info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
flyeralarm GmbH |

flyeralarm GmbH mit dem Bayerischen Gründerpreis 2006 in der Kategorie Aufsteiger ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Sparkassenverband Bayern vergab Preise am 17.05.2006


Die flyeralarm GmbH wurde am 17. Mai 2006 in Nürnberg mit dem Bayerischen Gründerpreis in der Kategorie Aufsteiger ausgezeichnet. Der Bayerische Gründerpreis wird seit 1997 jährlich an Unternehmen und Persönlichkeiten vergeben, die herausragende Erfolge in unterschiedlichen Phasen ihres Unternehmertums vorweisen. Der Bayerische Gründerpreis ist die höchste Auszeichnung für Gründer und Unternehmen in Bayern.

Ausgezeichnet wurden Unternehmen und Persönlichkeiten in den Kategorien Konzept, Aufsteiger, Nachfolger, Visionär und Lebenswerk.
Die Kategorie Aufsteiger setzt voraus, dass ein Unternehmen innerhalb weniger Jahre ein außerordentliches Wachstum erreicht, erste Schritte in Richtung internationaler Präsenz geht und das Potenzial zur Marktführerschaft hat.

Hierfür wurde die flyeralarm GmbH geehrt. Das 2002 gegründete Unternehmen mit Sitz in Greußenheim bei Würzburg hat sich auf die Vermarktung von standardisierten Druckprodukten über das Internet spezialisiert. Hergestellt wird das gesamte Produktportfolio im Offsetdruckverfahren nach FOGRA-Standard in optimaler Qualität und zu günstigen Preisen. Das Angebot konzentriert sich auf gängige Auflagen und Standard-Papierqualitäten. Auf diese Weise ist es möglich, einen Offset-Druckbogen optimal auszunutzen, den besten Preis zu erzielen und eine kurze Lieferzeit (24h-Lieferservice) zu garantieren.
Die flyeralam GmbH konnte in Deutschland seit Gründung bereits über 35.000 Geschäftskunden gewinnen. Eine erste internationale Ausrichtung erfolgte 2004 mit der Gründung einer Niederlassung in Wien. Weitere Niederlassungen in Italien und Holland sowie Gesamtinvestitionen in Höhe von ca.10 Millionen € sind für 2006 in Planung.

Die flyeralarm GmbH wurde auf Initiative der Sparkasse Mainfranken nominiert. Verantwortlich für die Durchführung des Wettbewerbes war der Sparkassenverband Bayern. Der Präsentationsausschuss der bayerischen Landesjury setzte sich zusammen aus Vertretern von McKinsey & Company, der LfA Förderbank Bayern, Venture-Capital Gebern, Schaffer & Partner, einem Mitglied des Bayerischen Wirtschaftsministerium, Sparkassenvorständen und Wissenschaftlern der TU München.

Thorsten Fischer, Geschäftsführer der flyeralarm GmbH, in der Pressekonferenz: „Wir sind stolz, den Bayerischen Gründerpreis 2006 in der Kategorie Aufsteiger gewonnen zu haben. Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle bei meinen Mitarbeitern, die mit ihrem Einsatz zu diesem Erfolg beigetragen haben. Wir sind ein junges, innovatives und motiviertes Team, das sich Qualität, Flexibilität und Kundenservice auf die Fahne geschrieben hat. Ich wünsche mir, dass das so bleibt – dann steht einem weiteren Erfolg nichts mehr im Wege.“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dietlinde Schmelz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 293 Wörter, 2331 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: flyeralarm GmbH

FLYERALARM gehört zu den europaweit führenden Online-Druckereien im B2B-Bereich und ist eines der größten E-Commerce-Unternehmen Deutschlands. Seit 2002 zeigen die Printspezialisten, wie smart die Bestellung von Druckprodukten sein kann. Heute beschäftigt FLYERALARM rund 2.000 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2016 einen Umsatz von mehr als 330 Millionen Euro. Trotz des rasanten Wachstums bewahrte sich das Unternehmen den besonderen Spirit eines Start-Ups. Dieser innovative Macher-Geist prägt seit Beginn an die Unternehmenskultur. Heute liefert FLYERALARM nicht nur Druckprodukte, sondern auch Marketing-Dienstleistungen und Werbemittel aller Art für den umfassenden und perfekten Markenauftritt. Im Webshop flyeralarm.com stehen mehr als drei Millionen Produkte zur Auswahl. Täglich werden rund 15.000 Aufträge für mehr als 1,5 Millionen Kunden in 15 Ländern bearbeitet und über 20.000 Sendungen so koordiniert, dass sie in möglichst kurzer Zeit den Weg zum Auftraggeber finden – und das alles „printed in Germany“!


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von flyeralarm GmbH lesen:

FLYERALARM GmbH | 12.10.2017

Fairness-Preis: FLYERALARM als zuverlässigstes Unternehmen ausgezeichnet

Würzburg/Berlin, 12. Oktober 2017 - Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat gemeinsam mit dem Nachrichtenfernsehsender n-tv erneut Unternehmen in 40 Kategorien mit dem Deutschen Fairness-Preis ausgezeichnet. Vorangegangen war eine re...
FLYERALARM GmbH | 31.07.2017

Sofort-Druck zum Mitnehmen in Berlin: FLYERALARM ergänzt Store-Konzept durch Print to GO®-Standorte

Würzburg, 31. Juli 2017 - FLYERALARM, eine der führenden Online-Druckereien Europas, hat am 26. Juli 2017 einen zusätzlichen Präsenz-Standort in Berlin eröffnet und rollt damit das neue Print to GO® -Konzept in Deutschland aus. Der 200 Quadratm...
FLYERALARM GmbH | 28.07.2017

"Bayerns Best 50": FLYERALARM ist erneut eines der stärksten bayerischen Unternehmen

Würzburg, 28. Juli 2017 - FLYERALARM, eine der führenden Online-Druckereien Europas und umfassender Marketing-Dienstleister aus Würzburg, zählt nach 2012 auch im Jahr 2017 zu "Bayerns Best 50". Mit der Auszeichnung ehrt das Bayerische Wirtschafts...