info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BHR Bauherrenreport GmbH |

Wirtz & Lück mit erneuten Spitzenwerten aus Sicht befragter Bauherren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
109 Bewertungen (Durchschnitt: 4.7)


Homogen gutes Bewertungsergebnis bei vollflächiger Befragung erzielt


Monheim/Meerbusch. Die Wirtz & Lück Wohnbau GmbH aus Monheim am Rhein hat über das ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH zum zweiten Mal eine Zufriedenheitsbefragung aller Bauherren durchführen lassen. Die Bauherren aus den Jahren 2013 und 2014 sind mit den Leistungen des Unternehmens mehr als zufrieden.   



Mit einer insgesamt überragenden Zufriedenheit in der Bauherrenschaft stellte das  Unternehmen erneut seine überdurchschnittliche Kundenorientierung unter Beweis.

Derartige Bestnoten und eine 100 %-ige Empfehlungsbereitschaft im individuellen Hausbau zu erreichen ist laut Theo van der Burgt, Geschäftsführer des Institutes, eine echte Seltenheit. Das Unternehmen erzielte aus Sicht seiner Bauherren in allen wichtigen Kriterien, vor allem in der Planung, der handwerklichen Bauausführung und in der Budgetsicherheit überragende Ergebnisse. Die Gesamtbetrachtung zeigt ausschließlich Ergebnisse, die eindeutig in Richtung sehr gut gehen. 

Entsprechend lautet das Gesamturteil der Bauherren: Alle empfehlen das Hausbauunternehmen Wirtz & Lück Wohnbau GmbH ohne Einschränkungen weiter. 92% aller Bauherren gestatten dem Unternehmen sogar, ihre Bewertungen offen im Verkauf einzusetzen.

Meerbusch, den 04.03.2015

Verantwortlich: Theo van der Burgt, Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH

http://www.bauherrenreport.de

Bauherren-Bewertungen, Empfehlungen und Referenzen aus Hausbau-Erfahrungen bieten wir demnächst auch in Alzey-Worms, Wolfenbüttel, Jena, Eisenach, Oldenburg, Ludwigsburg, Wittenberg, Weimar, Bottrop, Cuxhaven, Bayreuth, Fürstenfeldbruck, Oberhausen, Greiz, Rhein-Kreis Neuss, Dahme-Spreewald, Kulmbach, Remscheid, Salzgitter, Altenburger Land, Schaumburg, Trier-Saarburg, Rostock, Wilhelmshaven, Weilheim-Schongau, Hamburg-Mitte, Nordsachsen an.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Theo van der Burgt (Tel.: 021329950453), verantwortlich.


Keywords: Bau, Hausbau, Bauen, Neubau, Hausbauerfahrungen, Bauherrenerfahrungen, Umbau, Anbau, Immobilien, Bauherren,

Pressemitteilungstext: 536 Wörter, 6917 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BHR Bauherrenreport GmbH

Die BAUHERRENreport GmbH bildet gemeinsam mit dem ifb Institut GmbH eine Qualitätsgemeinschaft, die unter anderem Betreiberin der Verbraucher-Plattform www.bauherren-portal.com ist.

Im BAUHERREN-PORTAL stehen Ergebnisse zertifizierter Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen per kostenlosem Download inkl. der Prüfdokumente für Bauinteressenten zur Verfügung.

Der große Vorteil für Bauinteressenten besteht darin, dass sie ihre Favoriten in allen wichtigen Qualitätsprofilen transparent beurteilen können und so ein Plus an Sicherheit bekommen.

Bauunternehmen profitieren ebenfalls, indem sie als geprüfte Spitzenanbeter im Internet, mit allen damit verbundenen Vorteilen, veröffentlicht werden.

Für die Qualitätsgemeinschaft
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BHR Bauherrenreport GmbH lesen:

BHR Bauherrenreport GmbH | 24.11.2017

BAUHERREN-PORTAL: Hier bekommt gute Bauqualität ihre Alleinstellung!

Differenzierung über technische Details schwierig zu kommunizieren   Ob das unter dem Strich reicht, um ausreichend Aufmerksamkeit zu erzeugen bzw. neue Bauinteressenten zu beeindrucken oder gar zu überzeugen, ist allerdings fraglich, denn diese i...
BHR Bauherrenreport GmbH | 22.11.2017

VARWICK - ARCHITEKTUR, Steinfurt: Zufriedene Bauherren von zentraler Bedeutung

Für das Steinfurter Unternehmen VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG ist Kundenzufriedenheit ein zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Deutlich wird dies unter anderem dadurch, dass das Unternehmen die Zufriedenheit seiner Bauherren konsequent...
BHR Bauherrenreport GmbH | 21.11.2017

Als Fertig- oder Massivhaus-Anbieter gekonnt vom Marktumfeld abgrenzen

Unternehmenszukunft nicht aus den Augen verlieren!   Allerdings: Auch wenn die Konjunktur brummt und vielerorts die Auftragsbücher im Hausvertrieb für Jahre voll sind, sollten Bauunternehmer ihre Hausaufgaben in Sachen Unternehmensentwicklung für...