Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Faszinierende Radrundreise durch den Westen von Kuba

Von Mallorca-Aktiv

Karibische Traumstrände, das pulsierende Havanna und das koloniale Trinidad stehen im Mittelpunkt der außergewöhnlichen Radrundreise durch Kuba vom 30. November bis 15. Dezember.

Wer Kuba sagt, denkt an Mojitos und Rum, an Salsa, Lebensfreude und Ernest Hemingway. Ein Hauch von Mythos und Legende begleitet die Teilnehmer der Radfernreise mit Start und Ziel in Varadero - ein Angebot des Radreiseveranstalters Mallorca-Aktiv in Kooperation mit Bicycle Holidays Max Hürzeler.

Zunächst haben die Teilnehmer neben der Prolog-Tour die Möglichkeit, am weißen Traumstrand zu entspannen. Am dritten Tag führt die Route über eine flache bis leicht-hügelige Strecke nach Santa Clara, der lebendigen Provinzstadt in Zentral-Kuba am westlichen Fuß des Escambray-Gebirges. Dann wartet das koloniale Trinidad mit seiner malerischen Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) darauf, entdeckt zu werden. Von dort führt die Tour über 125 hügelige Kilometer entlang dem Naturschutzgebiet Topes de Collantes nach Cienfuegos.

Ein Höhepunkt der Radrundreise ist der Besuch der Schweinebucht. Hier landeten im April 1961 die von den USA unterstützten Exilkubaner. Informationen zum Kampf finden die Gäste im Museum Playa Girón. Dann steht die pulsierende Hauptstadt Havanna im Blickpunkt. Das 1515 gegründete "La Habana" ist reich an Geschichte, Kultur und Tradition und gilt als eine der bezauberndsten Städte der Welt. Über das in eine malerische Hügellandschaft eingebettet Jibacoa führt die Radfernreise nach Varadero zurück.

Die faszinierende Vielfalt der größten Karibikinsel wird die Radreisenden mit ihrer üppigen Vegetation und abwechslungsreichen Landschaft in ihren Bann ziehen. Die Rundreise führt über gut ausgebaute Straßen. Bei Bedarf kann das Begleitfahrzeug genutzt werden. Gefahren wird in verschiedenen Stärkeklassen. Für ungeübte Radfahrer ist die Tour nicht geeignet.

Die Radrundreise durch Kuba kostet mit Flug ab München oder Zürich nach Varadero, Transfers, 14 Hotel-Übernachtungen mit Frühstück und Galadinner am Abschlussabend pro Person 3880 Euro im Doppelzimmer und 4190 Euro im Einzelzimmer (zuz. Radtransport). Der Aufenthalt kann Im Fünf-Sterne-Hotel Iberostar Varadero verlängert werden.

Ein Angebot des Radreisespezialisten Mallorca-Aktiv in Zusammenarbeit mit Bicycle Holidays Max Hürzeler. Information und Buchung: Mallorca Aktiv, Tel :07033/537587, Fax: 07033/537900, Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de.

25. Mai 2015

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Birgit Osuna (Tel.: 07033/692830), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 349 Wörter, 2694 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 2

Weitere Pressemeldungen von Mallorca-Aktiv


01.11.2016: Wenn die spanische Frühlingssonne lacht, entfliehen Radsportler dem deutschen Schmuddelwetter. Zu den Geheimtipps zählt das romantische katalanische Hafenstädtchen Cambrils an der Costa Daurada (Goldküste), wenige Kilometer westlich von Tarragona und etwa 100 Kilometer südlich von Barcelona gelegen. Die beiden "Radlegenden" Uli Rottler (5-facher Deutscher Meister und Weltmeister "Masters" 2011) und Raimund Dietzen (9-facher Deutscher Meister) erkunden mit ihren Gästen die schönsten Straßen der Region: von der gemütlichen Küstenrunde bis zu ambitionierten Touren ins herrliche Priorat-... | Weiterlesen

16.05.2016: Der Spezialreiseveranstalter Huerzeler Bicycle Holidays hat eine außergewöhnliche Radreise zusammengestellt, buchbar über Mallorca-Aktiv. Nach der Anreise mit Thai Airways von Zürich, München oder Frankfurt via Bangkok nach Chiang Mai startet die Tour in der kulturell wichtigsten Stadt Nordthailands. Sie liegt von hohen Bergen umgeben in einem Tal am Ufer des Ping. Beim Bummel durch die verwinkelten Gassen der denkmalgeschützten Altstadt und über den pulsierenden Nachtmarkt erleben die Gäste den besonderen Charme der Stadt. Die 1056 Meter hoch gelegene buddhistische Tempelanlage Doi Su... | Weiterlesen

03.05.2016: Mallorca-Aktiv und Huerzeler Bicycle Holidays haben für die Radrundreise im goldenen Oktober eine abwechslungsreiche Tour zusammengestellt. Start und Ziel ist das komfortable Hotel Iberostar Playa de Muro in Alcudia an der Nordostküste der Insel. Das Haus bietet eine große Mietradstation, einen Radshop und einen 25-Meter-Pool, der auch von Triathleten gern genutzt wird. Nach dem 30 bis 70 Kilometer langen, flachen Prolog führen die ersten beiden Etappen über hügeliges Terrain von Alcudia nach Sa Coma und weiter bis zur Touristenhochburg Playa de Palma. Dort steht ein Ruhetag auf dem Pro... | Weiterlesen