Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Endeavour Silver meldet Stillstand der Kugelmühle bei der Mine Bolañitos aufgrund von Reparaturarbeiten

Von Endeavour Silver Corp.

Endeavour Silver meldet Stillstand der Kugelmühle bei der Mine Bolañitos aufgrund von Reparaturarbeiten Es werden keine erheblichen Auswirkungen auf die Produktion erwartet Vancouver (Kanada), 5. Juni 2015. Endeavour Silver Corp. (TSX: EDR, NYSE: EXK) http://bit.ly/1uWNOgN gibt bekannt, dass die Kugelmühle mit einer Kapazität von 1.000 Tonnen pro Tag bei der Mine Bolañitos (1.600 tpd) seit dieser Woche aufgrund eines Motorproblems stillsteht. Der Motor wurde für Reparaturarbeiten eingeschickt und die Kugelmühle sollte in etwa zwei bis drei Wochen wieder in Betrieb sein. Es werden keine erheblichen Auswirkungen auf die Produktion erwartet. Die Anlage Bolañitos wird während des Reparaturzeitraums weiterhin mit einer Rate von 600 tpd in Betrieb sein und die Stillstandzeit sollte sich nicht auf den erwarteten Jahresdurchsatz der Mine Bolañitos auswirken, da das Management bereits zuvor prognostiziert hat, dass die Produktion bei der Mine Bolañitos Mitte des Jahres auf 1.000 tpd zurückgehen wird. Der Ausfall könnte eine geringe Auswirkung auf die für das zweite Quartal prognostizierte Produktion der Mine El Cubo haben, die sich im selben Gebiet von Guanajuato befindet wie die Mine Bolañitos, zumal El Cubo zurzeit Gegenstand einer Erweiterung von 1.500 auf 2.200 tpd ist. Die zusätzlichen Tonnen der Mine sollten eigentlich zur Verarbeitung zur Anlage Bolañitos transportiert werden, um von dessen verfügbarer Kapazität zu profitieren. Diese zusätzlichen Tonnen von El Cubo werden nun aufgehaldet und im dritten Quartal verarbeitet werden. Die Erweiterung der Mine El Cubo ist im Gange; im Mai wurden sieben Tage mit über 2.000 tpd verzeichnet. Ein zweiter Vertragspartner wird in Kürze mit den Arbeiten beginnen, um die Minenerweiterung auf 2.200 tpd durchzuführen. Die Anlage El Cubo wurde im ersten Quartal optimiert und ist nun weit über der ursprünglich vorgesehenen Kapazität von 1.500 tpd in Betrieb. Über Endeavour Endeavour ist ein mittelständisches Silberbergbauunternehmen mit dem Ziel, in seinen Betrieben in Mexiko eine Gewinn-, Produktions- und Ressourcensteigerung zu erwirtschaften. Seit seiner Gründung im Jahr 2004 konnte Endeavour zehn Jahre hintereinander steigende Zahlen im Silberbergbau verbuchen. Mit dem organischen Wachstum der drei Silber-Gold-Minen in Mexiko und dem strategischen Erwerb von Projekten bzw. seinen Explorationsaktivitäten wird es für Endeavour nicht schwer sein, sein Ziel zu erreichen und einer der führenden Silberproduzenten zu werden. Kontaktdaten Weitere Informationen erhalten Sie über: Meghan Brown, Director Investor Relations Tel.(gebührenfrei): 1-877-685-9775 Tel: 604-640-4804 Fax: 604-685-9744 E-Mail: mbrown@edrsilver.com Website: www.edrsilver.com Für Europa: Swiss Resource Capital AG info@resource-capital.ch www.resource-capital.ch Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act der Vereinigten Staaten aus dem Jahr 1995 sowie "zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der einschlägigen kanadischen Wertpapiergesetze. In den in diesem Dokument enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen sind unter anderem auch Aussagen über Endeavours erwartete Leistung im Jahr 2015 und über den zeitlichen Ablauf und die Ergebnisse unterschiedlicher Aktivitäten enthalten. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und ist nicht verpflichtet, solche zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Gesetzen vorgeschrieben. Zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge von Endeavour und seinen Betriebsstätten wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Zu diesen Faktoren zählen unter anderem: Wechsel auf nationaler und regionaler Regierungsebene, Gesetze, Steuern, Regulierungsmaßnahmen, politische und wirtschaftliche Entwicklungen in Kanada und Mexiko, betriebliche oder technische Schwierigkeiten bei der Mineralexploration, -erschließung und -förderung, Risiken und Gefahren bei der Mineralexploration, -erschließung und -förderung, der spekulative Charakter der Mineralexploration und -erschließung, Risiken beim Erhalt der nötigen Lizenzen und Genehmigungen, Probleme mit den Besitzrechten sowie Faktoren, die im Abschnitt "Risikofaktoren" des aktuellen Formulars zur Jahresberichterstattung (40F) beschrieben sind (Formular 40F wurde bei der SEC und bei den kanadischen Regulierungsbehörden eingereicht). Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf Annahmen, die das Management für angemessen hält. Dazu zählen unter anderem der fortlaufende Betrieb in den Abbaustätten des Unternehmens, keine wesentlichen Änderungen bei den Rohstoffpreisen, ein Abbaubetrieb bzw. eine Herstellung von Bergbauprodukten entsprechend den Erwartungen des Managements, das erwartete Produktionsergebnis und andere Annahmen und Faktoren, die hier beschrieben werden. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen unterscheiden, kann es auch andere Faktoren geben, die zu wesentlich anderen Ergebnissen führen können als erwartet, beschrieben, geschätzt oder beabsichtigt. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen oder Informationen abweichen. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen zu verlassen. Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!
05. Jun 2015

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Endeavour Silver Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 756 Wörter, 6127 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Endeavour Silver Corp.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Endeavour Silver Corp.


20.05.2021: Vancouver (British Columbia), Globe Newswire, 20. Mai 2021. Endeavour Silver Corp. (TSX: EDR, NYSE: EXK) hat bei seinem Explorationsbohrprogramm 2021 zur Erweiterung der Erzkörper Melladito und Belén Mine bei der Mine Bolañitos im mexikanischen Bundesstaat Guanajuato eine hochgradige Silber-Gold-Mineralisierung durchschnitten. Das Unternehmen produziert zurzeit von vier Erzkörpern bei Bolañitos: Plateros, Lucero, San Miguel und Melladito. Die Explorationsbohrungen bei den Erzgängen Melladito und Belén sind im Gange (siehe Längsschnitte hier). Die Höhepunkte der jüngsten Bohrergebnis... | Weiterlesen

15.07.2019: Vancouver, Kanada - 15. Juli 2019 - Endeavour Silver Corp. (NYSE: EXK; TSX: EDR - http:// www.commodity-tv.net/ c/ search_adv/ ?v=299054) gibt bekannt, dass das Unternehmen die Explorations- und Förderrechte für zwei Konzessionsgebiete erworben hat, die an die Mine Guanacevi im mexikanischen Bundesstaat Durango grenzen. Beide Konzessionsgebiete erstrecken sich über potenzielle Ausläufer der Erzkörper von Endeavour (den Lageplan mit den Konzessionsgebieten und einen Längsschnitt durch das Gelände finden Sie hier). Das Konzessionsgebiet El Porvenir (15 Hektar) grenzt unmittelbar an den B... | Weiterlesen

10.07.2019: Vancouver, Kanada - 10. Juli 2019 - Endeavour Silver Corp. (TSX: EDR, NYSE: EXK - https:// www.commodity-tv.net/ c/ search_adv/ ?v=299054) berichtet über seine Produktions-ergebnisse für das zweite Quartal 2019 aus den vier Silber-Gold-Minen des Unternehmens in Mexiko: der Guanaceví-Mine im Bundesstaat Durango, der Bolañitos- und El Cubo-Mine im Bundesstaat Guanajuato und der El Compas-Mine im Bundesstaat Zacatecas. Die Silberproduktion im zweiten Quartal 2019 betrug 1.059.322 Unzen (oz = Unzen) und die Goldproduktion 9.558 Unzen, was zu einer Silberäquivalentproduktion von 1,8 Millione... | Weiterlesen