Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

e-Spirit lädt zum Partnertag 2016 ins Phantasialand

Von e-Spirit AG

Informationsaustausch und Networking stehen im Vordergrund

Am 6. und 7. April 2016 lädt die e-Spirit AG, Hersteller des Content Management Systems (CMS) FirstSpirit, seine Implementierungs- und Technologiepartner zum Partnertag 2016 in das Phantasialand nach Köln-Brühl ein. Das größte Event des Jahres für die e-Spirit-Partnercommunity bietet traditionell Gelegenheit zum Informations- und Erfahrungsaustausch mit Experten von e-Spirit, FirstSpirit-Anwendern und anderen Partnerunternehmen. An zwei Tagen gibt es Neuigkeiten aus dem Partnerprogramm, Strategieupdates, Raum für Diskussionen und Interaktion, Best-Practices im Content und Digital Experience Management sowie ein unterhaltsames Rahmenprogramm, bei dem das Netzwerken im Vordergrund steht.

 

 

 

Der erste Veranstaltungstag ist exklusiv für die Partner und stellt vor allem konkrete Angebote für die Zusammenarbeit von Partnern und e-Spirit in den Fokus, um gemeinsam optimalen Mehrwert für Kunden zu erzeugen und erfolgreich zu sein. Vom Support für die gemeinsame Neukundenakquise über Aus- und Weiterbildungsangebote bis hin zur Projektunterstützung und Maßnahmen für mehr Umsatz mit beziehungsweise für e-Spirit Partner stehen vielfältige Themen auf der Agenda. Dazu gehört auch das "Quality Approved Project" (QAP)-Programm, das e-Spirit im vergangenen Jahr etabliert hat, um erfolgreiche FirstSpirit-Projekte seiner Partner auszuzeichnen. Mit der Initiative können die Implementierungspartner ihre Expertise im Markt hervorheben. In der Keynote berichtet Tony White, Gründer des Analystenhauses Ars Logica, über Best-of-Breed-Strategien als Basis für erfolgreiche Digitale Transformation. Einblick und Neues aus dem Produktentwicklungsprozess bei e-Spirit sowie eine Q&A-Session runden den ersten Tag ab, bevor ein mexikanischer Barbecue-Abend zum Netzwerken und Socialising einlädt.

 

 

 

Am zweiten Veranstaltungstag gibt es ein gemeinsames Programm für e-Spirit Partner und Kunden. Lösungen und Herangehensweisen für digitale Transformationsprozesse stehen am 7. April im Fokus der Agenda. Der Vorstandsvorsitzende und Mitbegründer des Unternehmens, Jörn Bodemann, gibt Einblicke in die Veränderungsprozesse bei e-Spirit. Zu den weiteren Highlights gehören die Keynote von Panos Meyer von Twitter zu den Chancen und Herausforderungen von Echtzeitkommunikation sowie die Best-Practice-Präsentationen von FirstSpirit-Anwendern. So gibt Eric Marzo-Wilhelm praxisnahe Einblicke in den Kulturwandel und die strategische Weiterentwicklung von thyssenkrupp und zeigt dabei Wege auf, wie der Konzern Digitale Transformation aktiv gestaltet. Jan Schemm von LR Health & Beauty stellt den Mehrwert der E-Commerce-Integration von FirstSpirit für den internationalen Direktvertrieb des Unternehmens dar. Zwischen Expertenvorträgen, Podiumsveranstaltungen und interaktiven Round Table Diskussionen besteht zusätzlich ausreichend Gelegenheit für Networking und intensive Gespräche. Außerdem trifft sich die unabhängige e-Spirit User Group im Rahmen der Veranstaltung und stellt sich interessierten neuen Mitgliedern vor. Am Abend erwartet die Teilnehmer ein rasantes Unterhaltungsprogramm in „Wuze-Town“ – wo die Achterbahn am Buffet vorbei fährt.

 

 

 

Im Anschluss an den Partnertag findet am Freitag, den 8. April ein exklusiver e-Spirit Kundentag statt, der ganz im Zeichen von Praxisberichten sowie des Themas Customer Experience steht. Agravis, Barmenia Versicherungen, Heraeus Kulzer und Schaeffler Technologies sprechen über ihre Webprojekte und verraten Insider-Tipps rund um ihre digitale Strategie.

 

 

 

Die e-Spirit Partner- und Kundentage werden freundlich unterstützt von den Sponsoren diva-e, ARITHNEA, Intentive, kernpunkt, celum und USU. Weitere Informationen und Anmeldung zu den Veranstaltungen unter www.e-Spirit.com/events

 

22. Mrz 2016

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anne-Christin Giesen (Tel.: 0211 5229460), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 495 Wörter, 4368 Zeichen. Artikel reklamieren

Über e-Spirit AG

Die e-Spirit AG ist als Hersteller des Content Management Systems FirstSpirit™ Technologieführer im Bereich Content Management und Customer Experience Management. Zahlreiche namhafte Kunden aus allen Branchen setzen auf FirstSpirit für die weltweite Umsetzung erfolgreicher Webstrategien und die Erstellung, Verwaltung und Veröffentlichung von Inhalten in unterschiedlichsten Kanälen wie Inter,- Intra- und Extranet, mobile Kanäle oder E-Commerce. Mit FirstSpirit können Unternehmen die Time-to-Market ihrer Produkt- und Markenkommunikation im Web signifikant beschleunigen. Marketingprofis profitieren zudem von einer optimalen Lösung, um personalisierten und dynamischen Content einfach zu erstellen und über digitale Marketing-Maßnahmen zielgruppengerecht und in Echtzeit zu verbreiten.
e-Spirit wurde 1999 gegründet, ist Teil der adesso-Gruppe und mit 16 Standorten in Deutschland, Großbritannien, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und den USA vertreten.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 7

Weitere Pressemeldungen von e-Spirit AG


Headless CMS für Commerce: e-Spirit und Mobify besiegeln Partnerschaft

Best-of-Breed-Angebot ermöglicht Händlern bzw. E-Commerce-Unternehmen den Aufbau und Betrieb flexibler Frontends – insbesondere Progressive Web Apps – zusammen mit umsatzsteigernden Content- und Digital Experience Management-Funktionalitäten

21.01.2019
21.01.2019: Dortmund, 21.01.2019 (PresseBox) - e-Spirit, Hersteller der FirstSpirit Digital Experience Platform (DXP), und Mobify, ein Frontend-as-a-Service-Anbieter und Spezialist für Progressive Web Apps (PWAs) für Commerce, sind eine Partnerschaft eingegangen. Marken und Händler können durch das gemeinsame Angebot von e-Spirit und Mobify schneller herausragende, nahtlose Einkaufserlebnisse für alle Touchpoints erstellen.Händler bewegen sich von monolithischen E-Commerce-Backend-Lösungen weg, hin zu Headless CMS-Lösungen, um flexibler markenorientierte Benutzererlebnisse zu bieten. Eine Headless... | Weiterlesen

09.01.2019: Dortmund, 09.01.2019 (PresseBox) - In den Medien wird die Künstliche Intelligenz als ein wichtiger Trend postuliert. Es fließen Milliarden in die Entwicklung von künstlicher Intelligenz und Vordenker wie der Google-Chef Sundar Pinchai sehen KI als eine “der wichtigsten Entwicklungen der Menschheit, noch weitreichender als die Elektrizität”.Doch was wird in 2019 für Unternehmen wirklich wichtig? Der Dortmunder Software-Hersteller e-Spirit hat dazu Verbände, Berater, Digital-Gurus, Innovations-Experten sowie die führenden Köpfe bei Implementierungs- und Technologiepartnern* befragt:W... | Weiterlesen

KWS SAAT SE launcht weitere internationale Websites mit FirstSpirit

Einer der führenden Saatguthersteller, die KWS SAAT SE, nutzt FirstSpirit für seine internationalen Websites und bringt das System nun auch bei Töchtern und der gemeinsam mit Bayer CropScience entwickelten Marke CONVISO® SMART zum Einsatz

15.11.2018
15.11.2018: Dortmund, 15.11.2018 (PresseBox) - KWS SAAT SE ist als viertgrößter Saatguthersteller weltweit in 70 Ländern aktiv und setzt für seinen Markterfolg auch auf Kooperationen und Tochtergesellschaften. Mit der FirstSpirit DXP von e-Spirit wurden die Experience der internationalen KWS-Website sowie die der Beratungsplattform „CULTIVENT” optimiert, die Usability für die Redakteure erhöht und die IT-Sicherheit verbessert. Im Zuge des internationalen Roll-Outs der KWS Länder-Websites wurde nun auch die Website für das gemeinsam mit der Bayer CropScience entwickelte Anbausystem für Zuckerr... | Weiterlesen