Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Swiss Resource Capital AG |

Gute Produktion trotz schlechter Bedingungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Timmins Gold


Der kanadische Gold-Produzent Timmins Gold (ISIN: CA88741P1036 / TSX: TMM) konnte im 3. Quartal 2014 in den Verarbeitungsanlagen der mexikanischen 'San Francisco'-Mine seine Gold-Produktion gegenüber dem Vorjahreszeitraum zwar nicht ganz halten, sorgte aber auch für keine böse Überraschung.



Der kanadische Gold-Produzent Timmins Gold (ISIN: CA88741P1036 / TSX: TMM) konnte im 3. Quartal 2014 in den Verarbeitungsanlagen der mexikanischen 'San Francisco'-Mine seine Gold-Produktion gegenüber dem Vorjahreszeitraum zwar nicht ganz halten, sorgte aber auch für keine böse Überraschung. Die Produktion ging aufgrund einiger Faktoren um 8 % auf 26.671 Unzen zurück. Hauptgrund hierfür waren Stürme und Niederschläge wie es sie in den vergangenen 20 Jahren nicht mehr gab. Dies hatte zur Folge, dass das Unternehmen Erz mit geringeren Gehalten aus dem Lagerbestand aufbereitete und bewirkte somit zusätzlich noch eine Verwässerung des Goldes in der Laugungslösung, was die Goldgewinnung senkte. Das Betriebsteam konnte trotz der durch die Stürme verursachten Störungen wie etwa Stromausfälle und erschwerten Grubenzugängen den durchschnittlichen Durchsatz von 24.000 Tonnen pro Tag - bei der Erzaufbereitung - aufrecht halten und 27.013 Unzen Goldäquivalent produzieren.

Durch die Verarbeitung der Erzmengen aus dem Lagerbestand mit niedrigeren Gehalten konnte zwar der Durchsatz um 22 % gesteigert werden, führte aber auch zur Anhebung des Abraum-Erz-Verhältnis ('strip ratio') um 19 % auf 3,08. Insgesamt wurden im zurückliegenden Quartal rund 8,226 Mio. Tonnen Gestein abgebaut und mehr als 2,2 Mio. Tonnen goldhaltiges Erz verarbeitet. Die daraus gewonnene Goldproduktion in Höhe von 26.671 Unzen konnte das Unternehmen zu einem Durchschnittspreis von 1.284 USD pro Unze verkaufen, was zwar einem Rückgang der Verkaufsmenge um 7 % entsprach, aber durch den 16 % höheren Verkauf der Silberproduktion - 18.800 Unzen - teils wieder kompensiert wurde.

Quelle: Timmins Gold

Für 2014 rechnet Timmins Gold weiterhin mit einer Gesamtgoldproduktion von 115.000 bis 125.000 Unzen. Man suche auch weiterhin nach Wegen, um Kosten zu senken und die Produktion zu steigern, so Bonillas Präsident von Timmins Gold. Zudem habe das Explorationsbohrprogramm bei den regionalen Zielen mit hohem Potential begonnen und man erwarte, dass man bereits in Kürze die ersten Bohrergebnisse präsentieren kann.

 

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Staiger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 317 Wörter, 2508 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Swiss Resource Capital AG

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende Informations- Datenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter Researchbereich via Login-Funktion kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen Investmentfonds zusammen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Swiss Resource Capital AG lesen:

Swiss Resource Capital AG | 20.07.2019

Aldi als neuer Großkunde bei Wirecard!


Kein geringerer als der Discounter Aldi wickelt zukünftig die bargeldlose Bezahlung über Wirecard ab. Im Rahmen der geschlossenen Partnerschaft soll die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060)die Abwicklung sämtlicher Kreditkarten-Zahlungen und internationalen Debitkarten in allen Aldi-Nord- und Aldi-Süd-Filialen in Deutschland übernehmen! Ausgeschlossen von der Zusammenarbeit ist bislang noch die...
Swiss Resource Capital AG | 19.07.2019

Texas erleichtert Gold- und Silberbesitz


Und zwar soll dies durch die Aufhebung bestimmter Steuern auf Gold und Silber geschehen, sofern die Edelmetalle in einem gewerblichen Lager in Texas verwahrt werden. Private Bürger, Städte, Unternehmen und Behörden können dann den sicheren Ort für die Lagerung von Edelmetallen nutzen. Dafür muss noch eine endgültige Verabschiedung einer Verfassungsänderung und eine Unterzeichnung durch de...
Swiss REsource Capital AG | 19.07.2019

Silber für die Olympiade


Elektroschrott, hauptsächlich aus Mobiltelefonen und anderen kleineren elektronischen Geräten diente dabei für die Japaner als Quelle. Sammelboxen wurden in Telefonläden und anderswo aufgestellt. Das Ergebnis sind nun 9000 Pfund Silber, 67 Pfund Gold und 6000 Pfund Bronze. So konnten aus über fünf Millionen Geräten rund drei Millionen US-Dollar in Form von Rohstoffen eingesammelt werden. S...