PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Coca Cola, Adidas und McDonald‘s überzeugen als Sponsoren der Fußball EM.

Von INNOFACT AG

Mercedes-Benz und Nike profitieren auch ohne offizielles Sponsoring durch EM-Marketingaktivitäten.

Das Düsseldorfer Marktforschungsinstitut INNOFACT AG hat im Mai 1.030 Verbraucher ab 16 Jahren zur Wahrnehmung von Sponsoren der Fußball Europameisterschaft in Frankreich befragt. Die Studie zeigt, dass zwei Wochen vor EM-Start besonders drei offizielle Sponsoren gewinnen: 20% der befragten Verbraucher konnten spontan Coca Cola als EM-Sponsor benennen, gefolgt von Adidas (16%). Die EM-Sponsorenaktivität von McDonald‘s wurde bisher von 8% wahrgenommen.

Thumb

Das Düsseldorfer Marktforschungsinstitut INNOFACT AG hat im Mai 1.030 Verbraucher ab 16 Jahren zur Wahrnehmung von Sponsoren der Fußball Europameisterschaft in Frankreich befragt. Die Studie zeigt, dass zwei Wochen vor EM-Start besonders drei offizielle Sponsoren gewinnen: 20% der befragten Verbraucher konnten spontan Coca Cola als EM-Sponsor benennen, gefolgt von Adidas (16%). Die EM-Sponsorenaktivität von McDonald‘s wurde bisher von 8% wahrgenommen.

Mercedes-Benz profitiert als Generalsponsor des Deutschen Fußball-Bundes und wird fälschlicherweise von 4% auch als offizieller Sponsor des Fußballgroßereignisses angesehen. Mehr als die Hälfte der Deutschen (53%) können kurz vor dem Start der Fußball EM keinen Sponsor nennen.

Auch gestützt erinnern sich die meisten Befragten an diese vier Unternehmen als EM-Sponsoren: 61% der Befragten geben Coca Cola als EM-Sponsor an, gefolgt von Adidas (58%), McDonald‘s (42%) und Mercedes-Benz (37%). Es zeigt sich, dass große Markenartikler, die keine Sponsoren sind, durch Kampagnen, die gezielt die EM thematisieren, Bekanntheit generieren (sog. Ambush Marketing): 32% der Befragten verbinden Nike mit der EM, 30% MasterCard, 28% Bitburger, 28% Volkswagen.

Immerhin glauben mehr als die Hälfte aller Deutschen (52%), dass Deutschland in diesem Jahr Europameister wird. 9% tippen auf Spanien, 8% auf den Ausrichter Frankreich.

Die Studie ist repräsentativ für die deutsche Bevölkerung.

Weiterführende Informationen zur Befragung erhalten Sie bei der INNOFACT AG.

 

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karin Hagemann (Tel.: 0049-211-862029-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 216 Wörter, 1822 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!