Praxishinweise zur GoBD-Konformität
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Vereon AG |

Praxishinweise zur GoBD-Konformität

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Seit dem 1.1.2015 ersetzen die Grundsze zur ordnungsmsigen Frung und Aufbewahrung von Bhern, Aufzeichnungen und Unterlagen elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) die bis dahin geltenden GoBS. ...



Seit dem 1.1.2015 ersetzen die Grundsze zur ordnungsmsigen Frung und Aufbewahrung von Bhern, Aufzeichnungen und Unterlagen elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) die bis dahin geltenden GoBS. Mit dieser leistet das Bundesfinanzamt einer fligen Aufarbeitung der GoBS Folge, denn als bedeutender Aspekt im Rechnungswesen forderte der zunehmende Einsatz von IT eine erarbeitung der geltenden Standards durch die Finanzverwaltung. Unternehmen stehen nun vor der Herausforderung, diese in den Praxisalltag zu integrieren. Um mlichst allen Betroffenen das nun notwendige neue Wissen zu vermitteln, bietet die Vereon AG die neue Seminarreihe GoBD an. Drei Experten beleuchten komprimiert an einem Tag die Auswirkungen und konkreten Anforderungen an die Umsetzung der GoBD in der unternehmerischen Praxis. Hierbei nimmt jeder Experte eine unterschiedliche Perspektiven ein: die Prungssicht ernimmt Bernhard Lindgens von Bundeszentralamt f Steuern, die steuer- und handelsrechtliche Sicht erfolgt durch Stefan Gro Steuerberater bei Peters, Schberger & Partner und die Projekt- und Prozess-Sicht ernimmt Thorsten Brand von Zler & Partner. Behandelte Themenaspekte sind die Auswirkungen auf die tliche Buchfrungspraxis, auf Buchhaltungs-Lungen und auf bestehende DMS- bzw. ECM-Lungen. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der elektronischen Rechnungsverarbeitung, der digitalen Betriebsprung und der Form und den Inhalte einer Verfahrensdokumentation. Weiterhin werden die neuen Anforderungen im Rahmen von IT-Outsourcing und Cloud Computing behandelt. Das Seminar bietet Entscheidern und Spezialisten aus den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Buchhaltung, Einkauf und IT eine sehr gute Gelegenheit, sich kompakt und fundiert er die konkreten Forderungen der GoBD zu informieren und das Erlernte durch Praxishinweise von den Referenten zu ergzen. Folgende Seminar-Termine sind bisher verfentlicht: 10. Juni in Frankfurt am Main, 12. Oktober in Mchen, 3. November in Dseldorf und 23. November in Frankfurt am Main. Das detaillierte Programm ist erhtlich auf: www.vereon.ch/gobd Die Vereon AG veranstaltet hochkarige Tagungen, Konferenzen und Workshops zu aktuellen Themen aus Wirtschaft und Wissenschaft. Ausgewiesene Experten aus Forschung, Wissenschaft, Praxis und Politik prentieren regelmsig pragmatische Lungsansze und wegweisende Trends. Frungs- und Fachkrte aller Branchen schzen diese Informationsplattformen zum Wissensausbau, Erfahrungsaustausch und zur Gewinnung wertvoller neuer Kontakte. Kontakt Vereon AG Stephan Mayer Hauptstrasse 54 8280 Kreuzlingen 0041 71 677 8703 stephan.mayer@vereon.ch http://www.vereon.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stephan Mayer (Tel.: 0041 71 677 8703), verantwortlich.


Keywords: Praxishinweise

Pressemitteilungstext: 354 Wörter, 2654 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Vereon AG

Vereon recherchiert und organisiert seit 2003 erfolgreich Kongresse, Fachtagungen und Seminare für Führungskräfte aus ganz Europa. Hierfür stehen wir täglich mit anerkannten Experten, Spezialisten und Entscheidern aus Wirtschaft und Wissenschaft in persönlichem Kontakt.

Jährlich bestätigen mehrere Tausend zufriedene Teilnehmende die grosse Bedeutung dieser professionell recherchierten und strukturierten Veranstaltungen in den Themenbereichen Bankwesen, Finanzen und Controlling, Energie, IT, Human Resources, Marketing und Vertrieb, Recht und Steuern sowie Risikomanagement für einen nachhaltigen beruflichen Erfolg.

Dieses ausgezeichnete Feedback spornt uns täglich aufs Neue an. Wir haben unser Ohr ständig am Puls der Zeit, sondieren wichtige Entwicklungen und Trends und strukturieren umfangreiches Wissen. Denn wir möchten, dass Sie damit erfolgreich sind: know-how for your success



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Vereon AG lesen:

Vereon AG | 24.05.2018

Lückenschluss bei der Digitalisierung des gesamten Prozesses von der Bedarfsermittlung bis hin zur Bezahlung

Im Rahmen des 4. E-Rechnungs-Gipfels am 15. und 16. Mai 2018 in Bonn diskutierten nahezu 300 Experten und Praktiker aus der Öffentlichen Verwaltung und der Privatwirtschaft die mit der rasch voranschreitenden Einführung der E-Rechnung verbundenen H...
Vereon AG | 20.02.2018

2018: Das Jahr der E-Rechnung?!

Kreuzlingen, Februar 2018 - Die Verpflichtung des Bundes zur Annahme und Weiterverarbeitung elektronischer Rechnungen tritt gemäß E-Rechnungs-Verordnung als erste Umsetzungsstufe der EURichtlinie 2014/55/EU am 27. November 2018 in Kraft. Eine E-Rec...
Vereon AG | 05.02.2018

Wie Open Banking und Blockchain die Finanzwelt verändern

Kreuzlingen, Schweiz, 05. Februar 2018 - Zwei grosse Themen beschäftigen derzeit die Finanzwelt: Zum einen steht die Blockchain-Technologie knapp 10 Jahre nach ihrer Erfindung laut Experten kurz vor dem Durchbruch. Sie könnte nun Ausgangspunkt für...