Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neues abendliches Mitmachformat: Erfolgsfaktoren für ein positives Arbeitsumfeld

Von SEK-Schneider.Event.Kommunikation

Welche Erfolgsfaktoren gibt es für ein positives Arbeitsumfeld? Was bewegt Mitarbeiter am meisten, wenn Sie über einen Arbeitsplatzwechsel nachdenken?

Diese und weitere interessanten Aspekte werden beim kommenden Kaminabend von UnternehmerNett® besprochen.
Das erwartet Sie als Gast:
Genießen Sie bei kleinen Snacks und ausgewählten Getränken in kleinem, exklusivem Kreis eine besondere, persönliche Inspiration. Der Kaminabend entwickelt diese besondere Wirkung bei maximal 8 Personen.

Das Mitmachsystem bindet alle angemeldeten Gäste optimal über eigene, kreative Beiträge gleichberechtigt ein.
Im angenehmen Umfeld werden bei Kamin-Atmosphäre, ansprechend, inspirierende Gespräche und Diskussionen, wertschätzend moderiert, geführt.
Bereichernde Begegnungen und persönlicher Erkenntnisgewinn sind das Ergebnis.

Das Besondere: Jeder bringt je zwei kreative, kleine Teile als sogenannter Anker mit.
Was bringen die Gäste mit und welche kurzen Beiträge sind damit verbunden?
Die ersten Dinge stehen auf dem Tisch. Die Spannung steigt im Raum und…
Doch mehr wird hier noch nicht verraten. Als angemeldeter Gast erhalten Sie rechtzeitig zwei Tage vor dem Treffen weitere interessante Informationen für Ihre kurze Vorbereitung.
Jeder Kaminabend hat durch die wechselnden und interessanten Gäste, mit eigenen Lebenserfahrungen und Ihren Beiträgen, ein einzigartiges Niveau. Mit Mehrwert für alle.

Die Leitung des Abends und Moderation erfolgt durch den zertifizierten Moderator und Leiter des UnternehmerNett®, Jörg Schneider.

Zentral und verkehrsgünstig gelegen, findet das Treffen diesmal in Hannovers Stadtteil List statt.
Gastgeberin ist im November die kompetente und kreative Marketingunternehmerin Anna Brandes.
Sie ist mit Ihrem Unternehmen WALDLICHTUNG® und eigenem Erfahrungsschatz prädestiniert für dieses Thema.

Kaminabend am Donnerstag, den 19.11.2015, 18 - 21:30 Uhr

Ort: Unternehmen WALDLICHTUNG® , Inhaberin: Anna Brandes
Robertstr. 18, 30161 Hannover
Thema:
Welche Erfolgsfaktoren gibt es für ein positives Arbeitsumfeld?
Was bewegt Mitarbeiter am meisten, wenn Sie über einen Arbeitsplatzwechsel nachdenken?
Was sagen langjährig, erfahrende Fachkräfte und Arbeitgeber dazu?

Und so können Sie sich anmelden:
Die Anmeldungen erfolgen ausschließlich online über das unternehmerNette® Ticketsystem.
Es gibt Drei Arten von Tickets (netto): Frühbucher (49,00€) Normal (59,00€) und Kurzentschlossenentickets (69,00€).

Es gelten folgende Grundsätze für die Buchung:
Es gibt maximal 8 Plätze.
Wer früh bucht, spart am meisten.
Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.
Entscheiden lohnt sich.
Wenn weg, dann weg.
Die Tickets können zur Platzsicherung per Paypal oder Sofortüberweisung ab sofort online gebucht werden.
Hier Ticket buchen

UnternehmerNett gibt es bald in folgenden Städten Deutschlands:
Hamburg Bremen Hannover Berlin Leipzig Dresden Köln Düsseldorf Dortmund Essen Frankfurt am Main Stuttgart München Nürnberg

Bei Interesse an einer zu planenden Veranstaltung oder Kooperation in Ihrem Ort nehmen Sie bitte Kontakt auf.

29. Okt 2015

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Jörg Schneider (Tel.: 0511 13 22 9-350), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 465 Wörter, 3772 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von SEK-Schneider.Event.Kommunikation


04.06.2015: Am 25. und 26.6.2015 treffen sich Führungskräfte und Unternehmer in Hannover. Diese Entscheider-Treffen eignen sich für Personen, die in Ihrer Organisation Verantwortung für mobiles Arbeiten tragen und solche, die dafür interessante Lösungen anbieten. Im Rahmen der Digitalisierung bieten sich immer mehr Möglichkeiten des mobilen Arbeitens. Chancen und Risiken sind abzuwägen. Die Führungskräfte tauschen interessante Aspekte zum Thema und Ihren Dienstleistungen dazu aus. In kleinen, exklusiven und vertraulichen Kreisen entstehen neue, gute Geschäftsverbindungen. Für eigene Hera... | Weiterlesen

04.03.2015: Was verstehen wir eigentlich unter Kundenservice? Kundenservices sind bezahlte oder unbezahlte Dienstleistungen, die den Kunden an das Unternehmen monetär und/ oder emotional binden. Sie sind Teil des Geschäftsmodells und werden mit einkalkuliert. Die Erwartungshaltung der Kunden Die Erwartungshaltung von Kunden wird durch das eigene Unternehmensverhalten und Dienstleistungsportfolio, sowie von Marktbegleitern geprägt und verstärkt, die bereits qualitativ hochwertigen Kundenservice anbieten. Aus Sicht des Interessenten Für Interessenten ist der Kundenservice in sofern wichtig, da bereit... | Weiterlesen

03.02.2015: So könnte man flapsig fragen. Jedoch jetzt mal im ernst. Es geht um viel mehr, als um das einfache Telefonklingeln, wenn wir über professionelles Telefonieren in Unternehmen sprechen. Die Kategorie nennt sich "strategisches Anrufmanagement". Insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen gibt es mittlerweile hohe Nutzenaspekte. Einige davon sind: perfektes, akustisches Erscheinungsbild gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten Imagefördernde Darstellung und Betrieb ist ein Managementqualitätsmerkmal kostensenkende Struktur durch einheitliche Darstellung und Abläuf... | Weiterlesen