Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EVT Eye Vision Technology GmbH |

EyeVision 3.0 unterstützt jetzt Kameras von Hitachi

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


EyeVision 3.0 unterstützt jetzt Kameras der KP-FXXXgv Serie von Hitachi. Diese Serie bietet eine hochauflösende Miniatur S/W CCD Kameras mit GigE Vision. Gemeinsam stellen Kamera und Software die Lösung vieler Bildverarbeitungsaufgaben dar. Die Hitachi...

Karlsruhe, 23.10.2014 - EyeVision 3.0 unterstützt jetzt Kameras der KP-FXXXgv Serie von Hitachi. Diese Serie bietet eine hochauflösende Miniatur S/W CCD Kameras mit GigE Vision. Gemeinsam stellen Kamera und Software die Lösung vieler Bildverarbeitungsaufgaben dar.

Die Hitachi Kamera ist eine Miniatur (44 x 29 x 72 mm) S/W CCD Kamera Serie mit Gigabit Ethernet Schnittstelle. Eine hohe Anzahl von Funktionen wie elektronischer Shutter (10s bis 1/100000s), One Trigger, Fix Trigger, Partial Scan, Binning, sowie einer Bildrate von bis zu 90/s zeichnet diese hochauflösende Megapixel CCD Kamera Serie aus.

Die Palette für den Einsatz reicht von Überwachung, Industrie, Produktion bis zur Medizin. Vor allem die Miniaturkameras dieser Serie sind mit der EyeVision 3.0 Software geeignet für Bereiche wie Medizintechnik und Mikroskopie.

Die EyeVision 3.0 Software bietet neben der bereits bekannten Drag-and-Drop-Programmierung, neue überarbeitete Filter-Befehle wie die neuen Arithmetik und Binary Filter-Sets.

Weiterentwicklungen gibt es auch im Bereich der Messtechnik-Befehle. So zum Beispiel gibt es einen ganz neuen Messschieber-Befehl, der einfacher und vielseitiger zu handhaben ist als sein Vorgänger.

Um die zukünftige Beta-Version zu testen bieten wir Ihnen einen kostenfreien Download Link unter:

http://www.evt-web.com/de/unternehmen/kontakt/

Sie können sich auch gerne von den neuen Funktionen der EyeVision 3.0 Software an unserem Messestand auf der VISION 2014 überzeugen lassen. Halle 1, Stand A63.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 201 Wörter, 1572 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EVT Eye Vision Technology GmbH lesen:

EVT Eye Vision Technology GmbH | 10.05.2019

EyeMulti-Inspect – Mit Machine Learning den Defekten auf der Spur


Karlsruhe, 10.05.2019 (PresseBox) - EyeMulti-Inspect ist ein extrem robuster und industriell nutzbarer Hardware-Aufbau zur Prüfung von z.B. Geometrien und Oberflächen in einer Prüfanlage, oder inline in einem Fertigungsprozess.Die vier unterschiedlichen Hardware-Aufbauten werden alle von der EyeVision Software unterstützt und alle Prüfprogramme können mit EyeVision angefertigt werden. Dabei ...
EVT Eye Vision Technology GmbH | 30.04.2019
EVT Eye Vision Technology GmbH | 10.04.2019

Kontrollierte Erwärmung mit dem EyeVision Thermo Controler (EVTC)


Karlsruhe, 10.04.2019 (PresseBox) - Mit dem EVTC wird es möglich mit fast jeder Thermokamera nicht nur passive sondern vor allem die verschiedenen aktiven Thermografieanwendungen zu realisieren. Dies bedeutet sowohl Impuls- als auch Lockin-Thermografie.Für die passiven Verfahren besitzt der EVTC die Möglichkeit Referenzobjekte zu kontrollieren. Das heißt er vergleicht die Temperatur des Refere...