info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dr. Dietrich Müller GmbH |

Pertinax® - ein traditionsreiches Material mit neuer Zukunft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


(Ahlhorn, 26.01.2014) Auch dieses Jahr hat es sich die Dr. Dietrich Müller GmbH zur Aufgabe gemacht, ihr Sortiment weiter auszubauen. Die neueste Erweiterung stellt die Marke Pertinax® dar.

Zusammensetzung von Pertinax®

Der Inbegriff von Hartpapier und der Markenname, den jeder kennt, lautet Pertinax®. Seit kurzem ist Pertinax® nun bei der Dr. Dietrich Müller GmbH aus Ahlhorn als eingetragene Marke gelistet und ist somit endlich Zuhause. Pertinax® besteht aus Hartpapier, das mit Phenolharz imprägniert wird und anschließend in mehreren Schichten zusammengepresst wird.



Eigenschaften und Anwendungen von Pertinax®

Hartpapier ist ein Stoff, der in seinen Anwendungsgebieten universeller nicht sein könnte. Ob als Trägermaterial oder Konstruktionselement - die Stärken von Pertinax® sind unübersehbar. Pertinax® wird in der Elektrotechnik und in der Elektronik als Isolierstoff und isolierendes Trägermaterial für elektronische Bauteile und gedruckte Schaltungen verwendet. Bei geringen spezifischem Gewicht überzeugt Pertinax® durch hohe mechanische Festigkeit, eine gute elektrische Isolationseigenschaft und leichte Bearbeitbarkeit. Die wichtigsten Vorteile von Pertinax® liegen im Bereich der Wirtschaftlichkeit, der Langlebigkeit sowie den sehr guten mechanischen und elektrischen Eigenschaften.



Pertinax® Produktpalette

Pertinax® kann in Form von verschiedenen hartpapierverstärkten Tafeln, Speziallaminaten, hartpapierverstärkten Rundrohren, Winkeln, Vollstäben, gepressten Formteilen, Vierkantrohren und U - Profilen direkt bei der Dr. Dietrich Müller GmbH gekauft werden. Eine weitere Bezugsquelle der verschiedenen Formen von Pertinax® stellen diverse lizensierte Händler und Verarbeiter dar.



Außerdem liefert die Dr. Dietrich Müller GmbH auch Stanz- und Formteile, Zuschnitte, laser- oder wasserstrahlgeschnittene Teile sowie Bänder aus Elektro-Isolierstoffen, Dichtungen, Wärmeleitprodukten und technischen Folien wie z.B. Kapton® oder Mylar® an.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Kimberly Wilke (Tel.: +49-4435-9710246), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 261 Wörter, 2737 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Dr. Dietrich Müller GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dr. Dietrich Müller GmbH lesen:

Dr. Dietrich Müller GmbH | 17.10.2017

Profile aus GFK für verschiedene Anwendungen

Ein umfangreiches Angebot verschiedener GFK-Standardprofile ermöglicht den Einsatz in vielen Anwendungsgebieten z. B. beim Bau von Brücken, Kläranlagen, Kühltürmen, in der chemischen Industrie, auf Offshore-Plattformen, in Bereich von Schwimmbä...
Dr. Dietrich Müller GmbH | 21.09.2017

Neue Produkte für die LED-Technik aus dem Hause Dr. Dietrich Müller GmbH

Hohe Leistungsdichten bei Hochleistungs- oder High- Brightness(HB)-LED erfordern eine effiziente Kühlung um einen störungsfreien Betrieb zu gewähleisten. Wärmeleitpasten und -kleber, Wärmeleitfolien sowie Wärmeleitpads aus dem Hause Dr. Müller...
Dr. Dietrich Müller GmbH | 11.08.2017

Wärmeleitpasten aus Ahlhorn: neue Rezepturen

Die Dr. D. Müller GmbH, führender Anbieter von Elektro-Isolierstoffen, Wärmeleitprodukten, Dichtungen und technischen Folien, hat die Entwicklung von weiteren Wärmeleitpasten fertiggestellt. Diese sind auch unter www.muellerbestellung.de bestellb...