Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MHMK Hamburg |

Workshop in der Markthalle Hamburg: Macromedia Studierende lernen von Profis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zum Auftakt eines gemeinsamen, praxisnahen Lehrprojekts führte der Weg der Hamburger Musikmanagement-Studierenden in die Markthalle, eine der führenden Spielstätten Hamburgs.

Einen ganzen Tag lang verbrachten die angehenden Musikmanager der Hochschule Macromedia Hamburg in dem renommierten Veranstaltungshaus.

In der Markthalle werden die Studierenden des 5. Semesters Musikmanagement im Laufe des Semesters ein Konzert organisieren und schon jetzt hatten sie die Möglichkeit, die Konzertdurchführung in der Markthalle hautnah und live mitzuerleben und so die praktische Umsetzung und Koordination eines Konzertabends zu verfolgen.

Mike Keller, seit Januar 2014 Geschäftsführer der Hamburger Markthalle, begrüßte die Studierenden zum gemeinsamen Workshop und dankte dem Initiator Prof. Dr. Michael Theede, Macromedia-Professor für Musikmanagement in Hamburg. Keller, der selbst langjährige Erfahrung als Musikmanager hat, schätzt die praxisrelevante Zusammenarbeit: "Wir freuen uns sehr, dass wir die Möglichkeit schaffen konnten, den Studierenden einen Einblick hinter die Kulissen zu geben. Der offene Austausch mit Herrn Theede und seinen Studierenden war für alle Mitarbeiter der Markthalle auch Neuland, hat uns aber gezeigt, dass dieser Weg richtig ist. Denn je mehr die Studierenden und die Berufstätigen frühzeitig miteinander in Kontakt kommen, desto einfacher wird der Einstieg in die Berufswelt und davon profitieren am Ende beide."

So war es den Studierenden möglich, die Bereiche Booking, Technik und Durchführung kennenzulernen und den Verantwortlichen vor Ort Fragen stellen zu können. Neben einer Führung durch die Spielstätte über die zwei Bühnen, den Kunstraum sowie Backstage-Bereich gab es von den Mitarbeitern der Markthalle auch Anekdoten und Tipps, die für die Durchführung ihres eigenen Konzerts hilfreich sind.

In Kooperation mit der Markthalle veranstalten die Musikmanagement-Studierenden am 18. Dezember 2014 in der Markthalle Hamburg einen Konzertabend. Weitere Informationen zu Programm und Ticketkauf finden Sie in Kürze auf der Website sowie bei Facebook.

(SAM)

Weitere Special Events im Wintersemester 2014/2015 in der Studienrichtung Musikmanagement am Standort Hamburg:

21.10.2014, 11.30-13.00 Uhr

Künstlermanagement im Konzertbetrieb

Zu Gast: Karin Heinrich, Geschäftsführerin Heinrich & De Wall - Artist & Music Management, Hamburg, Vorstand Interessenverband Musikmanager und Consultants e.V., Berlin;
Freddie de Wall, Geschäftsführer Heinrich & De Wall - Artist & Music Management, Hamburg.

28.10.2014, 12.00-12.45 Uhr

Corporate Communications in der Musikwirtschaft

Zu Gast bei: Benedikt Lökes, Director Corporate Communications Central Europe Warner Music Group Germany Holding GmbH, Hamburg.

04.11.2014, 11.30-13.00 Uhr

Online Booking Plattformen für den Konzertbetrieb

Zu Gast: Marcus Rüssel, Geschäftsführer gigmit / GET a GIG GmbH

18.11.2014, 11.30-13.00 Uhr

Konzertmanagement und Journalismus
Zu Gast: Holger True, Stellvertretender Ressortleiter Kultur, Medien, Live Hamburger Abendblatt, Hamburg.


Um Anmeldung wird gebeten unter: s.amirfallah@macromedia.de

Andere Veranstaltungen: HIER



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Claudia Lehmann (Tel.: +49 040 300 30 89 37), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 493 Wörter, 3958 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MHMK Hamburg lesen:

MHMK Hamburg | 23.10.2014

Mediakraft Networks und Hochschule Macromedia: Ausbildungsformate für Internet-Fernsehen


Ziel ist es, Ausbildungs- und Studienprogramme zu entwickeln, die Videomachern fokussiertes Know-how für die Produktion von Internet-Videos vermitteln. Im Gespräch sind eine Spezialisierungsoption im Rahmen des Bachelor-Studiengangs Film und Fernsehen an der Hochschule Macromedia sowie zwei kombinierte Weiterbildungsmodule an der Macromedia Akademie. Starttermin sollen Herbst respektive Frühjah...
MHMK Hamburg | 23.10.2014

Hamburg: Macromedia-Studierende produzieren Onlinemagazine zum Wassersportjahr


Das Tablet- und Onlinemagazin wurde von Journalistik-Studierenden aus dem zweiten Semester der Hochschule Macromedia in Hamburg unter der Leitung des Dozenten Thomas Kosinski produziert. Zeitgleich wird bei hamburg.de ein multimediales Weblog veröffentlicht, das Studierende des fünften Semesters zusammengestellt haben. Beide Publikationen sind im Rahmen der Kooperation der Hochschule Macromedia...
MHMK Hamburg | 23.09.2014

Hochschule Macromedia Hamburg goes Reeperbahn Festival: Wissenschaft trifft Praxis!


Das Reeperbahn Festival, Europas B2B Plattform für die Musik- und Digitalwirtschaft, bietet Branchenvertretern seit 2010 mit dem Konferenzprogramm die Schnittstelle zwischen Praxis und Wissenschaft. Die Beteiligung der Hochschule Macromedia beim Hamburger Reeperbahn Festival (17.-20. September) bedeutet Branchenpraxis pur für die Musikmanager: Bei Deutschlands größtem Clubfestival können die...