info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Backens Systems GmbH |

Ausbildung: Dawid Kuban hat das Beste daraus gemacht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Jahrgangsbester vom Obermeister mit Ehrenurkunde ausgezeichnet

Wenn alles nach Plan läuft, endet eine Ausbildung mit dem Gesellenbrief. Bei der Elektro-Innung Düsseldorf konnten in diesem Jahr 106 Junghandwerker ein entsprechendes Dokument entgegennehmen. Weil die Berufsausbildung dem anspruchsvollen Stand der Technik folgt, wird in den Fachrichtungen Energie- und Gebäudetechnik, Informations- und Telekommunikationstechnik, sowie Maschinen- und Antriebstechnik ausgebildet. Die Qualifikation für Bürokaufleute im Handwerk rundet das Angebot ab. Der Jahrgangsbeste Elektroniker in der Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik 2015 heißt Dawid Kuban, wohnt in Erkrath und hat in Hilden bei Backens Systems sein Handwerk gelernt. Mit seinen Leistungen setzte sich Dawid Kuban im Wettbewerb seiner Fachrichtung gegen 50 Prüflinge durch. Dem 27-jährigen merkt man an, dass er seinen Beruf wirklich mag.



Empfehlung für die Berufswahl



"Ich empfehle diesen Beruf allen, die Interesse an abwechslungsreicher Teamarbeit mit viel Kundenkontakt haben" berichtet Dawid Kuban und führt aus "ideal ist außerdem Interesse an Technik und Informatik, sowie die Bereitschaft mit Menschen umzugehen." Seine berufliche Zukunft sieht der Erkrather zunächst bei seinem Ausbildungsbetrieb als Systemtechniker und im Vertrieb: "Wegen des tollen Teams möchte ich gern für ein paar Jahre weitere Berufserfahrung bei Backens Systems in Hilden sammeln. Hier fühle ich mich sehr wohl und werde durch Lehrgänge auch noch gefördert." Die Ausbildungszeit beträgt 3,5 Jahre und ist bei Backens Systems am Unternehmensschwerpunkt Telekommunikations- und Sicherheitstechnik ausgerichtet. Der sich aktuell vollziehende Wandel von analoger und ISDN-Technik hin zur IP-Technologie macht das Berufsbild für Technikinteressierte besonders attraktiv.

Unternehmer Dirk Backens und sein Team freuen sich über das Ausbildungsergebnis und die wirklich ausgezeichnete Verstärkung im Team.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dirk Backens (Tel.: 02103/78902-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2322 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Backens Systems GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Backens Systems GmbH lesen:

Backens Systems GmbH | 20.06.2017

Damit kein Funke überspringt

Bei einem Brand kommt es darauf an, diesen so früh wie möglich zu erkennen. Nur dadurch können ein Unternehmensgebäude, die Mitarbeiter und die Einrichtung zuverlässig geschützt werden. Seit über 20 Jahren plant und installiert die Backens Sys...
Backens Systems GmbH | 18.05.2017

Schutz für Unternehmen und Kapital

Bei einem Brand oder einem Einbruch zählt jede Minute, um das Gebäude, Vermögenswerte und vor allem die Menschen in einem Unternehmen zu schützen. Eine optimale Infrastruktur für die Kommunikation mit Hilfe einer Business-Telefonanlage ist heutz...