Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Junior Vertriebsbeauftragte/r gesucht

Von hamcos IT Service GmbH

Zur Verstärkung des Teams sucht der IT Dienstleister hamcos IT Service GmbH am Standort Hohentengen (Lkr. Sigmaringen, auf dem Technologie Campus der Ehoch4) oder in Ravensburg (Neueröffnung) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Junior IT-Vertriebsbeauftragten m/w, der mit Engagement und seinen Aktivitäten zur erfolgreichen Positionierung des gesamten hamcos-Portfolios beiträgt.

Zur Verstärkung des Teams sucht der IT Dienstleister hamcos IT Service GmbH am Standort Hohentengen (Lkr. Sigmaringen, auf dem Technologie Campus der Ehoch4) oder in Ravensburg (Neueröffnung) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Junior IT-Vertriebsbeauftragten m/w, der mit Engagement und seinen Aktivitäten zur erfolgreichen Positionierung des gesamten hamcos-Portfolios beiträgt.

Ihre Aufgaben:
•    Kompetente persönliche Betreuung und Beratung anspruchsvoller Bestands- und Neukunden bei der Konzeption und Realisierung von IT-Projekten
•    Erschließung neuer Kundenpotentiale durch gezielte Akquisition im Mittelstand und durch Intensivierung der Kontakte zu bestehenden Kunden
•    Projektcontrolling sowie enge Zusammenarbeit mit allen relevanten Fachbereichen sowie Herstellern
•    Vertrieb von lösungsorientierten Dienstleistungen
•    Ausarbeitung technisch anspruchsvoller IT-Infrastruktur
•    Sie planen und kalkulieren Ihre Projekte eigenständig und erstellen Angebote mit Unterstützung unseres Vertriebsinnendienstes


Fachliche Anforderungen:

•    Sie verfügen über fundierte IT-Kenntnisse und sind bereits mehrere Jahre im Vertrieb tätig. Das Client/Server-Umfeld und die Hard- und Software der führenden Hersteller sind Ihnen vertraut
•    Grundlegende IT-Kenntnisse in den folgenden Bereichen setzen wir voraus: Server, Storage, Netzwerk und Software (Microsoft, VMware)
•    Neben einem souveränen Auftreten, sozialer Kompetenz und dem Willen zum Erfolg besitzen Sie ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten
•    Eine schnelle Auffassungsgabe sowie ein zielgerichteter und ergebnisorientierter Arbeitsstil runden Ihr Profil ab
•    Sie sind kontaktfreudig
•    Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich, stets teamorientiert und in Absprache mit Ihren Kollegen.

Die hamcos IT Service GmbH ist einer der führenden IT-Anbieter in der Region Bodensee-Oberschwaben, Hegau und Zollern-Alb. In der Gruppe sind wir knapp 100 Mitarbeiter. Wir bieten professionelle IT-Lösungen für öffentliche Einrichtungen und mittelständische Unternehmen. Hierzu gehören insbesondere komplexe Infrastrukturlösungen wie Storage, Virtualisierung und Microsoft, professionelle IT-Dienstleistungen und Betriebskonzepte sowie moderne Applikation- u. Kommunikationssoftware.

Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Monika Ritter (Tel: 07572 / 7648-211) gerne zur Verfügung. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt per E-Mail an: bewerbung(at)hamcos.de

21. Apr 2015

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfgang Pfeil (Tel.: 07572 7648-113), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 312 Wörter, 2824 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von hamcos IT Service GmbH


23.11.2016: Veeam unterstützt nun vollständig die Microsoft 2016 Servertechnologie! Dies beinhaltet nicht nur die neusten Versionen von Exchange, SharePoint und SQL Server, sondern insbesondere Windows Server 2016 und damit verbunden Hyper-V 2016. Backup & Replication 9.5 ermöglicht Ihnen eine schnellere Erstellung von Backups. Hierzu wurden neue Skalierbarkeitserweiterungen eingeführt, unter anderem die ReFS Integration, welche eine höhere Ausfallsicherheit von Backup-Daten und den Schutz geschäftskritischer Anwendungen mit schnellem Klonen von Veeam-Backups verknüpft. Synthetische Full-Backups we... | Weiterlesen

09.11.2016: Jeder Exchange Server hat einen Lebenszyklus. Dieser beginnt mit der Produktveröffentlichung und endet, wenn ein Produkt nicht mehr unterstützt wird. Wenn Sie die Stichtage in diesem Lebenszyklus kennen, können Sie fundierte Entscheidungen hinsichtlich eines Upgrades oder anderer Änderungen treffen. Seit Erscheinen des Exchange Server 2007 sind bald 10 Jahre vergangen, in denen die IT starke Entwicklungen und Fortschritte erlebte. Nun wird Microsoft den Support komplett einstellen. Das Ende des Supports bezieht sich auf das Datum, ab dem Microsoft keine Updates oder technische Hilfe im Int... | Weiterlesen

12.10.2016:   Meistens handelt es sich um gefälschte Rechnungen oder Gutschriften, die das Interesse des Empfängers wecken sollen. Eine Infektion kann aber auch direkt im Internetbrowser oder über externe Datenträger wie USB-Sticks oder DVDs erfolgen. Kurz gesagt: Auf allen Datenwegen ins Unternehmen! Deshalb sollten Sie möglichst alle Mitarbeiter aufklären, sich an folgende Richtlinien zu halten. 19 Tipps um Trojaner Angriffe zu erkennen: Öffnen Sie Word- oder Excel Anhänge niemals direkt per Doppelklick Achten Sie auf eingebettete Dateien in Word- oder Excel-Dokumenten (wie z.B. eine Grafik mi... | Weiterlesen