PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Zum zweiten Mal an der SRH Hamm – Planspiel Skailab 1hoch3

Von SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen

Im Rahmen der Ausbildung wird an der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft auch ein besonderer Focus auf praxisnahe und -relevante Vermittlung von Inhalten gelegt. Aus diesem Grund war es Prof. Dr. Jens Schaffer eine besondere Freude, im Rahmen seiner Vorlesung Supply Chain Management, Hilke Soos vom ANWI Institut Emden/Leer zum bereits zweiten Mal mit dem haptischen Management Planspiel ?SkaiLab 1hoch3? in der Hochschule begrüßen zu können.

Thumb

Im Rahmen der Ausbildung wird an der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft auch ein besonderer Focus auf praxisnahe und -relevante Vermittlung von Inhalten gelegt. Aus diesem Grund war es Prof. Dr. Jens Schaffer eine besondere Freude, im Rahmen seiner Vorlesung Supply Chain Management, Hilke Soos vom ANWI Institut Emden/Leer zum bereits zweiten Mal mit dem haptischen Management Planspiel ?SkaiLab 1hoch3? in der Hochschule begrüßen zu können.

Im Rahmen des Planspiels wurden den Studierenden nachhaltig theoretische und praktische Abläufe in Bezug auf Fertigungsstrategien und Prozessoptimierung praxisnah veranschaulicht. ?Es geht darum am Beispiel der Fertigung von Windkraftanlagen logistische und produktionstechnische Kenntnisse und Fähigkeiten aus den Bereichen ?Push-? und ?Pull-Fertigung?, Kaizen, KVP, 5S und Total Quality Management zu erarbeiten, anzuwenden und zu trainieren?, so Schaffer. Hilke Soos hat dieses Planspiel  schon an verschiedenen Hochschulen durchgeführt, ist jedoch immer wieder von der Geschwindigkeit der SRH-Studierenden beeindruckt. ?Keine andere Gruppe an den verschiedenen Hochschulen hat eine derartige Effizienz erreicht, wie es die Studierenden schaffen?, so Soos. Für Prof. Schaffer ist dieser Einsatz nicht verwunderlich: ?Genau dieses Engagement soll bei unseren Studierenden nachhaltig evoziert werden. So ist man erfolgreich im späteren Beruf.?

Das zweite Planspiel an der SRH wird nicht das letzte gewesen sein. Insbesondere deswegen nicht, weil die SRH-Studierenden ihren Titel ?Schnellste Planspieler? verteidigen möchten.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andre Hellweg (Tel.: 02381/9291-121), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 213 Wörter, 1616 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!