Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Respect the Mountains und KEEN gehen wieder auf Enivrotreks

Von KEEN Europe Outdoor B.V.

Umweltaktion in Europa: 24. Mai bis 20. August 2015

Jährlich sind die europäischen Gebirgs- und Naturregionen Anziehungspunkt für 100 Millionen Besucher. Ein Ansturm, der nicht ohne Folgen bleibt und Spuren in Form von jeder Menge Müll hinterlässt. Diese beliebten Destinationen zu unterstützen, ihre natürliche Schönheit zu erhalten und die Öffentlichkeit für die Problematik zu sensibilisieren hat sich die Nonprofit-Organisation "Respect the Mountains" auf die Fahnen geschrieben. 2009 hat sie gemeinsam mit Hauptpartner KEEN die Envirotrek-Serie ins Leben gerufen.

Bereits zum siebten Mal in Folge führen die Aufräumaktionen zwischen Mai und August auch in diesem Jahr wieder gemeinnützige Institutionen, engagierte Unternehmen, Gemeinden und lokale Verbände, Einheimische und Urlauber zusammen, um einen gemeinsamen Beitrag für den Umweltschutz zu leisten, das Verantwortungsbewusstsein für die Natur zu erhöhen und viel Spaß beim Outdoor-Abenteuer zu haben.

Acht europäische Naturregionen nehmen 2015 teil, darunter zwei in Deutschland und eine in Österreich: Los geht es diesmal in Nordwales/Großbritannien (24. Mai). Dann folgen Landgraaf/Niederlande (20. Juni), Simmerath-Einruhr/Eifel (21. Juni), Schoorl/Niederlande (28. Juni), Schauinsland/Freiburg (12. Juli), Mayrhofen-Hippach/Tirol (14. Juli), Samoëns/Frankreich (22. Juli) sowie Cesky Raj/Tschechien (20. August).

Diese Events, bei denen allein im vergangenen Jahr 613 Teilnehmer mehr als fünf Tonnen Müll (neben jeder Menge Kleinmüll zählten auch Altmetall, Autoreifen oder leere Ölgefäße zu den Hinterlassenschaften) sammelten, sind für alle Altersklassen geeignet. Pro Veranstaltung können bis zu 80 Personen mitmachen. Los geht’s um 10.00 Uhr mit dem Müllsammeln auf Wanderwegen und Wiesen, an Bächen und Seeufern. Zur Stärkung gibt es mittags ein köstliches Grill-Buffet aus regionalen Erzeugnissen und attraktive Preise, darunter tolle KEEN-Schuhe, für die originellsten Fundstücke. Das bunte Programm am Nachmittag verspricht spannende Aktivitäten wie Canyoning, Geocaching, Klettersteig, Mountainbiking, Rafting, Rollerabfahrt oder ein aufregendes Minenerlebnis.

Wer beim Clean-up dabei sein möchte, kann gegen eine Teilnahmegebühr von 10 Euro (dafür gibt es auch ein T-Shirt) mitmachen, Kinder bis 12 Jahre (nur in Begleitung Erwachsener) zahlen 5 Euro. Bei Vorlage eines Kaufbelegs über kürzlich erworbene KEEN-Schuhe nimmt man sogar kostenlos teil. Mitzubringen sind festes Schuhwerk (z. B. KEEN-Schuhe), ausreichend Wasser, Sonnencreme und Wetterschutz.

Anmeldung, Details und Impressionen zum Envirotrek unter:
www.respectthemountains.com/envirotrek

Fotohinweis: Respect the Mountains


Alle Envirotreks auf einen Blick:

Termine:
24.05.2015 Nordwales, Großbritannien
20.06.2015 Landgraaf, Niederlande
21.06.2015 Simmerath-Einruhr/Eifel, Deutschland
28.06.2015 Schoorl, Holland
12.07.2015 Schauinsland/Freiburg, Deutschland
14.07.2015 Mayrhofen-Hippach, Österreich
22.07.2015 Samoëns, Frankreich
20.08.2015 Cesky Raj, Tschechien

Ablauf:
09.30 Uhr Ankunft der Teilnehmer, Einteilung in Gruppen und Aushändigung der Arbeitsmaterialien (Müllsäcke, Greifzangen, Handschuhe etc.) sowie T-Shirts
10.30 Uhr Start des Clean-ups
13.00 Uhr Barbecue-Lunch
13.45 Uhr Preisverleihung für den originellsten Müllfund
14.00 Uhr Beginn der verschiedenen Outdooraktivitäten
16.00 Uhr Veranstaltungsende

Anmeldung:
Das Online-Anmeldeformular gibt’s unter: www.respectthemountains.com/envirotrek
Wer ohne vorherige Anmeldung einfach spontan vorbeikommen möchte, riskiert eventuell, dass die Veranstaltung bereits ausgebucht ist. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 80 Personen.

Teilnahme-gebühr:
Die Teilnahme kostet 10 Euro und ist vor Ort zu bezahlen. Darin beinhaltet sind auch ein T-Shirt und das BBQ. Kinder bis 12 Jahre zahlen 5 Euro. Wer einen Kaufbeleg über ein kürzlich erworbenes Paar KEEN-Schuhe vorlegen kann, nimmt kostenlos teil.

Outdoor-Aktivitäten:
Je nach Region werden unterschiedliche Aktivitäten angeboten, zum Beispiel Mountainbiking, Geocaching, Klettern, Rafting, Rollertalfahrt etc.

Empfehlung:
Jeder Teilnehmer sollte robuste Schuhe (z.B. KEEN-Schuhe) tragen sowie ausreichend Trinkwasser und Sonnenschutz mitnehmen. Kinder können nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen.

23. Apr 2015

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sylvia König (Tel.: +49 (0)89-660396-6), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 561 Wörter, 4878 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von KEEN Europe Outdoor B.V.


21.03.2019: Als agiler Hiker ist der brandneue Venture WP auf temporeiche Performance ausgelegt und für alle Männer gedacht, die die Natur nicht nur erleben, sondern sich voll hineinstürzen wollen! Egal, ob es dabei um einen kurzen Spontantrip oder ein mehrtägiges Mikroabenteuer geht. Dieser leichtgewichtige Funktionsschuh bietet eine Fülle an ausgereiften Features, die ihn für den Einsatz in ganz unterschiedlichen, auch kniffligen Terrains prädestinieren. Die weite Welt liegt direkt vor der Haustür. Wildnis lässt sich überall finden. Schnelle Abenteuer, mit denen sich der Alltagstrott einfach... | Weiterlesen

14.03.2019: Sein Name ist Programm: Der Karraig WP (gälisch für Fels) ist KEENs neues Flaggschiff der in Europa gefertigten Premium-Wanderstiefel-Kollektion. Das Männermodell ist vom Schaft bis zur Sohle europäisch erdacht, im italienischen Montebelluna, dem Mekka der europäischen Outdoorschuhfertigung, designt und weist die unverwechselbare KEEN-DNA auf. Solide, exzellente Verarbeitung, eine exquisite Passform und eine einzigartige Performance zeichnen KEENs bislang technischsten Trekkingstiefel aus. Konzipiert wurde er für fordernde Aufstiege und ausgedehnte Rucksacktouren in anspruchsvollem Gelä... | Weiterlesen

18.10.2018: Die Kinderschuhe von KEEN werden von Kids geliebt und von Eltern geschätzt, weil sie strapazierfähig, funktionell, langlebig sind und richtig viel Spaß machen mit ihren hochwertigen Materialien, der verlässlichen Konstruktion und einem trendigen Styling. Damit können kleine Eisprinzessinnen und bewegungshungrige Jungs das Draußensein bei Wind und Wetter in vollen Zügen und gut geschützt genießen. Was auch immer das Wetter an Überraschungen bereithält - in KEENs neuem Winterstiefel Levo Winter WP (UVP: 89,95 Euro) fühlen sich Kinderfüße auch unter widrigsten winterlichen Bedingun... | Weiterlesen