Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Global Hemp Group unterzeichnet Exklusivertrag mit House of Hemp in Südafrika

Von Global Hemp Group Inc.

Global Hemp Group unterzeichnet Exklusivertrag mit House of Hemp in Südafrika CNSX: GHG / Frankfurt & Xetra: GHG / OTCQB: GBHPF Surrey, British Columbia, 22. Juni 2015: GLOBAL HEMP GROUP INC. (auch die Gesellschaft bzw. GHG) freut sich bekannt zu geben, einen exklusive Liefervereinbarung mit House of Hemp (HoH) abgeschlossen zu haben. HoH ist Global Hemps Strategischer Partner in Südafrika und darüber hinaus die einzige Gesellschaft dort, die über Hanfverarbeitungsrechte verfügt. House of Hemp verpflichtet sich im Rahmen dieser Vereinbarung, zukünftig alle Hanfroh- und Fertigprodukte von GHG zu beziehen. House of Hemp vertreibt seit Kurzem hanfbasierte Nahrungsmittel in Südafrika und wird hierfür geschälte Hanfsamen und Hanföl von GHG beziehen. Erste Proben wurden bereits geliefert, mit Unterzeichnung des Abkommens wird HoH von nun an exklusiv von Global Hemp beliefert. Im Rahmen der Kooperation mit House of Hemp wird GHG eine substanzielle Rolle im jungen aber schnell wachsenden Hanf Markt Süd Afrikas spielen können, HoH plant neben den bereits bestehenden Aktivitäten im Lebensmittelbereich auch in andere Sektoren, wie zum Beispiel der Bau-und Bekleidungsindustrie sowie medizinische Anwendungen. Südafrika befindet sich im Prozess der Legalisierung der kommerziellen Hanf Produktion und es gibt darüber hinaus Indikationen der Legalisierung der Nicht Psychotropen Anwendungen, HoH engagiert sich daher bereits jetzt in mehreren Studien und Forschungsprojekten rund um Hanf um in diesem Markt eine führende Rolle zu spielen. Charles Larsen President & CEO www.globalhempgroup.com Surrey/Frankfurt, 22. Juni 2015 Bitte beachten Sie, vor allem auch für rechtliche Hinweise, ebenfalls die Kanadische Originalmeldung
22. Jun 2015

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Global Hemp Group Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 1765 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Global Hemp Group Inc.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Global Hemp Group Inc.


29.07.2015: GLOBAL HEMP GROUP UNTERZEICHNET LOI ZUR ENTWICKLUNG EINES HANF KULTIVIERUNGS-PROJEKTES UND EINER HANF VERARBEITUNGS-LINIE Surrey, BC -- (29. Juli 2015) -- GLOBAL HEMP GROUP INC. (GHG oder die Gesellschaft) freut sich mitteilen zu können, mit der Western Sierra Mining Corp. (WSM) (OTC: WSRA) aus Edmond, Oklahoma einen Letter of Intent (LOI) zur Entwicklung und Umsetzung oben genannter Projekte unterzeichnet zu haben. Zur Realisierung dieser Projekte sondieren GHG and WSM (die Partner) aktuell mehrere Standorte im Westen der USA wo der Hanfanbau bereits jetzt legalisiert ist. Dies wird dan... | Weiterlesen

29.12.2014: GHG unterzeichnet Absichtserklärung zum Erwerb einer 50% Beteiligung an House of Hemp Surrey, British Columbia, 29. Dezember 2014: GLOBAL HEMP GROUP INC. (auch die Gesellschaftbzw. GHG²) teilt mit, 50% an House of Hemp (Pty) LTD (HoH)erwerben zu wollen. Hierzu wurde eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Hause of Hemp is bereits heute GHGs Partner in Süd Afrika und dort die einzige Gesellschaft, welche über Lizenzen für den Anbau und die Verarbeitung von Hanf verfügt. House of Hemp, gegründet 1999, ist Süd Afrikas größter Anbieter von Hanf und Hanfprodukten. Dr, Grü... | Weiterlesen

17.09.2014: Surrey, British Columbia, 17. September 2014: GLOBAL HEMP GROUP INC. (auch 'die Gesellschaft' bzw. 'GHG') freut sich bekannt zu geben, mit dem Institut d?Economie Rurale ('IER'), dem nationalen Forschungsinstitut der Republik Mali, eine Partnerschaft zur Etablierung des Hanf-Anbaus in dem West-Afrikanischen Land geschlossen zu haben.Im Rahmen dieser Partnerschaft werden das IER und GHG gemeinsame Aktivitäten im Bereich der Forschung, dem Anbau und der Verarbeitung anstoßen mit dem Ziel die Hanf-Industrie in Mali auf- und auszubauen.'Wir glauben und erwarten dass Mali, ebenso wie zukünftig a... | Weiterlesen