info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dr. Dietrich Müller GmbH |

Pertinax® - ein traditionsreiches Material mit neuer Zukunft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


(Ahlhorn, 26.01.2014) Auch dieses Jahr hat es sich die Dr. Dietrich Müller GmbH zur Aufgabe gemacht, ihr Sortiment weiter auszubauen. Die neueste Erweiterung stellt die Marke Pertinax® dar.

Zusammensetzung von Pertinax®

Der Inbegriff von Hartpapier und der Markenname, den jeder kennt, lautet Pertinax®. Seit kurzem ist Pertinax® nun bei der Dr. Dietrich Müller GmbH aus Ahlhorn als eingetragene Marke gelistet und ist somit endlich Zuhause. Pertinax® besteht aus Hartpapier, das mit Phenolharz imprägniert wird und anschließend in mehreren Schichten zusammengepresst wird.



Eigenschaften und Anwendungen von Pertinax®

Hartpapier ist ein Stoff, der in seinen Anwendungsgebieten universeller nicht sein könnte. Ob als Trägermaterial oder Konstruktionselement - die Stärken von Pertinax® sind unübersehbar. Pertinax® wird in der Elektrotechnik und in der Elektronik als Isolierstoff und isolierendes Trägermaterial für elektronische Bauteile und gedruckte Schaltungen verwendet. Bei geringen spezifischem Gewicht überzeugt Pertinax® durch hohe mechanische Festigkeit, eine gute elektrische Isolationseigenschaft und leichte Bearbeitbarkeit. Die wichtigsten Vorteile von Pertinax® liegen im Bereich der Wirtschaftlichkeit, der Langlebigkeit sowie den sehr guten mechanischen und elektrischen Eigenschaften.



Pertinax® Produktpalette

Pertinax® kann in Form von verschiedenen hartpapierverstärkten Tafeln, Speziallaminaten, hartpapierverstärkten Rundrohren, Winkeln, Vollstäben, gepressten Formteilen, Vierkantrohren und U - Profilen direkt bei der Dr. Dietrich Müller GmbH gekauft werden. Eine weitere Bezugsquelle der verschiedenen Formen von Pertinax® stellen diverse lizensierte Händler und Verarbeiter dar.



Außerdem liefert die Dr. Dietrich Müller GmbH auch Stanz- und Formteile, Zuschnitte, laser- oder wasserstrahlgeschnittene Teile sowie Bänder aus Elektro-Isolierstoffen, Dichtungen, Wärmeleitprodukten und technischen Folien wie z.B. Kapton® oder Mylar® an.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Kimberly Wilke (Tel.: +49-4435-9710246), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 261 Wörter, 2737 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Dr. Dietrich Müller GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dr. Dietrich Müller GmbH lesen:

Dr. Dietrich Müller GmbH | 22.06.2018

Coilwinding Messe in Berlin: Dr. Müller zufrieden

Die Dr. Dietrich Müller GmbH präsentierte auf der internationalen Messe Coil Winding, Insulation & Electrical Manufacturing, die vom 19-21. Juni 2018 in Berlin stattfand, auf Stand B33 in Halle 2.2 eine Vielzahl von technischen Lösungen, die spezi...
Dr. Dietrich Müller GmbH | 08.03.2018

Pokalon auch weiterhin verfügbar

Das Material Pokalon, das in der Vergangenheit durch die Firma Lofo High Tech Films GmbH angeboten wurde, ist zukünftig über die Dr. Dietrich Müller GmbH zu beziehen. POKALON® wird aus Polycarbonat (PC) hergestellt. Für einige Spezialtypen wird ...
Dr. Dietrich Müller GmbH | 27.02.2018

Dr. Dietrich Müller GmbH erhält European Business Award für Digitalisierung

Die Dr. Dietrich Müller GmbH, führender Verarbeiter von Folien für die Elektro- und Elektronikindustrie, ist mit dem European Business Award in der Kategorie "The Digital Technology Award" ausgezeichnet worden. Das Unternehmen hat sich gegen 180...