PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemitteilung der WW Gasket & Pipe Holding GmbH, Hergiswil, Schweiz, in Bezugnahme auf unsere Beteiligung an der Omiris AG

Von Omiris AG

Thumb Pressemitteilung der WW Gasket & Pipe Holding GmbH, Hergiswil, Schweiz, in Bezugnahme auf unsere Beteiligung an der Omiris AG 17. März 2015 - Der Geschäftsführer der WW Gasket & Pipe Holding GmbH, Herr Stephan Graham Westermann, gibt bekannt, dass die Gesellschaft keine eigenen Ziele im Wege ihrer Beteiligung bei der Omiris AG beabsichtigt und verfolgt. Ferner gibt man bekannt, dass sich der gewünschte Aspirant, ein führender Autoveredler aus dem süddeutschen Raum, gegen ein mögliches Reverse Merger bei der Omiris AG entschieden hat. Die Nachricht über die vorgenannten Umstände erlangte unsere Gesellschaft am heutigen morgen durch Mitteilung einer Berliner Beteiligungsgesellschaft, welche den Autoveredler federführend bei dieser Transaktion begleitet hatte. Die WW Gasket & Pipe Holding AG beabsichtigt eine Reduzierung ihrer Beteiligung bei der Omiris AG zeitnah vorzunehmen. Diese Veröffentlichung gilt dem Zweck der Vermeidung von Irritationen bei unseren Mitbewerbern und unseren Kunden. Aussender: WW Gasket & Pipe Holding GmbH Seestr. 60 CH-6052 Hergiswil, Schweiz Tel.: +41 (0) 41 630 06 35 E-Mail: info@interpipe.de Website: www.interpipe.de
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Omiris AG, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 163 Wörter, 1185 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!