Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cintellic GmbH |

CRM- und Direktmarketing-Trends 2020

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Eine Analyse von Dr. Jörg Reinnarth


So wie sich die Märkte ändern, ändert sich auch die Kommunikation mit dem Kunden und damit die Anforderungen an CRM und Direktmarketing. Die Cintellic Consulting Group hat in diesem Artikel zusammengestellt, welche globalen Trends einen relevanten Einfluss...

Bonn, 15.10.2014 - So wie sich die Märkte ändern, ändert sich auch die Kommunikation mit dem Kunden und damit die Anforderungen an CRM und Direktmarketing. Die Cintellic Consulting Group hat in diesem Artikel zusammengestellt, welche globalen Trends einen relevanten Einfluss auf CRM und Direktmarketing haben und Ihnen die daraus resultierenden Veränderungen und Anforderungen anhand konkreter Beispiele erläutert. http://cintellic.com/CRM-Trends-2020/

Die globalen Trends mit Einfluss auf CRM und Direktmarketing

Von den über 20 Megatrends, die uns die nächsten Jahre begleiten werden, sind einige aus unserer Sicht besonders relevant für CRM und Direktmarketing, da sie besonders deutliche Veränderungen mit sich bringen werden. Wir haben sie in 4 Gruppen gegliedert:

o Trend 1: Human Capital

o Trend 2: Mobile / Social Media / Cloud

o Trend 3: Convenience / Individualisierung / Datenschutz

o Trend 4: Kommunikationsgesellschaft

Die Ergründung der wesentlichen Trends basiert auf einer schrittweisen Betrachtung - von den globalen Entwicklungen, die für CRM und Direktmarketing relevant sind, über die daraus resultierenden Veränderungen bis hin zu konkreten Beispielen; hier exemplarisch für den 1. Trend dargestellt.

Trend: Human Capital

Wir leben aktuell im Zeitalter der Wissensgesellschaft. Menschen definieren sich über ihr intellektuelles Kapital, ihr Netzwerk und die Fähigkeit auf die richtigen Ressourcen zugreifen zu können. Die richtigen Mitarbeiter mit dem richtigen Know-how zusammen zu bringen, ist und wird eine Kernkompetenz. Das Thema Human Capital spiegelt sich in dem so oft beschriebenen "War for Talents" wieder - die Unternehmen müssen die besten Mitarbeiter für sich gewinnen.

Einfluss des Trends Human Capital

Für Unternehmen wird es in Zukunft nicht nur darum gehen, die Beziehung zu ihren Kunden zu managen, sondern sämtliche unterschiedliche Arten von Beziehungen und Netzwerken. Human Capital bedeutet, den Menschen als Ganzes zu begreifen, und sich seiner Kompetenzen und seines Netzwerkes zu versichern. Unternehmen werden daher das Beziehungsmanagement als strategische Komponente ganzheitlich betrachten. Neben Kunden, müssen Mitarbeiter, Partnerfirmen, PR-Kontakte, Bewerber und Kooperationen gemanaged werden.

Da Menschen innerhalb ihres Lebens mal die eine oder andere Rolle annehmen können (z.B. Kunde, dann Mitarbeiter, dann Partner) gilt es, die Sicht auf den ganzen Menschen zu bekommen und alle Arten der Beziehung zu managen. Das C in CRM für Customer wird daher einer ganzheitlich strategischen Sicht weichen und durch xRM ersetzt werden - durch any Relationship Management.

Download PDF: CRM- und Direktmarketing-Trends 2020

Laden Sie sich hier den vollständigen Artikel mit ausführlichen Informationen sowie Tipps zu den einzelnen Trends herunter: http://cintellic.com/CRM-Trends-2020/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 374 Wörter, 2951 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Cintellic GmbH

Die 2010 gegründete CINTELLIC Consulting Group ist eine auf digitales Kundenmanagement und Marketing Automation spezialisierte Unternehmensberatung, die ihre Klienten vom ersten Konzept bis zur Umsetzung in der Praxis ganzheitlich begleitet. An den Standorten in Bonn, Frankfurt am Main und München arbeiten rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Zu den Klienten zählen DAX-Konzerne, führende mittelständische Unternehmen und insbesondere zahlreiche sogenannte „Hidden Champions“ mit den Branchenschwerpunkten Banken und Versicherungen, Telekommunikation, IT, Medien, Unterhaltung, Handel, E-Commerce, Versorger und Logistik.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cintellic GmbH lesen:

Cintellic GmbH | 11.02.2019

DataMart-Optimierung - 8 Tipps zur Performance-Verbesserung


Bonn, 11.02.2019 (PresseBox) - DataMarts sind Bildausschnitte eines Data Warehouses und beinhalten Teildatenmengen (Kundendaten, Rechnungen, Umsätze, etc.) eines Datenbestandes. Eine Zunahme des Bestandes in einem DataMart führt häufig zu suboptimalen Prozessabläufen. Durch den damit verbundenen Geschwindigkeitsverlust von Anwendungen – oder im schlimmsten Fall Systemausfällen – gehen Unt...
Cintellic GmbH | 30.07.2018

„Chefsache Digitalisierung 4.0“ – CINTELLIC Geschäftsführer bringt Fachbuch heraus


Bonn, 30.07.2018 (PresseBox) - Die Springer Gabler Publikation Chefsache Digitalisierung 4.0 (Erscheinungstermin: 17. Juli 2018) richtet sich an Unternehmenslenker, die sich mit den Themen Digitalisierung und kundenzentrische Organisation befassen. Auf rund 260 Seiten liefert das Buch theoretisches Grundlagenwissen, gesellschaftliche Einordnung, Impulse für die Strategieentwicklung und Unternehme...
Cintellic GmbH | 08.10.2014

Kompaktforum Big Data Analytics für Einsteiger am 21.11.2014 in Köln


Bonn, 08.10.2014 - .Analytics - was heißt das eigentlich?Alle Welt spricht von Big Data und Analytics - und laut einer BARC Studie aus diesem Jahr, gibt es bereits in 30% der Unternehmen solche Projekte. Was heißt aber überhaupt Analytics - und was bringt es konkret? Gerade für Nicht-Experten ist es häufig schwierig, den Einstieg zu finden.Mit dieser Veranstaltung, die wir gemeinsam mit unser...