info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ofischer communication |

Typo3-Workshop - Internetagentur gibt ihr Wissen weiter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Beispielhaftes Konzept für einen Typo3-Workshop zur Einführung das Content Management System


Die professionelle Nutzung von Content Management Systemen wird in Marketing und PR immer wichtiger. Insbesondere ist zeitnahe Umsetzung von Änderungen gefordert, ebenso die sichere Handhabung regelmäßig auftretender Veränderungen. Dabei geht es beispielsweise um Online-Personalanzeigen, News, Messetermine und natürlich Fotos. Damit CMS-Nutzer von Typo3 für solche meist überschaubaren Änderungen nicht immer einen Dienstleister bemühen müssen, hat die Typo3- und Internetagentur ofischer einen Einführungs-Workshop mit Seminarelementen konzipiert.



Teil 1: generelle Einführung in das Content Management System (CMS) Typo3, ca. 1,5 Stunden

1. Einweisung: Einführung ins Typo3-Backend (wo ist was?)
2. Einweisung: Eingabefelder Backend-SEO (nicht zur Bearbeitung! --> Warnen!)
3. Einweisung: Einrichtung eines Redaktionsusers (darf nicht alles, dafür kann auch nicht so viel kaputt gehen)
4. Übung: Verwendung der Seiten-Ansicht vs. der Listen-Ansicht
5. Übung: Kopieren einer Unterseite
6. Übung: Aktivierung/Deaktivierung von Unterseiten

Teil 2: Startseite (Home), Unterseiten und ihre Inhaltselemente, ca. 4 Stunden

1. Einweisung: Aufbau von Unterseiten mit redaktionellen Elementen und Bildern
2. Übung: Erstellung zwei neuer Untersites mit Typo3-Assitent mit mehreren Fotos/Bildern und Bildunterschriften
3. Übung: Einführung in unterschiedliche Inhaltselemente (Text, Überschrift, Bild, Bildunterschrift)
4. Übung: unterschiedliche Formatierungsmöglichkeiten der Inhaltselemente
5. Übung: Formatierung von Bildern im Text (z.B. Größe, rechtsbündig, Rahmen)
6. Übung: Einführung besondere Elemente (Spalten, Trenner etc.)
7. Übung: Nutzung der Seitenvorschau

Teil 3: die Newsextension zur Verwaltung von aktuellem Content, ca. 1,5 Stunden. Mit Diskussion.

1. Einweisung: die Newsextension als Contentverwaltung für aktuelle Nachrichten
2. Übung: Aufbau von zwei News mit mehreren Fotos/Bildern und Bildunterschriften
3. Diskussion: Aktivierung Datum vs. Aktualitätsproblematik (Häufigkeit vo inhaltlichen Updates)

Teil 4: Sitenavigation, Übersetzungsansicht, Links auf Typo3-IDs, der Fileadmin, ca. 1 Stunde

1. Einweisung: komplexe Navigationsstruktur
2. Der Typo3-Cache: wozu? Verschiedene Caches differenziert leeren.
3. Einweisung und Übung: Übersetzungsansicht (Sprachenansicht). Herausforderung: Zurückfinden in die Standard-Layoutansicht.
4. Übung: Links in Typo3 anlegen (keine harten Links)
5. Einweisung und Übung: Konzept Fileadmin. Bilder, PDFs und Dateien aktiv managen - mit Ordnersystematik.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Lübke (Tel.: +49 228 976356-0), verantwortlich.


Keywords: typo3,SEO,Workshop,Internet,agentur

Pressemitteilungstext: 249 Wörter, 2161 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ofischer communication

PR-Agentur für technische B2B-Themen in der Industrie. Internationale Öffentlichkeitsarbeit, Public Relations, b to b-Marketing. Zentrale Bonn; Meeting-Standorte Hamburg, Hannover, München, Stuttgart


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ofischer communication lesen:

ofischer communication | 27.10.2017

Weltweite Bekanntheitssteigerung und Networking für Industriethemen

International bekannt zu werden und ein Netzwerk mit politischen, wirtschaftlichen und NGO-Entscheidern und Stakeholdern aufzubauen ist gar nicht so einfach. Zumal wenn Dialogorientierung wichtig ist und die Wirksamkeit messbar sein soll, es also um ...
ofischer communication | 19.10.2017

Zum geplanten, messbaren b2b-Marketingkonzept für Industriegüter

Die Aufgaben im b2b-Marketing sind ebenso vielfältig wie zahlreich. Für besseren Überblick sorgt das stringent geplante Kommunikationskonzept für Industriegüter. Der Vorteil: Im Marketingplan bzw. Marketingkonzept ist festgeschrieben, welche Mar...
ofischer communication | 12.10.2017

Neue b2b-Homepage für Industrieunternehmen, Relaunch der Firmenwebsite

Im Initial-Workshop klärt ofischer communication als b2b-Internetagentur und Webagentur beim Industriegüterkunden immer zuerst: „Was benötigen Sie für eine neue Homepage bzw. welches Ziel verfolgt der Relaunch?“ Konzeptionelle Fragestellungen...