PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Dynamische Entwicklung bei HOLOCO

Von HOLOCO GmbH

Neues Konzept, neuer Standort, neue Produktgeneration.

 

Die Firma HOLOCO hat Anfang des Jahres ihre neuen Räumlichkeiten im Gewerbepark Lennetal in Hagen bezogen. In enger Kooperation mit der Firma DEINZER wird hier die zweite Generation des holographischen POS-Displays hergestellt und vertrieben. 

Thumb

 

Hagen, 25.03.2015. Der HOLOCO, zweimaliger Display SUPERSTAR Gewinner 2014 und nominiert für den POPAI D-A-CH 2015, expandiert. In den ansprechenden Räumlichkeiten des Gewerbeparks Lennetal hat das mit einer innovativen Bildsprache arbeitende POS-Display ein neues Headquarter gefunden. Die Firma DEINZER aus Langenfeld, seit über 40 Jahren am Markt und führend im Bereich verkaufsfördernder POS-Systeme, bleibt exklusiver Partner.

Die Firma HOLOCO bietet ihren Kunden mit dem innovativen Display eine Komplettlösung für den Point of Sale, welche sich durch hohe Individualisierbarkeit in Farbgestaltung, Warenpräsentation, Beleuchtung oder Drucke auszeichnet. Im Gegensatz zu den Permanent-Displays bedient sich der HOLOCO einer Technik wie sie bei Head-Up-Displays in der Automobilindustrie oder auch bei Zauberkünstlern und Illusionisten zum Einsatz kommt. Auf einem realen Körper, der Verkaufspackung oder dem Produkt, werden erklärende Details frei schwebend im Raum gezeigt. Möglich machen dies Gesetze der Optik und fortschrittlichste Medientechnik. Der Begriff HOLOCO steht für HOLOgraphic-COmmunication und bezeichnet eine neue Form der Bildsprache. Diese unkonventionelle Bildsprache der HOLOgraphic-COmmunication schafft einen Stop&Aha-Effekt am Point of Sale. 

Wie wichtig die Kommunikation mit dem Konsumenten am POS ist, belegen die 70 Prozent an Kaufentscheidungen, die der Verbraucher nach wie vor erst am Point of Sale trifft. Bei Tests mit Markenartiklern verschiedener Branchen wurden erhebliche Absatzsteigerungen der durch den HOLOCO beworbenen Produkte zwischen 200 bis 400 Prozent festgestellt. Der HOLOCO ist neben dem Kauf auch zu mieten, was ihn auch für einen kurzzeitigen Einsatz, etwa für Saisonware, attraktiv werden lässt. Das HOLOCO-System ist als Komplettlösung oder einzeln lieferbar. Neben Konzeption und Produktion des HOLOCO-Displays selbst, bietet die Firma HOLOCO auch für den Content full service – von der erste Idee und einem aussagekräftigen Storyboard bis hin zur Produktion.

 

 

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rouven Sabellek (Tel.: +49–2331–34 150 93), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 274 Wörter, 2097 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!