Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Sommerliche Aussichten für den Fachhandel: Xerox-Promotion für ColorQube 8580 bis 30. Juni 2015

Von Xerox GmbH

Bis zum 30. Juni 2015 gilt: Wer sich zum Kauf eines ColorQube 8580 Farbdruckers entscheidet, bekommt 100 Euro zurück.

Mit einer attraktiven Cashback-Aktion unterstützt Xerox den Fachhandel bei einem optimalen Start in die Frühsommer-Saison. Bis zum 30. Juni 2015 gilt: Wer sich zum Kauf eines ColorQube 8580 Farbdruckers entscheidet, bekommt 100 Euro zurück. So haben die Händler ein gutes Argument mehr, ihren Kunden diesen ebenso leistungsfähigen wie umweltfreundlichen Drucker mit der innovativen Festtintentechnologie SolidInk anzubieten.

Doppelt so viel – ganze 200 Euro – bekommt der Kunde wieder, wenn er seinen neuen Drucker zusammen mit einem Set Verbrauchsmaterialien ersteht. Um in den Genuss der Erstattung zu kommen, braucht er sich nur vom Händler auf die Intenetadresse www.xerox.de/endkundenkampagnen hinweisen zu lassen und sich dort zu registrieren.

Von der Aktion bis Ende Juni profitieren alle Beteiligten. Der Fachhandel kann ein zusätzliches wirksames Instrument zur Kundenansprache einsetzen. Die Kunden ihrerseits haben nicht nur einen anspruchsvollen Farbdrucker zur Verfügung, sondern auch das gute Gefühl, gleichzeitig etwas für die Umwelt und ihr Budget zu tun.

Eines der Kennzeichen der ColorQube 8580 ist ihre hohe Umweltverträglichkeit. Das Xerox-System ist sowohl EnergyStar 2.0-zertifiziert als auch EPEAT Silver-klassifiziert. Die Earth Smart-Einstellungen im Druckertreiber erlauben in jeder Situation die Auswahl der umweltfreundlichsten Druckeinstellung. Da die patentierte SolidInk-Drucktechnologie von Xerox keine Kartuschen braucht, entstehen bis zu 90 Prozent weniger Abfallstoffe als bei vergleichbaren Laserdruckern.

Nicht zuletzt benötigt das Festtintensystem deutlich weniger Energie beim Drucken, sodass der Nutzer auch hier Ressourcen und Geld spart. Und Zeit: Der Farbdrucker schafft bis zu 40 Seiten pro Minute in Farbe und Schwarzweiß bei einer Druckauflösung von bis zu 2.400 dpi. Die integrierte GreenPrint-Software erlaubt es zudem, einzelne Seiten auszuwählen und zu drucken. So lassen sich unnötige Drucke vermeiden und weitere Spareffekte erzielen.

Für Nachhaltigkeit sorgt ebenfalls die Intelligent Ready-Funktion: Sie lernt das Nutzungsverhalten und optimiert auf dieser Basis sowohl den Energieverbrauch als auch die Produktivität dauerhaft.

Dazu Matthias Hilbert, Regional Business Manager DACH bei Xerox: "Unsere Cashback-Aktion macht die Entscheidung für die ColorQube 8580 mit der Solid Ink-Technologie jetzt noch leichter. So kann der Fachhandel seine Kunden noch besser von den Vorteilen dieser umweltfreundlichen Lösung überzeugen."

Die Xerox ColorQube 8580 ist bei den autorisierten Distributoren IngramMicro, TechData und Systeam erhältlich.

15. Mai 2015

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Anne Beringer (Tel.: (02131) 2248 1283), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 392 Wörter, 3145 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Xerox GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Xerox GmbH


20.12.2016: Neuss, 12. Dezember 2016 - Auch nach der Aufteilung von Xerox bis Ende 2016 bleibt Jacqueline Fechner weiterhin in ihrer Position als Managing Director der Xerox GmbH. Dabei wird sie einen Fokus auf das Dokumentenmanagement-Outsourcing legen und den Ausbau des Geschäftsbereichs rund um die mittelständischen Unternehmen durch verstärkte Channel-Partner-Präsenz in Deutschland vorantreiben. "Jacqueline Fechner verfügt über hervorragende Führungsqualitäten und kennt den deutschen Markt genau", erklärt Hervé Tessler, President von Corporate Operations, der ab Januar 2017 die Funktion des ... | Weiterlesen

29.11.2016: Neuss, 28. November 2016 - Das international tätige Fotostudio art in action setzt für seine Moods und Layout-Entwürfe seit kurzem auf das WorkCentre 6655 von Xerox. Mit dem neuen Multifunktionssystem ist art in action nun in der Lage, Druckerzeugnisse farbgetreu und in hoher Qualität wiederzugeben. Dank der ConnectKey-Technologie von Xerox kann das Fotostudio zudem Kundenaufträge effizienter bearbeiten. Der Workflow wurde über das IT-Systemhaus MacConsult eingerichtet, mit dem das Studio bereits seit über 20 Jahren erfolgreich zusammen arbeitet. Der Allrounder Mit dem Xerox WorkCentr... | Weiterlesen

22.11.2016: Neuss, 22. November 2016 - Xerox erweitert sein Portfolio an Kommunikations- und Marketinglösungen. Die beiden erweiterten Services unterstützen große Unternehmen bei der optimalen Verwaltung ihrer Geschäftsprozesse sowohl im Front- als auch im Back-End und erschließen damit erhebliche Sparpotenziale. Mit dieser Expertise für Automatisierungslösungen kann Xerox Unternehmen eine wertvolle Hilfestellung beim Umstieg von Papier auf digitale Transaktionen geben. Bessere Kundenkommunikation Mit Kommunikations- und Marketinglösungen von Xerox können Konzerne die Art und Weise gestalten, ... | Weiterlesen