Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Applied Security GmbH |

Applied Security GmbH: Informationssicherheit in zwölf Schritten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


apsec ist offizieller Lizenznehmer für das Informations-Sicherheitsmanagementsystem ISIS12


Der Bayerische IT-Sicherheitscluster e.V. hat die Applied Security GmbH (apsec) als Lizenznehmer für sein Informations-Sicherheitsmanagementsystem ISIS12 vorgestellt. In dieser Rolle wird apsec mittelständische Unternehmen künftig bei der Einführung der softwaregestützten Lösung für den systematischen Aufbau von Informationssicherheit begleiten.



Der Bayerische IT-Sicherheitscluster e.V. hat die Applied Security GmbH (apsec) als Lizenznehmer für sein Informations-Sicherheitsmanagementsystem ISIS12 vorgestellt. In dieser Rolle wird apsec mittelständische Unternehmen künftig bei der Einführung der softwaregestützten Lösung für den systematischen Aufbau von Informationssicherheit begleiten.

Großwallstadt, 17. November 2014 --- ISIS12 ist ein Informations-Sicherheitsmanagementsystem, das Unternehmen in zwölf Verfahrensschritten in ihrer Organisation etablieren können. Das speziell auf die Bedürfnisse des Mittelstands zugeschnittene Modell enthält klar formulierte Anweisungen zum Aufbau eines Grundschutzes für die IT-Landschaften von Firmen und Institutionen. Die einzelnen Maßnahmen betreffen etwa den Schutz vor Wirtschaftsspionage, die Datensicherheit sowie den Umgang mit möglichen Ausfallrisiken, erklärt apsec-Geschäftsführer Volker Röthel. Bei dem integrierten Management-Ansatz werden sorgfältig ausgewählte Aspekte von Informations-Sicherheitsmanagement-Systemen (ISMS) und IT-Servicemanagements (ITSM)  verknüpft. ISIS12 bildet eine unabhängig zertifizierbare Einstiegsstufe in ein ISMS, betont der apsec-Geschäftsführer. Als ISIS12-Lizenznehmer ist die Applied Security GmbH nun berechtigt, ISIS12 in Unternehmen einzuführen. Wir stellen ihnen dabei ein entsprechendes Handbuch sowie eine an der Regensburger Universität entwickelte Software zur Verfügung, die den Einführungsprozess, aber auch die Revisionszyklen unterstützt, teilt Volker Röthel mit. Den Vorteil von ISIS12 für mittelständische Unternehmen beschreibt er so: Mit der Einführung kann eine Firma höchste Qualität in ihrer Informationssicherheit nachweisen, das ist ein wichtiger Wettbewerbsfaktor.
Weitere Informationen: www.apsec.de


Pressekontakt:
Dirk Rüsing
Mainblick Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Roßdorfer Straße 19a
60385 Frankfurt
Telefon: 0 69 / 48 98 12 90
dirk.ruesing@mainblick.com

Unternehmenskontakt:
Kathrin Schork
Applied Security GmbH
Einsteinstraße 2a
63868 Großwallstadt
Telefon: 0 60 22 / 26 33 8-0
kathrin.schork@apsec.de


apsec schützt Wissen. Wissen ist der entscheidende Erfolgsfaktor eines Unternehmens. Wir entwickeln für Sie Lösungen, die Ihre IT-Welt sicher machen.
apsec bietet Wissen. Ihre Anforderungen zur Verschlüsselung, zur Data Loss Prevention oder zur Anwendung digitaler Signaturen sind bei unseren erfahrenen Spezialisten in guten Händen.
apsec arbeitet für Sie. Wir bieten von der Prozessberatung über Softwareentwicklung bis zum Support ein Komplettpaket mit einem einzigen Ziel Ihre Zufriedenheit.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uwe Berndt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2771 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Applied Security GmbH

Seit 1998 steht der Name apsec für hochklassige IT-Sicherheit.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Applied Security GmbH lesen:

Applied Security GmbH | 05.02.2019

Digitale Patientenakte: Der Kampf gegen Manipulation durch Kriminelle


Großwallstadt, 05.02.2019 (PresseBox) - „Viele Versicherungen wollen auf den Digitalisierungszug aufspringen, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben, fürchten aber die Sicherheitsrisiken der Digitalisierung. Ihnen wollen wir mit einer Informationsveranstaltung weiterhelfen“, Frank Schlottke, Geschäftsführer der Applied Security GmbH.Patienten können spätestens ab 2021 mit dem Smartp...
Applied Security GmbH | 16.11.2018

Deutsche Unternehmen mit DSGVO überfordert – Politik und Wirtschaft müssen mehr unterstützen!


Großwallstadt, 16.11.2018 (PresseBox) - Fünf Monate nach Einführung der EU-DSGVO haben die meisten deutschen Unternehmen die EU-Datenschutzrichtlinie immer noch nicht vollständig umgesetzt. Der Mehraufwand macht ihnen zu schaffen, zeigt eine Studie des IT-Branchenverbands Bitkom. Die Politik muss den Mittelstand mehr unterstützen, ist Volker Röthel überzeugt. Der Geschäftsführer des IT-Si...
Applied Security GmbH | 02.03.2015

Sicherheit für Daten in Online-Speichern: Der Schlüssel für die Cloud


        Großwallstadt, 02. März 2015 --- Der neue Service ergänzt die Verschlüsselungsprodukte der Applied Security GmbH für die geläufigsten Cloud-Dienste. Auch Betreiber einer Private Cloud können fideAS cloud services für ihre Datenablage einsetzen. Durch den browserbasierten Dienst schaffen die IT-Sicherheitsexperten aus Großwallstadt eine einfache Option, Cloud-Speicher sicher z...