info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Solvium Capital GmbH |

Solvium Capital: Wechselkofferangebot Intermodal 14-01 steht vor der Vollplatzierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


– Vorbereitung auf Produkt nach neuer Regulierung läuft


Solvium Capital wird das Angebot Intermodal 14-01, Direktinvestment in Wechselkoffer, in den nächsten Wochen schließen. Gleichzeitig wird der Prospekt für das erste Direktinvestment in Wechselkoffer nach dem Kleinanlegerschutzgesetz vorbereitet. Auch 2016 unverändert im Angebot bleibt das Direktinvestment in Container 13-05, welches von allen Vermittlern mit der Gewerbeerlaubnis nach § 34c, § 34d und § 34f vermittelt werden darf.

Solvium Capital wird das Angebot Intermodal 14-01 spätestens zum Jahresende schließen, jedoch geht das Unternehmen davon aus, dass das Equipment bereits spätestens Mitte Dezember ausplatziert sein wird. Gleichzeitig wird der Prospekt für das erste Direktinvestment in Wechselkoffer nach dem Kleinanlegerschutzgesetz vorbereitet.

Auch 2016 unverändert im Angebot bleibt das Direktinvestment in Container 13-05, welches von allen Vermittlern mit der Gewerbeerlaubnis nach § 34c, § 34d und § 34f vermittelt werden darf. Es ist ein Modell mit hoher Ausschüttung von 10,17 % jährlich und einem Rückkaufpreis, der niedriger liegt als der Verkaufspreis. Die Mindestlaufzeit von 3 Jahren kann vom Investor um zweimal zwei Jahre verlängert werden. Die IRR-Rendite bei dreijähriger Laufzeit liegt bei 4,74 Prozent jährlich. Zusätzlich erhält der Investor bereits nach 18 Monaten ein erstes Rückkaufangebot.

Das Angebot Solvium Intermodal 14-01 bietet Investoren die Gelegenheit, für fünf Jahre in fabrikneue, vermietete Wechselkoffer zu je 10.200 Euro zu investieren. Die Auszahlungen liegen bei 12,10 Prozent jährlich (bestehend aus Zins und Tilgung), das entspricht einer Rendite von 5,13 % p.a. Am Ende der Laufzeit kauft Solvium die Wechselkoffer zum Festpreis von 6.105 Euro zurück.

Aktuell wird der Prospekt für ein erstes Direktinvestment in Wechselkoffer nach dem Kleinanlegerschutzgesetz vorbereitet, welches voraussichtlich Ende des ersten Quartals 2016 in den Vertrieb gehen soll. Alle Nachfolgemodelle dieser Art werden aufgrund der zusätzlichen Kosten für die Prospekterstellung voraussichtlich eine um rund 0,5 Prozent geringere Renditen aufweisen als bisherige Produkte. Aber auch danach werden die Vermögensanlagen ein attraktives Rendite-Risiko-Verhältnis aufweisen. Firmenkontakt
Solvium Capital GmbH
André Wreth
Englische Planke 2
20459 Hamburg
040 527 34 79 75
info@solvium-capital.de
http://www.solvium-capital.de


Pressekontakt
Fondswissen Beratung
Jürgen Braatz
Baumeisterstraße 2
20099 Hamburg
040 3 19 92 78 11
j.braatz@ratingwissen.de
http://www.ratingwissen.de


Web: http://www.solvium-capital.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, André Wreth (Tel.: 040 527 34 79 75), verantwortlich.


Keywords: Direktinvestments Containerinvestments Wechselkoffer

Pressemitteilungstext: 302 Wörter, 2251 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Solvium Capital GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Solvium Capital GmbH lesen:

Solvium Capital GmbH | 20.04.2017

Ein Drittel der Container-Vermögensanlage platziert

Solvium Capital weist darauf hin, dass der Frühzeichnerrabatt für das neue Angebot Container Select Plus 2 nur noch bis 30. April verfügbar ist. Der Vertriebsstart der Vermögensanlage in Container lief erfreulich, schon rund ein Drittel des Angeb...
Solvium Capital GmbH | 09.03.2017

Solvium Capital erhält Qualitätssiegel "Trusted Asset"

Die Stiftung Finanzbildung hat dem Unternehmen Solvium Capital das Qualitätssiegel "Trusted Asset" 2017 verliehen und durch die Vergabe Solvium Capital in die "Trusted Asset Society" aufgenommen. Vorangegangen war eine umfangreiche Evaluation aller ...
Solvium Capital GmbH | 21.02.2017

Solvium schließt Angebot "Wechselkoffer Euro Select 1 & 2" zum 20. März,

Solvium Capital schließt die Angebote "Wechselkoffer Euro Select 1 & 2" zum 20. März 2017. Nach Kleinanlegerschutzgesetz endet dann die 12 Monate gültige Vertriebserlaubnis für die Vermögensanlage. Solvium konzipiert zurzeit Nachfolgeprodukt...