info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Metav Werkzeuge GmbH |

Dino-Lite EDGE Mikroskope – Neues Mikroskop mit bis zu 470x Vergrößerung verfügbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Metav Werkzeuge aus Emmerich – offizieller Distributor für die Dino-Lite Mikroskope in Deutschland – stellt das neue Dino-Lite AM4515ZT4 Mikroskop vor. Größere Flexibilität und mehr Anwendungsmöglichkeiten bei großer Vergrößerung.



Mit einer Vergrößerung von bis zu 470x mit einer hochauflösenden Vergrößerungsoptik können detaillierte Aufnahmen extrem kleiner Teile durchgeführt werden.

 

Das AM4515ZT4 Mikroskop verfügt über die AMR Funktion, welche die Möglichkeit bietet, eine Schnelle Vermessung von einzelnen Teilen durchzuführen. Hierbei wird die Vergrößerung automatisch an die Software übergeben und der Anwender kann sofort mit der Vermessung beginnen.

Ebenfalls verfügt das Mikroskop über einen Polarisationsfilter um etwaige Lichtreflexe zu reduzieren. Je nach Stärke der Reflektionen kann der Polarisationsfilter stärker oder schwächer eingestellt werden. Somit ist das Dino-Lite AM4515ZT4 Mikroskop das einzige seiner Klasse mit einem Polarisationsfilter.

Hinzu kommt das flexible Kappendesign, welches dem Anwender ermöglicht, verschiedene Frontkappen zu benutzen – oder eben gar keine. Mitgeliefert werden eine offene Frontkappe, eine geschlossene Frontkappe um die Optik vor Verunreinigungen zu schützen und eine größere offene Frontkappe, die einen größeren Abstand vom Objekt bietet.

 

Bei diesen großen Vergrößerungen ist es ratsam, mit einem Stativ zu arbeiten. Anbieten würde sich hier das extrem stabile und mit einen sehr feinen Feintrieb in der Z-Achse versehenen RK-10 Stativ. Ebenfalls passen zum Mikroskop und zur Untersuchung von biologischen Objekten ist das Backlight BL-CDW, welches über ein Hell- und Dunkelfeld verfügt.

Das Dino-Lite AM4515ZT4 Mikroskop ist ab sofort erhältlich.


Direktlink zum Produkt
http://metav-shop.de/am4515zt4-dino-lite-edge-mikroskop


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stephan Bayer (Tel.: 0282292707), verantwortlich.


Keywords: Dino-Lite, Dino-Lite Edge, Mikroskop, Mikroskopie, AM4515ZT4, RK-10, BL-CDW

Pressemitteilungstext: 220 Wörter, 1971 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Metav Werkzeuge GmbH

Bleiben Sie ruhig.
Wir finden die Lösung.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Metav Werkzeuge GmbH lesen:

Metav Werkzeuge GmbH | 08.03.2018

Der “Hebe” – der nützliche Magnet für die CNC Maschine

Der „Hebe“ Hebemagnet ist seit Jahren ein überzeugendes und günstiges Hilfsmittel in der Zerspanung. Einfach auf die magnetische Oberfläche der Maschine aufgesetzt dient er dazu, Ausblaspistolen, oder Schläuche zu halten. Jacken aufzuhängen...
Metav Werkzeuge GmbH | 08.02.2018

Start from the core – then add your apps

Die OMNI Inspektionsmikroskope von ASH aus Irland sind seit mehreren Jahren auf dem deutschen Markt und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Überzeugen können die Systeme durch ihre Messfunktionen, das Bildoverlay, die Netzwerkfähigkeit u...
Metav Werkzeuge GmbH | 15.09.2017

Dino-Lite Mikroskope mit USB 3 Anschluss

Die Dino-Lite EDGE Serie bekommt wieder einmal Zuwachs. Ab sofort sind die beliebten USB Mikroskope mit USB 3 Anschluss verfügbar. Durch den USB 3 Anschluss können größere Datenmengen übertagen werden, sodass die Bildwiederholrate bei bis zu 4...