info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Raiffeisenbank Südhardt eG |

Kunst zum Anfassen in der Raiffeisenbank Südhardt eG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Durmersheimer Künstlerin Bärbel Traub stellt ihre beeindruckenden Werke von 20. März bis 24. April 2015 in den Räumen der Raiffeisenbank Südhardt eG aus.

"ElementArt", so lautet der verheißungsvolle Titel der Ausstellung. Rund 50 Besucher der Vernissage am Freitag, 20. März 2015 konnten die Kunst zum Anfassen und Erspüren hautnah erleben.



Nach der Begrüßung durch den Prokuristen der Bank, Uwe Pinkinelli, plauderten die Künstlerin Bärbel Traub und ihr Laudator, Markus Laible, gerne aus dem Nähkästchen.



Da war von mehreren Kilo Lavasand und Gestein die Rede, die die Künstlerin des öfteren im Gepäck hat, wenn sie aus ihrem präferiertem Urlaubsziel - der Insel Lanzarote - nach Hause fliegt. Des weiteren von Schwemmholz, das mit viel Liebe zum Detail seiner neuen Bestimmung als Kunstobjekt zugeführt wird.



Inspiriert wird Bärbel Traub von der Urkraft der Vulkane, vom Entstehen neuer Formen und Farben in der Natur Lanzarotes. Schon seit Anfang der 90er Jahre beschäftigt sie sich in ihren Arbeiten intensiv mit Vulkanismus als Quelle neuen Lebens oder dessen Zerstörung.



"Alles was entstehen soll, muss erst erträumt und erspürt werden...", so zitiert Markus Laible den Leitspruch der Künstlerin.



Ganz in diesem Sinne können - und sollen - Ihre Werke angefasst und "erspürt" werden.

Die Ausstellung ist noch bis 24. April 2015 in den Räumlichkeiten der Raiffeisenbank Südhardt in Durmersheim, Hauptstraße 47 zu sehen. Geöffnet zu den üblichen Geschäftszeiten.



Impressionen von der Vernissage am 20. März 2015


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Stefan Tritsch (Tel.: 07245 84-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 233 Wörter, 1887 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Raiffeisenbank Südhardt eG

Die Raiffeisenbank Südhardt eG ist eine moderne und leistungsstarkte Genossenschaftsbank.

Als mittelständische, regional tätige Kreditgenossenschaft stehen unsere Kunden und Ihre individuellen Wünsche und Pläne im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Langfristig zufriedene Kunden sind die Basis unserer Existenz. Auf dieses Ziel haben wir unser Unternehmenskonzept ausgerichtet und eine langfristige Unternehmensplanung entwickelt, die eine dauerhafte Begleitung unserer Mitglieder und Kunden in allen Finanzierungs- und Vermögensangelegenheiten sowie den sonstigen Finanzdienstleistungen sicherstellt. Dank der hohen Qualifikation unserer Mitarbeiter sind wir ein kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen rund ums Geld.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Raiffeisenbank Südhardt eG lesen:

Raiffeisenbank Südhardt eG | 29.08.2018

Die Raiffeisenbank Südhardt ermöglicht ab sofort das kontaktlose Bezahlen per Android Smartphone

An der Kasse mit dem Android Smartphone kontaktlos bezahlen? Das ermöglicht die Raiffeisenbank Südhardt eG ab sofort ihren Kundinnen und Kunden. Hierzu haben die deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken alle ihre Kartenprodukte, also die girocard...
Raiffeisenbank Südhardt eG | 24.01.2018

Einweihung und Tag der offenen Tür bei der Raiffeisenbank Südhardt eG

Rund 50 geladene Gäste, darunter Alt Bürgermeister Hartwig Rihm und die aktuelle Bürgermeisterin von Au am Rhein, Veronika Laukart, folgten der Einladung der Bank zur feierlichen Einweihung der Filiale am 12. Januar 2018. Das Quattro Brass Ensemb...
Raiffeisenbank Südhardt eG | 07.11.2017

Neue Mitglieder und Spenden für Bietigheimer Vereine

Auch in diesem Jahr begleitete die Raiffeisenbank Südhardt die vom Bietigheimer Gewerbebund ausgerufene Aktion beim Bietigheimer Bürgerfest: Für jedes Neumitglied, das die Bietigheimer Vereine im Rahmen des 2-tägigen Bürgerfestes im Mai diesen J...