info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
perma-tec GmbH & Co. KG |

Innovatives bei perma-tec auf der "maintain", 18. - 20.10.2016, Messezentrum München

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


EUERDORF. Mit Innovationen präsentiert sich perma-tec auf der "maintain" vom 18. bis 20. Oktober im Münchner Messezentrum, Halle B0, Stand 317. Neben intelligenten Schmierlösungen wird die neue perma SELECT APP vorgestellt - ein wichtiges Tool zur Berechnung der Nachschmiermengen. ...

EUERDORF. Mit Innovationen präsentiert sich perma-tec auf der "maintain" vom 18. bis 20. Oktober im Münchner Messezentrum, Halle B0, Stand 317. Neben intelligenten Schmierlösungen wird die neue perma SELECT APP vorgestellt - ein wichtiges Tool zur Berechnung der Nachschmiermengen.

Seit über 50 Jahren bewähren sich perma Schmiersysteme weltweit. Im Bereich der automatischen Einzelpunktschmierung hat sich perma-tec als Weltmarktführer etabliert. In der Instandhaltung bedienen die perma Schmiersysteme wirtschaftliche sowie technische Ansprüche und erhöhen zusätzlich die Arbeitssicherheit.

perma SELECT APP - der einfachste Weg zur Berechnung von Nachschmiermengen

Ob Förderbandanlagen, Elektromotoren, Pumpen oder Lüfteranlagen - jede Schmierstelle an diesen Anwendungen stellt individuelle Anforderungen. Mit der perma SELECT APP hat der Instandhalter ein wichtiges Werkzeug an der Hand, um richtige Schmiermengen für jede Anwendung zu errechnen. Das Programm empfiehlt ebenfalls einen passenden Schmierstoff, das richtige perma Schmiersystem und die erforderliche Einstellung. Mit der kostenlosen APP werden Instandhaltungsarbeiten reduziert und eine sichere Nachschmierung gewährleistet.

perma-tec auf dem FVI Campus der maintain 2016

Wie genau die perma SELECT APP funktioniert und welche Vorteile der Instandhalter in Anspruch nehmen kann, präsentiert perma-tec u.a. auf dem FVI Campus auf der maintain. Zum Thema "Intelligente Unterstützung bei der Nachschmierung" wird außerdem der perma MLP (Maintenance Lubrication Planning) vorgestellt. Mit diesem kostenfreien Schmierstellen-Management-System lassen sich Schmierstellen komfortabel verwalten und Instandhaltungsarbeiten optimieren.

Besucher der "maintain 2016" erhalten bei perma-tec einen interessanten Einblick in die Welt der automatischen Schmierung und maßgeschneiderten Lösungsvorschläge anhand von zahlreichen Messemodellen. Weiterhin steht Fachpersonal für Fragen zur Verfügung. Kontakt
perma-tec GmbH & Co. KG
Doris Bauer
Hammelburger Straße 21
97717 Euerdorf
+49 9704 609-3663
d.bauer@perma-tec.com
http://www.perma-tec.com


Web: http://www.perma-tec.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Doris Bauer (Tel.: +49 9704 609-3663), verantwortlich.


Keywords: Schmierung, Schmierstelle, Schmiersystem, automatische Schmierung, perma, perma-tec, FLEX, CLASSIC, FUTURA, STAR VARIO, STAR CONTROL, NOVA, Lüfteranlage, Lüfteranlagen, Förderband, Förderbandanlagen,

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2245 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: perma-tec GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von perma-tec GmbH & Co. KG lesen:

perma-tec GmbH & Co. KG | 02.08.2017

perma NOVA - das temperaturunabhängige Schmiersystem

Euerdorf. Wer elektrochemische Schmiersysteme im Einsatz hat, kennt die Problematik mit schwankenden Umgebungstemperaturen, die den Spendevorgang erheblich beeinflussen. perma-tec, Weltmarktführer in der Herstellung und im Vertrieb von Einzelpunktsc...
perma-tec GmbH & Co. KG | 20.07.2017

perma Schmiersysteme im Einsatz an Förderbandanlagen

Euerdorf. Funktionierende Förderbandanlagen sind Grundlage für eine reibungslose Prozesssicherheit. Sie werden in den verschiedensten Industriezweigen bei unterschiedlichen Umgebungsbedingungen eingesetzt, zum Beispiel in Schotterwerken bei Wind un...
perma-tec GmbH & Co. KG | 23.06.2017

perma Schmierung in Gips-, Kalk- und Zementwerken

Euerdorf. Grundlage für die Wirtschaftlichkeit eines Zementwerkes ist die reibungslose und störungsfreie Prozesssicherheit von Maschinen und Anlagen. Viele Schmierstellen im Zementgewinnungs- und -verarbeitungsprozess sind schwer zugänglich und li...