PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Tüten verschließen - supereinfach, superschnell Der Sealabag ist der neue Haushaltshelfer aus dem Hause HWG

Von HOUSEWARES GERMANY - HWG Products GmbH

Der Sealabag umwickelt Pausenbrottüten, Tiefkühl- oder Müllbeutel automatisch mit einem Klebestreifen und schneidet diesen danach ab. Mit nur zwei Handgriffen verschließen Sie jetzt alle Tüten.
Thumb

"Zwei Handgriffe müssen genügen", das war das Ziel des Singener Unternehmens HOUSEWARES GERMANY (HWG). Als Hersteller und Entwickler von praktischen Haushaltshelfern hat das Team mit dem Sealabag nun ein Tool im Sortiment, mit dem man kinderleicht, schnell und sicher Tüten verschließen kann. Der Sealabag umwickelt Pausenbrottüten, Tiefkühl- oder Müllbeutel automatisch mit einem Klebestreifen und schneidet diesen danach ab.

Funktionalität und ein stilvolles Design standen im Vordergrund der Entwicklung. Technisch sollte der Sealabag die bereits am Markt vorhandenen Produkte perfektionieren. Herausgekommen ist ein Haushaltstool, das mit seiner Qualität nicht nur Privathaushalte bestens bedient, sondern auch Betriebe wie zum Beispiel Bäckereien. Ein großer Vorteil des Sealabag ist seine Multifunktionalität: Als Standgerät lässt er sich immer dort aufstellen, wo er gerade gebraucht wird. Dank seiner antirutschfesten Füße steht er sicher und stabil auf allen Oberflächen. Der Sealabag kann aber auch fest montiert werden: im Unterschrank oder dekorativ an der Küchenzeile. Übrigens kann der Sealabag auch nach der Montage als Standgerät verwendet werden: Dafür zieht man ihn einfach aus der Wandhalterung heraus. "Die ersten Rückmeldungen sind durchweg positiv", so Christoph Hendreich, geschäftsführender Gesellschafter von HWG, "so dass der Sealabag international zum Designschutz angemeldet wurde."

Erfahren Sie mehr unter: www.sealabag.com

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Hendreich Christoph (Tel.: +497731796110), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 220 Wörter, 1899 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!