Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Securifix GmbH |

Sag mir wo die Stapler sind – wo sind sie geblieben...

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Securifix liefert schnelle Antwort auf diese, für Logistikunternehmer elementare Frage nach dem Verbleib von Staplerfahrzeugen auf einem großen Betriebsgelände.

Gerade in großen Logistikunternehmen oder auf großen Betriebsarealen, herrscht eine große Flotte an Gabelstaplern. Und manchmal, ist kein Stapler auffindbar. Wer kann dem Geschäftsführer garantieren, dass zu jeder Zeit jeder Staplerfahrer die ihm aufgetragenen Tätigkeiten auch ordnungsgemäß ausführt? Bisher - Niemand! Mit dem neuen Hightech Lokalisierungssystem von SECURIFIX, kann ab sofort jeder Gabelstapler zu jeder Zeit geortet und sogar mit neuen Fahraufträgen versehen werden kann. Egal wie viele Staplerfahrzeuge – egal wie groß das Firmengelände. Infos zum System unter http://www.securifix.eu

Das Herz des Karlsfelders Unternehmers Edmund Breitenfeld schlägt seit jeher für Wirtschaft und für Effizienzsteigerung. Daher entwickelte er mit seiner Firma SECURIFIX GmbH ein neuartiges und innovatives Rufsystem für Gabelstapler. Dank sicherer und hochwertiger Funktechnik, lassen sich auf einfache Art und Weise Stapler lokalisieren und zu neuen Fahraufträgen rufen. Stillstände gehören damit der Vergangenheit an. Edmund Breitenfeld: "Wir sorgen dafür, dass die vorhandene Staplerflotte, beispielsweise eines Logistikunternehmens, effizient und rentabel eingesetzt wird. Die vorhandenen Flurförderfahrzeuge sind stets und ständig ausgelastet und das wirkt sich schon nach kürzester Zeit auf die Wirtschaftlichkeit des jeweiligen Unternehmens aus."

Effizienzsteigerung durch Auslastungssteigerung von Staplern und Staplerfahrern!

Besonders die chronologische Aneinanderreihung der vorhandenen Fahraufträge sorgt dafür, dass sämtliche Gabelstaplerfahrer den Überblick wahren können und die Aufträge in der richtigen Reihenfolge und Gewichtung abarbeiten können. Edmund Breitenfeld garantiert durch das von ihm entwickelte LT034 Stapler Rufsystem, eine hohe Steigerung der Produktivität und der Wirtschaftlichkeit zu einem geringen Investitionspreis.

Die SECURIFIX GmbH aus Karlsfeld steht seit mehreren Jahren für wirtschaftliche Effizienz und die Umsatzsteigerung von Unternehmen. Geschäftsführer Edmund Breitenfeld und sein Team sind dabei stets und ständig bemüht, neue und innovative Produkte auf den Markt zu bringen und bestehende Systeme weiter zu entwickeln. Weiterführende Informationen zu den Produkten der SECURIFIX GmbH gibt im Internet unter http://www.securifix.eu oder telefonisch unter 0049/8131 - 614516.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Edmund Breitenfeld (Tel.: 0049/ 8131 61 45 16), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 351 Wörter, 2994 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Securifix GmbH

Die Securifix GmbH bietet im Bereich Stapler Organisation ein breites Portfolio an Geräten und Systemen an.
Bei allen Geräten der Marke Securifix® handelt es sich um Eigenprodukte.

Im Mittelpunkt all unserer Bemühungen steht die Zufriedenheit unserer Kunden. Wir garantieren daher maximale Sicherheit für ihre Investitionen.
Funktionsgarantie, Rücknahmegarantie, Nachliefergarantie sind neben einer umfassenden persönlichen Beratung ebenso selbstverständlich wie ein zuverlässiger Service!

Großkunden wie Siemens / Knorr Bremse / Hirschvogel / MAN vertrauen den Securifix Produkten ebenso wie die Staplerhersteller Still, Linde usw.

Das Securifix Team sagt DANKE


Kommentare:

1. Gerhard Simon (Telefix GmbH), 27.08.2015, 09:33 Uhr
Das System ist mir bestens bekannt!Es besticht durch seine Robustheit und einfachen Bedienung.
Sehr empfehlenswert!


Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Securifix GmbH lesen:

Securifix GmbH | 14.01.2016

Telemelder.de ist der kostenlose "Werbeautomat" für die Industrie


Gerade die mittelständische Industrie, ist immer auf der Suche nach Kommunikationsmöglichkeiten mit potentiellen Kunden und Auftraggebern. Bisher waren das hauptsächlich und dementsprechend teure gedruckte Fach- und Branchenmagazine. Immer öfter holt man sich aber Informationen zu einem Thema einfach bei Google. Und da ist dann eine elektronische Firmeninfo bedeutend effektiver und auch nachh...
Securifix GmbH | 25.08.2015

Ich bin dann mal fort – wirtschaftliche Effizienz, statt arbeitsscheue Mitarbeiter


"Wir finden die schwarzen Schafe und bringen Sie auf Tour – im wahrsten Sinn des Wortes", so die Aussage von Edmund Breitenfeld, der ein Ortungssystem für Stapler entwickelt hat. Diese schwarzen Schafe schaden mit ihrem Verhalten nicht nur ihren Kollegen, sondern auch ihrem Unternehmen. Viele Logistikunternehmer kennen das Problem - in ihrer Gabelstaplerflotte gibt es immer auch Drückeberge...