Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Restaurant Shabby Chic: neue Appetitanreger auf der Karte

Von Restaurant Shabby Chic

Neue Vorspeisen auf der Karte überzeugen mit überraschenden Zutaten.

Essen zu gehen hat mehr Gründe als nur das Stillen von Appetit. Essen gehen bedeutet gemütliches Beisammensitzen und die Zeit miteinander genießen. Und auch den Geschmackssinnen soll etwas Besonderes, etwas nicht Alltägliches geboten werden. Das hat sich das Restaurant Shabby Chic in Düsseldorf zum Ziel gesetzt. Es möchte seine Gäste immer wieder mit neuen Kreationen überraschen. Regelmäßig eine neue Speisekarte zu erstellen, ist für das kreative Team aus diesem Grund deshalb selbstverständlich. Los geht es mit den aktuellen Vorspeisen.

Appetitanreger für jeden Geschmack

Das Restaurant Shabby Chic in Düsseldorf lehnt sich nie zurück, sondern versucht seinen Gästen immer wieder neue Highlights zu bieten. Die Karte wechselt aus diesem Grund in regelmäßigen Abständen. Inhalt sind neue Geschmackskreationen, die aus besonderen Zutaten kreiert werden. Eine Besonderheit stellen die Vorspeisen dar, denn diese sind der Beginn des Essen und müssen daher überzeugen. Das Team hat sich auch hier wieder einige Überraschungen einfallen lassen. Den Anfang macht eine besondere Suppe: sie besteht aus Tomaten und Gin mit geräucherter Makrele. Eine Kombination, die für einen besonderen Genuss sorgt. Ebenso kreativ präsentiert sich die Auswahl an kalten und warmen Vorspeisen. Ideal für den Sommer ist der leichte, bunte Salat mit Spargel, Erdbeeren und gerösteten Mandeln. Für Fischfreunde gibt es Riesengarnelen mit Belugalinsensalat oder Sushi nach rheinischer Art mit Lachs, Altbiersoße, Meerrettich und doppelt gegartem Schweinebauch. Vegetarier sind im Restaurant Shabby Chic ebenfalls willkommen. Sie dürfen eine vegetarische Vorspeisenvariation genießen. Zu jedem Vorspeisengericht erhalten die Gäste selbstverständlich eine große Auswahl an passenden Weinen. Ob Rot- oder Weißweine. Gerne berät das Team zur geeigneten Sorte passend zur gewählten Vorspeise.


Für ausführliche Informationen steht das Restaurant Shabby Chic in Düsseldorf gerne jederzeit zur Verfügung.

30. Jun 2015

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Mustafa Musti (Tel.: 0211 69990926), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 283 Wörter, 2084 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 7

Weitere Pressemeldungen von Restaurant Shabby Chic


29.08.2017: Das Restaurant in Düsseldorf hat sich durch seine Einrichtung, sein einzigartiges Menü und ausgezeichneten Service individualisiert. Gäste werden in der Crossover-Gastronomie in Düsseldorf herzlich aufgenommen und verwöhnt. Sowohl der Innen- als auch Außenbereich sind gemütlich eingerichtet. Schon bei einzelnen Sonnenstrahlen ist die Terrasse stark besetzt. So ist es selbst bei frischen Temperaturen ein Glückstreffer, ohne Reservierung einen freien Tisch auf der Terrasse zu ergattern. Die Crossover-Küche besteht aus multikulturellen Gerichten ohne Einschränkungen. Vom Süppchen bis h... | Weiterlesen

10.07.2017: Private und geschäftliche Events finden im Restaurant Essthetik Shabby Chic einen angemessenen Rahmen. Dafür stehen im Restaurant 75 Plätze und im idyllischen Innenhof weitere 60 Terrassenplätze bereit. Parkplätze finden sich in der näheren Umgebung. Als Restaurantspezialist mit internationaler Erfahrung weiß Mustafa Musti, was seine Gäste schätzen: die Einrichtung im Vintage-Stil, den freundlichen Service mit Herz und nicht zuletzt die perfekte Crossover-Küche mit den Gewürzen Asiens. Wird nicht á la carte gespeist, wird dem Gastgeber gern eine Unterstützung bei der individuellen... | Weiterlesen

23.02.2017: Noch vor dem abenteuerlichen Eingang zum verwunschenen Innenhof des Restaurants beschleicht den Gast die Vorahnung von der Einmaligkeit dieser Location. Überall stehen Pflanzkübel mit viel Grün und weisen dem Gast den illuminierten Weg. Das Ruderboot auf dem Dach erinnert daran, dass der Steuermann für seine Gäste an Bord gegangen ist. Öffnet sich die Tür zum Restaurant, wird der Gast mit dem feinsten "Shabby Chic Stil" an rechteckigen polierten Edelholztischen unterschiedlicher Größen empfangen. Mächtige Kandelaber dekorieren die Essplätze. Klassische Bildmotive in imposanten Rahm... | Weiterlesen