil der Unternehmen mit umfassenden Änderungen hinsichtlich des Datenschutzes konfrontiert. Dies gilt auch für...