info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hamilton Bonaduz AG |

Hamilton Bonaduz AG präsentiert neue Sensorlösungen auf der ACHEMA

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Innovative Produktentwicklungen für die Prozessanalytik


Innovative Produktentwicklungen für die ProzessanalytikFührende Sensortechnik im Bereich der optischen Sauerstoffmessung, die erstmalige Präsentation einer neuen Sensorfamilie für raue Prozessumgebungen, ...



Führende Sensortechnik im Bereich der optischen Sauerstoffmessung, die erstmalige Präsentation einer neuen Sensorfamilie für raue Prozessumgebungen, Leitfähigkeitsmessungen in Ultra-Reinstwasser sowie innovative Produkte zur Messung der lebenden und gesamten Zelldichte in Bioprozessen. Von diesen und weiteren Highlights können sich die Fachbesucher auf der diesjährigen ACHEMA am Stand der Hamilton Bonaduz AG überzeugen. Denn das Unternehmen präsentiert in Halle 11.1, Stand F43 allerhand Neuigkeiten, die auf der Messe zum ersten Mal einem großen Publikum vorgestellt werden.
Mit der Polilyte Plus Sensorfamilie schließt Hamilton eine Lücke hinsichtlich der zuverlässigen pH-Messung in schwierigen Umgebungsbedingungen. Dabei bieten die Spezialisten passende Sensoren für nahezu jeden Industriebereich. Sämtliche Mitglieder der Polilyte Plus Familie verwenden den Referenzelektrolyten Polisolve Plus, der einen entscheidenden Teil zur Langlebigkeit der pH-Sensoren beiträgt und reproduzierbare Messungen sicherstellt. Die Sensoren überzeugen mit einem geringeren Wartungsaufwand und einer einfachen Reinigung. Somit werden auch in anspruchsvollen Umgebungen, wie beispielsweise in der Zuckerindustrie, unterbrechungsfreie Prozesse ermöglicht.
Mit dem Conducell UPW Arc Sensor wird den Messebesuchern eine weitere Neuheit vorgestellt, mit Hilfe derer die Leitfähigkeit und somit die Qualität von Ultra-Reinstwasser (UPW) bestimmt wird. Der 2-Pol Sensor besteht aus einem Arc Modul als Messumformer sowie einer Leitfähigkeitsmesszelle. Für die Verifizierung des Messumformers können die beiden Komponenten voneinander getrennt werden. Ein ebenfalls neuer UPW-Simulator wird im Zuge dessen an das Arc Modul angeschlossen und der Messwert am Prozessleitsystem oder auf einem Arc View Handheld abgelesen. Der Sensor bietet dem Anwender Messsignale, die Diagnosen, Historie, Kalibrierdaten sowie die Alarm-Überwachung des ultra-reinen Wassers gemäss USP ermöglichen.
Zusätzlich rückt Hamilton am Messestand das Thema Zelldichtemessung in den Fokus. Incyte und Dencytee heißen die Sensoren, die das Portfolio des Unternehmens auf diesem wichtigen Gebiet ergänzen und bereits im Rahmen erfolgreich absolvierter Pilotprojekte ihre Qualität unter Beweis stellen konnten. Sowohl die lebende, als auch die gesamte Zelldichte werden mit Hilfe der neuen Sensoren zuverlässig bestimmt. Dabei erfolgt die Messung dieser Parameter on-line. Hier liegt der entscheidende Vorteil im Gegensatz zu Wettbewerbsprodukten, die meist off-line eingesetzt werden und so wesentlich mehr Zeit für die Messung benötigen. Incyte und Dencytee hingegen ermöglichen eine Echtzeitmessung und bieten auf diese Weise völlig neue Analysemöglichkeiten. Über HAMILTON: Hamilton ist ein global aufgestelltes Unternehmen mit Hauptniederlassungen in Reno, Nevada; Franklin, Massachusetts (beide USA) und Bonaduz, Schweiz sowie Vertriebsbüros auf der ganzen Welt. Hamilton und seine Tochtergesellschaften sind führend bei der Entwicklung und Produktion im Bereich Liquid Handling, Prozessanalytik, Robotics sowie automatisierte Lagerlösungen. Seit mehr als 60 Jahren wird Hamilton den höchsten Anforderungen seiner Kunden durch die Kombination von hochwertigen Materialien und erstklassiger Verarbeitung gerecht, damit sie die bestmöglichen Resultate erzielen können. Hamiltons Bekenntnis zu höchster Präzision und Qualität spiegelt sich nicht zuletzt in der globalen ISO 9001 Zertifizierung wieder. Im Jahr 2014 feierte Hamilton den 25. Geburtstag seines Sensorbereichs, der einst mit pH Sensoren begann und seitdem kontinuierlich weiterentwickelt wurde. Heute umfasst das Portfolio Parameter wie pH-Wert, ORP, Leitfähigkeit, gelöster Sauerstoff (DO) sowie die gesamte- und die lebende Zelldichte. Alle diese Parameter sind in den Kernbereichen BioPharma-, ChemPharma und in Brauereien von grösster Bedeutung. Das Produktportfolio von Hamilton deckt komplette Messstellen ab: Sensoren, Kabel, Armaturen, Transmitter, Puffer, Standards und Zubehör. Die wichtigsten Innovationen des Unternehmens umfassen Arc Sensoren mit integrierten Mikro-Kontrollern, die externe Transmitter überflüssig machen. Dazu zählen auch die VisiPro DO Ex, der einzige optische Sauerstoffsensor mit ATEX/IECEx Zulassung sowie die EasyFerm Bio mit dem vollständig biokompatiblen Referenzelektrolyt Foodlyte. Firmenkontakt
Hamilton Bonaduz AG
Nipius
Via Crusch 8
CH-7402 Bonaduz
+41 58 610 10 10
contact@hamilton.ch
www.hamiltoncompany.com


Pressekontakt
Jansen Communications
Catrin Jansen-Steffe
Birlenbacher Str. 18
57078 Siegen
0271 7030210
info@jansen-communications.de
www.jansen-communications.de



Web: http://www.hamiltoncompany.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nipius (Tel.: +41 58 610 10 10), verantwortlich.


Keywords: Achema, Sensortechnik, Polilyte Plus, pH-Messung, Conducell UPW Arc Sensor, Ultra-Reinstwasser, 2-Pol Sensor, Zelldichtmessung, Incyte, Dencytee, on-line Messung

Pressemitteilungstext: 607 Wörter, 4827 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hamilton Bonaduz AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hamilton Bonaduz AG lesen:

Hamilton Bonaduz AG | 23.06.2017

Mit Vollgas voraus: Hamilton zeigt auf Veranstaltungen in Europa und USA Präsenz

Die Hamilton Bonaduz AG hat im Frühjahr an diversen Veranstaltungen in Europa und den USA teilgenommen. Im Fokus standen dabei vor allem Kongresse und Messen im Bereich der Bioprozesstechnik. "Für uns ist die Teilnahme an solchen Veranstaltungen wi...
Hamilton Bonaduz AG | 03.05.2017

Alles Gute, deutsches Bier!

Wie in jedem Jahr, so auch in diesem, wurde im April seitens des Deutschen Brauer-Bundes der "Tag des deutschen Bieres" gefeiert. Einige Brauereien produzieren für diesen Tag limitierte Spezialbiere, um den Liebhabern des Gerstensaftes etwas ganz Be...
Hamilton Bonaduz AG | 17.01.2017

ZEUS LT ermöglicht intelligentes Pipettieren für kleine Instrumente

Die Hamilton Bonaduz AG hat kürzlich mit ZEUS LT die "Lite" Version des weltweit führenden OEM-Pipettiermoduls ZEUS auf den Markt gebracht. Das neu eingeführte Modul erlaubt OEM-Kunden die Integration einer Vielzahl intelligenter Pipettierfunktion...