info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SofTrust Consulting GmbH |

Best-Practice-Schulung zeigt die richtige E-Mail - Nutzung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Von den Besten lernen - E-Mail - Effizienzschulung vermittelt das Wissen der E-Mail- Champions


SofTrust Consulting berät seit über 15 Jahren Unternehmen beim richtigen Umgang mit E-Mail. Die aus diesen Projekten gewonnenen Erfahrungen sind sind in die Schulungsserie „Best Practices zum E-Mail-Einsatz“ eingeflossen.

Pullach, 16.3.2016. Gemäß einer Untersuchung von SofTrust Consulting hatten über 70 Prozent aller E-Mail - Nutzer noch nie eine E-Mail - Schulung. Dabei werden E-Mail-Anwender nachgewiesenermaßen produktiver wenn sie Best Practices aus anderen Unternehmen umsetzen. Die E-Mail - Effizienzschulung "Best Practices zur E-Mail-Nutzung" stellt Beschäftigten dieses Best-Practice-Wissen bereit.

In "Best Practices zur E-Mail-Nutzung" vermittelt SofTrust Consulting jene Tipps und Tricks, die erfolgreiche Unternehmen und Mitarbeiter bei der Benützung von E-Mail auszeichnen. Die Ratschläge resultieren aus einer über fünfzehnjährigen Beratungs- und Organisationspraxis zum richtigen Einsatz von E-Mail in nationalen und internationalen Unternehmen.

"Best Practices zur E-Mail-Nutzung" wird vor Ort beim Kunden durch SofTrust-Trainer vermittelt. Entsprechend der der zur Verfügung stehenden Zeit wird die Best-Practices - Schulung von SofTrust Consulting in drei Varianten angeboten. "Must-have Best Practices" dauert zwei Stunden und enthält jene Praxistipps, die nach SofTrusts Erfahrung für jeden E-Mail-Anwender unerlässlich sind. "Very Best Practices" benötigt vier Stunden und dehnt den Lernumfang auf weitere elementare Fertigkeiten beim Umgang mit E-Mail aus. Die Langform "Best Practices" nimmt einen ganzen Tag in Anspruch und bietet den Teilnehmenden das umfangreichste Lernspektrum zum besseren und effizienteren E-Mailen.

Die Gruppengröße einer Best-Practice-Schulung zum richtigen Umgang mit E-Mail beträgt maximal 15 Personen. Lediglich die zweistündige Version kann auch von einem größeren Kreis besucht werden.

"In den vergangenen 15 Jahren hat SofTrust Consulting mit tausenden E-Mail-Anwendern gesprochen und deren E-Mail -Verhalten analysiert", sagt Susanne Wagner, Geschäftsführerin von SofTrust Consulting. "Unsere Berater haben zigtausende E-Mail-Anwender trainiert und zusätzlich für unsere Kunden Inhouse-Trainer ausgebildet. Auch aus diesen Quellen gab es ständig Feedback. Die "Best Practices zur E-Mail-Nutzung"- Schulung enthält die Quintessenz aller Erfahrungen."

Die E-Mail-Schulungen werden in Deutsch und Englisch angeboten. Der Basiskurs ist unabhängig vom eingesetzten E-Mail-System. Je nach genutztem E-Mail-Client wird der Basiskurs um E-Mail-Systemspezifische Best-Practices Tipps ergänzt.

Mehr Information zum SofTrusts E-Mail-Schulungen ist unter folgendem Link zu finden: http://www.softrust.com/e_mail_schulungen_Overview
Informationen zu SofTrust und Maßnahmen zum besseren Umgang mit E-Mail und anderen elektronischen Kommunikationsmedien gibt es bei SofTrust Consulting. (http://www.softrust.com)

Das E-Mail-Schulungsangebot von SofTrust Consulting Kontakt
SofTrust Consulting GmbH
Günter Weick
Richard-Wagner-Str. 13
82049 Pullach i. Isartal
0043 650 33 33 634
gweick@softrust.com
http://www.softrust.com

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Günter Weick (Tel.: 0043 650 33 33 634), verantwortlich.


Keywords: E-Mail, E-Mail-Effizienz, Schulung, Training, Seminar, Best-Practices

Pressemitteilungstext: 376 Wörter, 3113 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: SofTrust Consulting GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SofTrust Consulting GmbH lesen:

SofTrust Consulting GmbH | 11.09.2018

SofTrust-Berater Günter Weick veröffentlicht ungewöhnliches Sachbuch zur digitalen Herausforderung

Pullach, 11.9.2018. Aus dem Haus SofTrust Consulting gibt es ein neues Buch zum richtigen Einsatz elektronischer Kommunikationsmittel. "Always-on" unterscheidet sich in dreierlei Hinsicht von Büchern, die es bislang zu diesem Thema gibt. Zunächst e...
SofTrust Consulting GmbH | 05.04.2018

Wer ist in Konzernen für die E-Communication-Kultur verantwortlich?

Pullach, 5. April 2018. Die Hälfte der Vorstände von deutschen und österreichischen Großunternehmen betrachten den Personalbereich dafür verantwortlich, dass die Mitarbeiter effektiv und professionell elektronisch miteinander kommunizieren. Vier...
SofTrust Consulting GmbH | 22.05.2017

E-Communication-Kultur immer wichtiger für Unternehmen

Pullach, 23.5.2017. Lange Zeit wurde den Mitarbeitenden überlassen, wie sie mit elektronischen Kommunikationsmitteln arbeiten. E-Mail-Flut, geringe Professionalität und Ineffizienz waren die Folgen. Inzwischen ergreifen Unternehmensleitungen zunehm...