info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BioNutra |

Best of China: Goji-Beeren aus Ningxia

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


BioNutra führt ein neues Produkt ein: Bio Goji-Beeren aus Ningxia. Diese Beeren haben in China eine lange Traditionen, sind hochgeschätzt und Bestandteil der täglichen gesunden Nahrung.

Goji Beeren haben in der traditionellen chinesischen Medizin einen hohen Stellenwert; zusammen mit Ginseng und grüner Tee. Sie werden zur Stärkung der inneren Energie (Qi) und zur Revitalisierung von Körperfunktionen genommen. In der täglichen Küche werden sie vielseitig eingesetzt: roh oder gekocht.



Die rubin-roten Früchte haben in China eine lange Tradition. Es gibt Regionen, die ausschließlich von dieser Frucht leben und sie so wertschätzen, dass eigene Feste dafür gefeiert werden. Ningxia ist solch eine Region im Norden des Himalayas. Von hier kommen die besten Goji-Beeren Chinas. Goji wird hier großflächig angebaut für den Massenkonsum in China, aber es gibt auch Hersteller, die diese Früchte auf biologische Weise anbauen und herstellen.



Im Westen werden Goji-Beeren, auch Wolfbeere genannt, immer beliebter. Vor Allem weil durch wissenschaftliche Studien ihre einzigartige Nährstoffmischung langsam herausgefunden wird und die Wirkungsweise von Goji-Beeren immer besser verstanden werden. Der süßliche Geschmack der Beeren lässt es auch lecker roh verzehren und ist als Mischung mit Müsli ein Genuss. Man kann diese Frucht auch Tee beimischen oder einfach im heißen Wasser trinken.



BioNutra führt diese Beeren aus Ningxia kurz von dem chinesischen Neujahr ein, jeweils in 500 g und 1 kg Packungen. Wie auch andere Produkte von BioNutra stammen diese Goji-Beeren aus kontrolliert biologischem Anbau nach EU-Standard. Sie wurden von international akkreditierten Laboren auf Rückstände und Pestizide untersucht. Die Preise für dieses hochwertige Produkt konnten trotzdem niedrig gehalten werden, weil der Import direkt vom Hersteller und der Vertrieb ausschließlich online über Amazon erfolgt. In der Einführungsphase gibt es zudem nette Rabatte, damit sich Interessierte von der Qualität des Produkts überzeugen können.



Weitere Informationen rund um Produkte und Neuigkeiten von BioNutra finden Sie auf der Webseite: www.bionutra.de oder auf der Facebook-Seite: www.facebook.com/bionutra.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Long Duc Nguyen (Tel.: 030 54 828 140), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 2306 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BioNutra


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BioNutra lesen:

BioNutra | 03.03.2017

BioNutra Hanfprotein - Optimales Aminosäurenprofil für den Körper

Hanfsamen ist eine sehr wertvolle Nahrungsquelle. Sie sind natürlich reich an Eiweißen und enthalten ungesättigte Fettsäuren wie Omega-3 und Omega-6 in einem optimalen Verhältnis. Zudem haben sie in großen Mengen Mineralstoffe wie Calcium, Kali...
BioNutra | 03.03.2017

BioNutra Hanfsamen - Verzögerung beim Einfuhr von geschälten Hanfsamen

Bama Yao ist eine autonome Region in der chinesischen Provinz Guangxi, die fünfmal so hoch wie der internationale Durchschnitt an hundertjährige Menschen haben. Die Bamas leben vor Allem von den selbst angebauten Produkten wie Bambus, Tee, Mais, Vo...
BioNutra | 03.03.2017

Kokosmehl sehr verträgliches Mehl mit viel Ballaststoffe

Kokosmehl ist sehr ballastreich und frei von Gluten. Es wird daher als Ersatz für Weizenmehl genommen. Es leichter verträglich und gut geeignet für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit und empfindlicher Verdauung. Zum Backen kann man es b...