info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hamilton Bonaduz AG |

Conducell UPW Arc misst die Leitf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Digitaler Sensor erf


Digitaler Sensor erflt die Anforderungen der USPDie Qualit von Reinstwasser und Ultra-Reinstwasser (UPW) knen Anwender kftig mit Hilfe des neuen Conducell UPW Arc Sensors der Hamilton Bonaduz AG bestimmen. ...



Die Qualit von Reinstwasser und Ultra-Reinstwasser (UPW) knen Anwender kftig mit Hilfe des neuen Conducell UPW Arc Sensors der Hamilton Bonaduz AG bestimmen. Das Funktionsprinzip basiert auf der Messung der Leitfigkeit des Mediums mit Hilfe eines 2-Pol Sensors. In Branchen wie der Biotechnologie, Halbleiterindustrie, Kosmetik oder auch in pharmazeutischen Unternehmen stellt die Einhaltung der Leitfigkeitsgrenzwerte ein entscheidendes Kriterium f die Herstellung sicherer Endprodukte dar. Gleichzeitig entspricht der Sensor aus dem Hause Hamilton den gtigen Arzneibhern, wie USP (United States Pharmacopeia), EP (European Pharmacopoeia) oder auch JP (Japanese Pharmacopoeia). Da der Sensor aus zwei Komponenten, dem Arc Modul als Messumformer und der Leitfigkeitsmesszelle besteht, knen diese f die Verifizierung des Messumformers voneinander getrennt werden. Die Verifizierung erfolgt mit Hilfe des ebenfalls neuen UPW-Simulators, der einen rkfrbaren Prisionswiderstand entht und an das Arc Modul angeschlossen wird. Auf diese Weise kann die Leitfigkeitsmesszelle im Reinstwasserbehter oder in der Rohrleitung eingebaut bleiben. Der Messwert des Prisionswiderstandes kann am Prozessleitsystem oder auch auf dem optionalen Arc View Handheld abgelesen werden. Der Conducell UPW Arc Sensor, der in den zwei Varianten PG13,5 und TC 1.5" erhtlich ist, bietet dem Anwender dank seines Arc Moduls zudem Messsignale, die Diagnosen, Historie, Kalibrierdaten sowie die Alarm-erwachung des ultra-reinen Wassers gem USP ermlichen. Ein weiterer Vorteil ist die direkte Signalausgabe, die entweder er eine analoge 4-20 mA- oder aber eine digitale Modbus-Schnittstelle erfolgt. Bei Bedarf kann durch die Verwendung eines optionalen Arc Wi Adapters die Mlichkeit der kabellosen ertragung zum Arc View Handheld genutzt werden. er HAMILTON: Hamilton ist ein global aufgestelltes Unternehmen mit Hauptniederlassungen in Reno, Nevada; Franklin, Massachusetts (beide USA) und Bonaduz, Schweiz sowie Vertriebsbos auf der ganzen Welt. Hamilton und seine Tochtergesellschaften sind frend bei der Entwicklung und Produktion im Bereich Liquid Handling, Prozessanalytik, Robotics sowie automatisierte Lagerlungen. Seit mehr als 60 Jahren wird Hamilton den hhsten Anforderungen seiner Kunden durch die Kombination von hochwertigen Materialien und erstklassiger Verarbeitung gerecht, damit sie die bestmlichen Resultate erzielen knen. Hamiltons Bekenntnis zu hhster Prision und Qualit spiegelt sich nicht zuletzt in der globalen ISO 9001 Zertifizierung wieder. Im Jahr 2014 feierte Hamilton den 25. Geburtstag seines Sensorbereichs, der einst mit pH Sensoren begann und seitdem kontinuierlich weiterentwickelt wurde. Heute umfasst das Portfolio Parameter wie pH-Wert, ORP, Leitfigkeit, gelter Sauerstoff (DO) sowie die gesamte- und die lebende Zelldichte. Alle diese Parameter sind in den Kernbereichen BioPharma-, ChemPharma und in Brauereien von grster Bedeutung. Das Produktportfolio von Hamilton deckt komplette Messstellen ab: Sensoren, Kabel, Armaturen, Transmitter, Puffer, Standards und Zubeh. Die wichtigsten Innovationen des Unternehmens umfassen Arc Sensoren mit integrierten Mikro-Kontrollern, die externe Transmitter erflsig machen. Dazu zlen auch die VisiPro DO Ex, der einzige optische Sauerstoffsensor mit ATEX/IECEx Zulassung sowie die EasyFerm Bio mit dem vollstdig biokompatiblen Referenzelektrolyt Foodlyte. Firmenkontakt Hamilton Bonaduz AG Nipius Via Crusch 8 CH-7402 Bonaduz +41 58 610 10 10 contact@hamilton.ch www.hamiltoncompany.com Pressekontakt Jansen Communications Catrin Jansen-Steffe Birlenbacher Str. 18 57078 Siegen 0271 7030210 info@jansen-communications.de www.jansen-communications.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nipius (Tel.: +41 58 610 10 10), verantwortlich.


Keywords: Reinstwasser, Ultra-Reinstwasser, UPW, Conducell, Arc Sensor, Messumformer, Leitfähigkeitsmesszelle, Präzisionswiderstad

Pressemitteilungstext: 487 Wörter, 3710 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hamilton Bonaduz AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hamilton Bonaduz AG lesen:

Hamilton Bonaduz AG | 05.07.2017

Hamilton stellt analogen Leitfähigkeitssensor vor

Die Hamilton Bonaduz AG hat ihr vielfältiges Sensorangebot um den analogen Sensor Conducell UPW erweitert. Der analoge Sensor zur Messung der Leitfähigkeit ist für den Einsatz in der Biotechnologie sowie der Pharma- und Kosmetikindustrie prädesti...
Hamilton Bonaduz AG | 30.06.2017

Mit Beverly und VisiTrace DO zur EBC

Vor wenigen Wochen hat die Hamilton Bonaduz AG in Ljubljana, Slowenien, an der 36sten "European Brewery Convention" (EBC) teilgenommen. Im Fokus standen Vorträge zu verschiedenen Themen, wie Prozessanalysen, Zutaten, Technologien und Gesundheit. "Es...
Hamilton Bonaduz AG | 23.06.2017

Mit Vollgas voraus: Hamilton zeigt auf Veranstaltungen in Europa und USA Präsenz

Die Hamilton Bonaduz AG hat im Frühjahr an diversen Veranstaltungen in Europa und den USA teilgenommen. Im Fokus standen dabei vor allem Kongresse und Messen im Bereich der Bioprozesstechnik. "Für uns ist die Teilnahme an solchen Veranstaltungen wi...