info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SolarMax Sales and Service GmbH |

Sonderaktion zur Intersolar Europe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


SolarMax-Gruppe verlängert Garantie für Solarwechselrichter der TP-Serie


Ellzee. Die SolarMax-Gruppe verdoppelt als einmalige Sonderaktion die Garantie für ihre dreiphasigen Wechselrichter der TP-Serie auf zehn Jahre. Die kostenlose Garantieverlängerung gilt für Bestellungen vom 17. Mai bis zum 17. August 2016. Mit der Aktion unterstreicht der Wechselrichterhersteller seine Überzeugung hinsichtlich der Gerätequalität.



Die TP-Serie eignet sich insbesondere für Privatanlagen und lässt sich hervorragend mit Speichern kombinieren. Die SolarMax-Gruppe hat die drei Wechselrichter mit Nennleistungen von fünf bis sieben Kilowatt zeitgleich mit ihrem Produktionsstart in Burgau im September 2015 auf dem internationalen Solarmarkt eingeführt.

Eigenverbrauch erhöhen

Sie verfügen über SO-Schnittstellen für externe Energiezähler und eine dynamische 70-Prozent-Regelung. Anstatt überschüssigen Solarstrom zu kappen – das aktuelle Erneuerbare-Energien-Gesetz schreibt eine Begrenzung der Wirkleistung auf 70 Prozent der installierten Modulleistung vor – passen die Geräte die Abregelung an den jeweiligen Stromverbrauch an. Weil die Verbraucher intelligent gesteuert werden, wird der Eigenverbrauch maximiert, die Verluste reduziert. Dank der integrierten Schnittstellen für Rundsteuersignalempfänger, die für Anlagen ab 30 Kilowatt Leistung vorgeschrieben sind, lassen sich mit den Geräten auch größere Solarstromanlagen realisieren.

Stromkosten senken

„Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden neben einer deutlichen Senkung ihrer Stromkosten so attraktive Garantiebedingungen bieten können“, erklärt Pierre Kraus, Geschäftsführer der SolarMax Sales and Service GmbH. Ab Q4/2016 bietet die SolarMax-Gruppe die TP-Serie auch als Teil der Systemlösung MaxStorage TP-S an. Die Komplettlösung vereint in einem Gehäuse einen Wechselrichter der TP-Serie mit einem Lithium-Ionen-Batteriespeicher, einem Batteriemanagementsystem und dem neuen Energiemanager MaxWeb XPN.

SolarMax auf der Intersolar Europe

Die SolarMax-Gruppe stellt ihre Produkte vom 22. bis zum 24. Juni auf der Fachmesse Intersolar Europe in München in Halle B2, Stand Nr. 580 aus. Am 22. Juni um 14 Uhr findet am Stand von SolarMax eine Neuheitenpräsentation für Journalisten statt.


Über die SolarMax-Gruppe

Die SolarMax-Gruppe wurde im Juni 2015 in Ellzee (Bayern) gegründet. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt String- und Zentralwechselrichter für netzgekoppelte Solarstromanlagen, Zubehör und Lösungen zur Anlagenüberwachung. Hauptgesellschafter ist die RenerVest-Gruppe aus
Waldstetten (Bayern). Die Investmentgesellschaft bringt zehn Jahre Erfahrung aus dem Bereich erneuerbare Energien mit. Neben den Markenrechten und dem Produktionsequipment hat das Unternehmen von der insolventen Sputnik Engineering AG die Warenlager, die Online-Portale sowie den Servicestandort in Annaberg-Buchholz (Sachsen) übernommen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Iris Krampitz / Thomas Blumenhoven (Tel.: +49 (0) 221 912499 49), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 320 Wörter, 2691 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SolarMax Sales and Service GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SolarMax Sales and Service GmbH lesen:

SolarMax Sales and Service GmbH | 04.09.2017

SolarMax gewährt Einblicke in die Wechselrichter- und Speicherproduktion

Ellzee, 04.09.2017. Mit zahlreichen Detailaufnahmen zeigt die SolarMax-Gruppe in ihrem neuen Unternehmensfilm, wie in der Produktion in Burgau Solarwechselrichter und Speichersysteme entstehen. Vom ersten Bildschirmlayout über den Zusammenbau der ei...
SolarMax Sales and Service GmbH | 11.07.2017

Neue Wechselrichter für das Repowering gewerblicher Solaranlagen

Ellzee, 11.07.2017. Der Wechselrichter- und Speicherhersteller SolarMax hat im Mai seine dreiphasige Stringwechselrichterserie HT um vier Geräte mit Nennleistungen von 20 und 25 Kilowatt erweitert. Mit den Neuentwicklungen vervollständigt SolarMax ...
SolarMax Sales and Service GmbH | 07.06.2017

Intersolar Europe: SolarMax überzeugt als verlässlicher Partner mit kompakten Produkten

Ellzee, 07.06.2017. Der Wechselrichterhersteller SolarMax hat auf der Intersolar Europe neben seinem dreiphasigen Speicherkomplettsystem MaxStorage TP-S vier neue Stringwechselrichter der HT-Serie präsentiert. Zum ersten Mal hat das bayerische Unter...