info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hotel Sonnbichl GmbH |

Jetzt ist die richtige Zeit für Erholung!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Im Hotel Sonnbichl ist die Welt noch in bester Ordnung. Eingebettet in eine zauberhafte Landschaft lädt das 4 Sterne Superior Hotel zu einem ebenso erholsamen wie faszinierenden Urlaub ein.

In einer Höhe von 540 m über dem Meeresspiegel finden unsere Gäste im Wellnesshotel Südtirol auf dem Küchelberg modern und gemütlich ausgestattete Zimmer und Suiten in einem eleganten Ambiente, eine ausgezeichnete Bergluft und ambitionierte Menschen, die alles dafür tun, um unseren Gästen einen Stress befreienden und wunderschönen Urlaub zu ermöglichen. Die großartige Luft, sowie unsere Wellness und Sportangebote tragen dazu bei, den Aufenthalt in unserem Hause zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. In unserem Restaurant verwöhnt unser Chefkoch mit seinem Team, die wahre Meister ihres Fachs sind, unsere Gäste liebevoll mit regionalen Kostbarkeiten und mediterranen kulinarischen Highlights. So zeichnen wir, aber auch Dorf Tirol, uns durch eine exzellente Gastfreundschaft aus, die von einem prächtigen Blick in die Ferne und einer ergreifenden Landschaft untermalt wird.



Ganz besonders möchten wir allen Gästen unseren Infinity Pool ans Herz legen. Als beheiztes Freibad ist er selbst an kühlen Abenden eine Bereicherung der ganz besonderen Art. Seine angenehm warme Wassertemperatur erlaubt es auch unseren Frühjahrsbesuchern, ihn zum Schwimmen zu nutzen und somit ihrer Gesundheit und ihrem Organismus in vollem Maße Rechnung zu tragen. Dass unser Pool den Namen Infinity trägt, hat bewusst einen starken symbolischen Charakter. Infinity bedeutet im Deutschen so viel wie Grenzenlosigkeit und diesen Namen verdient unser Pool ganz zu Recht. Wer hier in sein beheiztes Element Wasser eintaucht, hat gleichzeitig das weite, wunderschöne Panorama auf Meran vor sich und wird am Abend die strahlenden Lichter unten im Tal wahrnehmen. Beim anschließenden Entspannen auf unserer Terrasse lassen sich die Tage daher ebenso sportlich wie harmonisch ausklingen. Auf unserer Terrasse können bei schönem Wetter unsere Gäste morgens ihr ausgedehntes Frühstück einnehmen und dabei die idyllische Aussicht auf sich wirken lassen. Häufig sind dabei auch die Rufe des Kuckucks zu vernehmen, der vielleicht gerade auf der Suche nach neuen Gasteltern für die Aufzucht seiner Jungen ist.



Unser Wellnesshotel ist daher ein Ort, der zum Erholen, Träumen und Erleben wie geschaffen ist. Die atemberaubende Landschaft sowie unser herausragender Service machen unser Haus mit seinen zahlreichen Angeboten für Körper, Geist und Sinne zu einem beliebten Urlaubsziel, an das viele Menschen immer wieder gerne zurückkehren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Hannes Jäger (Tel.: +39 0473 923580), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 407 Wörter, 2977 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hotel Sonnbichl GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hotel Sonnbichl GmbH lesen:

Hotel Sonnbichl GmbH | 16.06.2017

Im Wellnesshotel Südtirol Sonnbichl: Den Urlaub auf hohem Niveau genießen

Durchschnittlich 300 Tage Sonne im Jahr, eine traumhafte Lage im Dorf Tirol oberhalb von Meran und viele Serviceleistungen, die die Gäste des Hauses verwöhnen, umsorgen und den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Urlaub werden lassen: Das Wellnessh...
Hotel Sonnbichl GmbH | 20.03.2017

Ihr Wellnesshotel Südtirol: Das Hotel Sonnbichl öffnet wieder seine Pforten

Buchen Sie im Aktionszeitraum vom 25.03 bis zum 15.04.2017, profitieren Sie sogar noch von unseren speziellen Saison-Eröffnungsangeboten. Sie möchten eines der speziellen Angebote nutzen und Ihren Urlaub in entspannter Atmosphäre in Südtirol verb...
Hotel Sonnbichl GmbH | 07.02.2017

Alles neu macht der Frühling: Hotel Sonnbichl hält Veränderungen für seine Gäste bereit

Der Winter wird eifrig genutzt, um einige große und kleine Veränderungen am Hotel, der Ausstattung und dem Angebot vorzunehmen, um so noch näher auf die geschätzten Gäste des Hauses einzugehen. Ab dem 25. März 2017 ist es dann schließlich sowe...