Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

VDS 3602 Prüfung und VDS 3447 Elektro Sachverständige

Von E+Service+Check GmbH

Eine VDS 3602 bzw. VDS 3447 Prüfung durch Elektrosachverständiger der E+Service+Check GmbH

Die wiederkehrende Prüfung elektrischer Anlagen nach VDS 3602 Prüfung und VDS 3447 muss aus Sicht der Versicherer durch einen neutralen, unabhängigen Dritten erfolgen.


Diese Forderung entspricht auch im Wesentlichen dem Baurecht. Der unabhängige Dritte ist der von VdS Schadenverhütung anerkannte Sachverständige.





Die Prüfung elektrischer Anlagen nach VDS 3602 Prüfung und VDS 3447 ist eine besondere Prüfung im Sinne des Brandschutzes.





Bei der brandschutztechnischen Prüfung geht es um spezielle Kenntnisse, die sich der Prüfer aneignen muss, um einen Blick für Schwachstellen zu bekommen. Hier helfen ihm die Richtlinien von VDS 3602 und VDS 3447. Diese Richtlinien beinhalten jahrzehntelange Erfahrungen


der Versicherungswirtschaft im Bereich Brandschadenverhütung. Keine elektrotechnische Ausbildung, außer der bei VdS Schadenverhütung,


vermittelt diese Inhalte. Der VdS anerkannte Sachverständige muss im Befundschein zur VDS 3602 Prüfung und VDS 3447 unterschreiben, dass er die Anlage nach diesen Richtlinien geprüft hat.





Die Grundlagen der Prüfung von elektrischen Anlagen nach VDS 3602 Prüfung und VDS 3447 sind in den Prüfrichtlinien VdS 2871 festgeschrieben. Hier sind Umfang und Inhalt dieser Prüfung klar umrissen. Dort wird u.a. Folgendes festgelegt:





- Einbeziehung des baulichen Brandschutzes (wie Brandabschottungen).


-Durchführung von berührungslosen Temperaturmessungen



mindestens mit einem punktmessenden berührungslosen Infrarot-Messgerät. Hier wurden in den letzten Jahren bereits sehr gute Ergebnisse erzielt. Der VdS anerkannte Sachverständige muss ein solches Gerät (oder eine Thermografie- Kamera) besitzen und einsetzen.



10. Apr 2015

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Marc Langguth (Tel.: 0344626962-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 300 Wörter, 2179 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 9 + 6

Weitere Pressemeldungen von E+Service+Check GmbH


24.10.2016: Nichtwissen schützt vor Strafe nicht Für den reibungslosen Ablauf des Arbeitsalltags sind nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch der Geschäftsführer eines Unternehmens verantwortlich. Unter anderem hat dieser gemäß der Unternehmerhaftung für die Sicherheit sämtlicher Arbeitnehmer sowie ethisch vertretbare Bedingungen am Arbeitsplatz zu sorgen. Hierzu gehört vor allem die Prüfung elektrischer Betriebsmittel nach dem Betriebssicherheitsverordnungsgesetz. Diese Verantwortung hat ein Unternehmer gegenüber seinen Mitarbeitern Als Unternehmer ist stets eine Verbesserung des Gesundheit... | Weiterlesen

30.03.2016: Etwa 30% aller registrierten Brände sind auf Mängel an elektrischen Anlagen oder Geräten zurückzuführen. Darüber hinaus kommt es nicht selten zu schwerwiegenden Arbeitsunfällen, wenn Arbeiter die Spannung unterschätzen, unter der bestimmte Geräte stehen, und einen Stromschlag erleiden. Um solchen Gefahren vorzubeugen, ist die regelmäßige Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel unumgänglich! Hierzu gibt es bestimmte Verordnungen, welche die Sicherheit im Betrieb sicherstellen sollen. Die BGV A3 (DGUV Vorschrift 3) schreibt unter anderem vor, das elektrische Geräte überpr... | Weiterlesen

26.01.2016: Die E+Service+Check GmbH Die Nr. 1 bei der Prüfung elektrischer Anlagen nach VDE 0100-0105 Seit Einführung des Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 9001 sind unsere Prozesse noch optimierter und transparenter. Service und Qualität sind stehen bei uns im Unternehmensleitbild und sind für alle unsere Mitarbeiter verbindlich. E+Service+Check GmbH gewährleistet Ihre elektrische Sicherheit nach der Betriebssicherheitsverordnung. Unsere Techniker sind auf die Prüfung elektrischer Anlagen nach DGUV Vorschrift 3 spezialisiert. Sie verfügen über große Kompetenz und jahrelange Erfahr... | Weiterlesen