info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CAD Schroer GmbH |

Sportgeist für einen guten Zweck

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
4 Bewertungen (Durchschnitt: 4.3)


Unsere Herausforderung: 8 Monate täglich zur Arbeit radeln. Unser Ansporn: Spenden für einen guten Zweck

Moers, Deutschland - 22. Oktober 2014:

Am 1. März startete CAD Schroer seine Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" bereits zum vierten Mal in Folge. Der Engineering Software Entwickler aus Moers rief seine Mitarbeiter dazu auf, das Auto stehen zu lassen. Im August zählte jeder Fahrrad-Kilometer für einen guten Zweck.



Ein großer Ansporn für die tägliche Radfahrt ins Büro



Viele Beschäftigte des Unternehmens schwangen sich auf den Sattel, statt auf den Fahrersitz ihres Autos, um acht Monate lang fleißig Kilometer zu sammeln. "Wir nähern uns nun schon dem Ende unserer diesjährigen unternehmensweiten Radfahr-Aktion," sagt Simon Geard von CAD Schroer UK. Er ist einer von vielen die jeden Tag mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren. "Der August war das Highlight des Jahres. Da ging es um den guten Zweck. Da war die Motivation bei allen besonders hoch."



Radeln für den guten Zweck



Jedes Jahr initiiert der Engineering Software Entwickler aus Moers eine unternehmensweite Radfahr-Aktion. Von März bis Oktober werden täglich alle geradelten Kilometer der Mitarbeiter gezählt. Im August wurden alle Kilometer, die mit dem Fahrrad zur Arbeit oder während einer Feierabendtour mit Kollegen gefahren wurden, direkt dem Spendenkonto gutgeschrieben. "In diesem Jahr haben wir im Spendenmonat 4.250 km erreicht", so Gudrun Tebart von CAD Schroer Deutschland. "Für jeden Kilometer gehen 0,50 Euro an einen guten Zweck und alle Kollegen können mitentscheiden, welche wohltätigen Organisationen unterstützt werden."



Die Mitarbeiter sind begeistert



"Wenn Sportgeist auf Ehrgeiz trifft und sich zusätzlich die Gelegenheit bietet, anderen Menschen etwas Gutes zu tun, dann ist das doch eine unschlagbare Kombination," so Gudrun Tebart weiter. Michael Schroer, Geschäftsführer des Unternehmens fügt hinzu: "Das Radfahr-Projekt hat in unserem Unternehmen schon Tradition. Und von Jahr zu Jahr können wir immer mehr Mitarbeiter davon begeistern mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren. Wir freuen uns schon auf weitere neue Rekorde zum Ende der Saison."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Gudrun Tebart (Tel.: +49 2841 9184-61), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 331 Wörter, 2434 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CAD Schroer GmbH

CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft prägen seinen Zielmarkt. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.

Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS™ und STHENO/PRO®, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CAD Schroer GmbH lesen:

CAD Schroer GmbH | 22.03.2017

Wie eine 3D-Anlagenbausoftware Ihnen zu mehr Kunden verhilft

Moers - 22. März 2017: Die Ansprüche der Anlagenbauprojekte steigen von Tag zu Tag. Zusätzlich sinkt das technische Verständnis der Verhandlungspartner. 3D-Planungsdaten helfen, die Projekte dem Kunden verständlich zu präsentieren. 2D wirft zu...
CAD Schroer GmbH | 08.03.2017

Revolutionieren Sie Ihre R&I-Planung mithilfe einer modernen Software

Moers - 08. März 2017: Einer der ersten Schritte in der Anlagenplanung ist die Erstellung der R&I-Fließbilder. Abhängig von den verwendeten Werkzeugen variieren hier die Planungszeiträume und die Qualität der Ergebnisse. Unnötige Arbeit bei de...
CAD Schroer GmbH | 28.02.2017

Digitale Fabrik als Start in die Industrie 4.0

Moers - 28. Februar 2017: Durch den digitalen Wandel der Gesellschaft wird alles digitalisiert, vernetzt und automatisiert. Durch die Industrie 4.0 hält dieser Trend auch Einzug in die Fabrik. Der erste Schritt ist jedoch die Digitalisierung der eig...