info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Clean Servicepower GmbH |

Dreizehn Caddys für die Umwelt: Bonner Gebäudereiniger investiert in die Zukunft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neu beschriftet, schnell geliefert: Die Mitarbeiter von CLEAN Servicepower aus Bonn bekommen neue Autos, die sie mit EURO 6-Norm umweltfreundlich durch ganz Deutschland bringen.

Frisch beschriftet, schon geliefert: 13 Mitarbeiter von CLEAN Servicepower aus Bonn trafen sich am 30.10.2015 bei Auto Thomas in Bonn-Beuel, um ihre neuen Autos in Empfang zu nehmen. Die nagelneuen VW Caddys wurden sehnsüchtig erwartet. Sie ersetzen die bisherigen Fahrzeuge und werden in Zukunft die Mitarbeiter zu den Kunden in ganz Deutschland bringen.

Der Fuhrpark besteht damit seit Freitag aus fast 50 KFZ, drei Anhängern und einem Traktor. Da sie regelmäßig erneuert werden, erfüllen inzwischen fast alle Autos die strenge EURO 6-Norm. Die Mitarbeiter von CLEAN Servicepower sollen schnell und umweltfreundlich zu ihren Kunden gelangen.

"Was die aktuelle Diskussion um Dieselfahrzeuge aus Wolfsburg angeht, das sind wir ganz entspannt", meint Horst Schumacher, langjähriger Geschäftsführungsassistent des Bonner Familienunternehmens. "Unsere neuen Caddys haben – wie die meisten unserer Fahrzeuge – EURO 6-Norm und sind absolut umweltfreundlich. Bei den vielen Kilometern, die unsere Mitarbeiter fahren, achten wir sehr auf Verbrauch und CO2-Ausstoß unserer Autos." Das Unternehmen, einer der großen Gebäudereiniger in Deutschland, legt seit Jahren Wert auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz.

Das Engagement für die Umwelt macht bei den Autos nicht Halt. Alle Dienstleistungen des Unternehmens, ob Reinigungsprodukte, Gartenpflege oder Gebäudemanagement, werden unter Berücksichtigung von Hygiene, Umweltschutz und Arbeitssicherheit angeboten. Das Unternehmen verwendet nachhaltige und vollständig abbaubare Reinigungsmittel. Aktuell prüft CLEAN Servicepower völlig reinigungsmittelfreie Hygienetechniken.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Heike Wöst (Tel.: 0228 970 25 20), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 235 Wörter, 2004 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Clean Servicepower GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Clean Servicepower GmbH lesen:

Clean Servicepower GmbH | 11.09.2017

Clean Servicepower bildet aus

Das Unternehmen freut sich über die Neuzugänge und wünscht Mahamad Abdulahi Mahamud, Zaim Gllareva, Albert Xhosha, Sandro Frank Hoheisel, Daniel Ribiro Ferndandes mit seinem Bruder Michael Ribiro Fernandes alles Gute für den Neuanfang bei Clean S...
Clean Servicepower GmbH | 26.06.2017

CLEAN Servicepower als Innovationsführer geehrt

Das Unternehmen aus Bonn wird von Ranga Yogeshwar, Prof. Dr. Nikolaus Franke und compamedia mit dem zum 24. Mal vergebenen TOP 100-Siegel geehrt. CLEAN Servicepower schaffte bereits zum zweiten Mal in Folge den Sprung in diese Innovationselite. In de...
CLEAN Servicepower GmbH | 18.03.2016

Das kühle Nass und das Rheinische Grundgesetz - Überlegungen eines Unternehmers zum Weltwassertag

Aus dem Universum betrachtet ist unsere Erde ein blauer Punkt in der Unendlichkeit, blau wie das Wasser, das große Teile der Oberfläche bedeckt. Das meiste davon ist unbrauchbar. Es ist Salzwasser aus den Meeren. Es ist in den Eiskappen an den Pole...