Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VRT Linzbach, Löcherbach und Partner |

VRT-Gruppe in Bonn feiert Jubiläum - Lob für Ausbildungskonzept

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Wirtschaftsförderer der Stadt Bonn:


BONN – Mit einem großen Familienfest bei sommerlichen Temperaturen hat die VRT Linzbach, Löcherbach und Partner am vergangenen Samstag ihr 30-jähriges Bestehen gefeiert. Im Park des Firmengeländes an der Graurheindorfer Straße hatte die Kanzlei für Unternehmens-, Steuer- und Rechtsberatung rund 500 Mandanten, Mitarbeiter und Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie deren Familien eingeladen.

Der Leiter der Bonner Wirtschaftsförderung, Martin Ogilvie, überbrachte die Glückwünsche von Oberbürgermeisterin Bärbel Dieckmann und betonte in seinem Grußwort, das kontinuierliche wirtschaftliche Wachstum der VRT in den 30 Jahren ihres Bestehens sei ein "Beleg für markt- und kundenorientiertes Arbeiten". Er lobte außerdem das Ausbildungskonzept der VRT, für das die Kanzlei bereits mehrfach von der Mittelstandsvereinigung und vom Land Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet worden war.

Der Hauptgeschäftsführer der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Michael Swoboda hob das Engagement der VRT im kulturellen und sozialen Bereich sowie die Kooperation mit der IHK und den Bonner Wirtschaftsjunioren hervor.

Die VRT-Gruppe vereint Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer sowie Unternehmensberater unter einem Dach. Insgesamt beschäftigt sie 150 Mitarbeiter an den Standorten Bonn, Köln, Hennef, Rheinbach und Meckenheim. VRT-Partner Konrad Linzbach hatte anlässlich des 30-jährigen Bestehens betont, dass die Gruppe ihren Arbeitsschwerpunkt weiterhin in der Region sieht, gleichwohl aber auch große überregionale Mandate betreut.

VRT Linzbach, Löcherbach und Partner
Konrad Linzbach
Graurheindorfer Straße 149a
53117 Bonn
Telefon (0228) 267920

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudius Kroker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 203 Wörter, 1681 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VRT Linzbach, Löcherbach und Partner lesen:

VRT Linzbach, Löcherbach und Partner | 22.10.2007

VRT neuer Förderpartner für Alanus Hochschule


BONN – Die Alanus Hochschule kooperiert künftig mit der Bonner Kanzlei für Steuer-, Rechts- und Unternehmensberatung VRT Linzbach, Löcherbach und Partner. Drei Jahre lang wird die Kanzlei die Alfterer Hochschule finanziell unterstützen und ihre Büroräumlichkeiten als Ausstellungsfläche für Kunstwerke von Studenten zur Verfügung stellen. Vorangetrieben hat diese Kooperation Konrad Linz...
VRT Linzbach, Löcherbach und Partner | 22.03.2007

Daniel Fischer neuer Kuratoriumsvorsitzender der Deutschen Kinderhospizstiftung


BONN - Dr. Daniel Fischer, Partner der Bonner Kanzlei für Steuer-, Rechts- und Unternehmensberatung VRT Linzbach, Löcherbach und Partner, ist zum neuen Kuratoriumsvorsitzenden der Deutschen Kinderhospizstiftung ernannt worden. Die Stiftung soll bundesweit ambulante und stationäre Kinderhospize sowie die Deutsche Kinderhospizakademie fördern. Sie geht aus dem Deutschen Kinderhospizverein e.V. h...
VRT Linzbach, Löcherbach und Partner | 20.09.2006

VRT-Gruppe intensiviert Beratung von Vereinen und Stiftungen


BONN – Die Bonner Beratungsgesellschaft VRT Linzbach, Löcherbach und Partner wird die Beratung von Vereinen, Verbänden und Stiftungen in allen Rechts- und Steuerfragen ausweiten. Mit dem Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Daniel J. Fischer hat das Unternehmen dafür einen in der Branche bekannten Fachmann gewinnen können. Fischer wechselt von der Bonner Kanzlei Flick, Gocke, Schaumburg zur VRT...