info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dr. Wamser + Batra GmbH |

Indienberatung mit größtem Netzwerk im deutschsprachigen Raum endlich im gesamten DACH-Raum präsent

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neben unserem Hauptsitz in Bochum und den Repräsentanzen in den Niederlanden und der Schweiz sind wir seit 1. Juli 2106 auch in Österreich vertreten und haben unser Büro im Zentrum von Graz eröffnet.



Schon seit längerem haben wir nach einem geeigneten Vertreter für unser Unternehmen in der Alpenrepublik Ausschau gehalten. Nun konnten wir Herrn Wolfgang Bergthaler, einen jungen und äußerst engagierten Indienkenner, gewinnen, unser neu eröffnetes Büro in Graz zu leiten. Herr Bergthaler hat mehr als zehn Jahre intensivste Erfahrung in und mit Indien. Als Unternehmer und Berater liegen seine Schwerpunkte auf den Themen Marketing und Vertrieb, aber auch im Personal- und Recruitment Bereich.

Das Grazer Becken ist neben Wien und dem oberösterreichischen Zentralraum eines der wichtigsten Wirtschaftszentren Österreichs. Mit dem Autocluster Steiermark, einem Zusammenschluss von mehr als 180 steirischen Unternehmen, ist die Automotive-Industrie das Zugpferd der lokalen Industrie. Zu den ansässigen lokalen Unternehmen zählen aber auch Weltmarktführer wie Andritz, AVL List oder Anton Paar, die allesamt schon sehr erfolgreich in Indien Geschäfte machen.

 

Dr. Wamser + Batra als starker Partner für den österreichischen Mittelstand in Indien

Etwa 500 Unternehmen aus Österreich sind derzeit in Indien aktiv – 130 von ihnen haben sogar eine eigene Niederlassung. Das Export-Volumen Österreichs nach Indien betrug 2015 etwa € 700 Millionen (+18%) und soll in den kommenden Jahren die Milliarden-Grenze übertreffen.

Im Vergleich zur Schweiz ist das Indien-Geschäft der österreichischen Wirtschaft noch relativ bescheiden. Das liegt vor allem an der Struktur der Wirtschaft, die durch kleine, oft Eigentümer-geführte Unternehmen und nicht durch multinationale Konzerne geprägt ist.

Aber genau diesen Mittelständlern können Dr. Wamser + Batra als Hands-on Berater und praktische Umsetzer in Indien auf die Erfolgsspur helfen. Wir sind überzeugt, dass sich unser Leistungsspektrum hervorragend für jene Unternehmen aus Österreich eignen, die bereits in Indien aktiv sind beziehungsweise es noch werden wollen.

Mit unserer Expertise und unserem Netzwerk möchten wir einen wichtigen Beitrag leisten, damit Österreichs KMUs ihr Potential in Indien in den kommenden Jahren bestmöglich ausschöpfen können.



Web: http://www.wamser-batra.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sinnikka Schmalschläger (Tel.: 0234-90418360), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 297 Wörter, 2447 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Dr. Wamser + Batra GmbH

WB berät und betreut europäische Unternehmen auf dem Weg nach und in Indien. Zu den Dienstleistungen gehören Marktanalysen, Planung und Durchführung von Markteintritts- und Markenpositionierungsmaßnahmen, Firmengründungen, Personalsuchen, Vertriebsaufbau ebenso wie Administrationsunterstützung, Krisenmanagement und Unterstützung bei komplexen Aufgaben vor Ort in Indien. Zu den Referenzen zählen Unternehmen wie Miele, Böllhoff, SieMatic, ERBE, Schell, Burg-Wächter, Klaus Union und WISKA.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dr. Wamser + Batra GmbH lesen:

Dr. Wamser + Batra GmbH | 29.09.2017

Aufbau einer Produktion in Indien

Und was für die Industrie gilt, gilt umso mehr für den Konsumgütermarkt. Europäische Produkte sind in Indien nur für eine Minderheit überhaupt denkbar. Deutsche und österreichische Mittelständler bedienen im Grunde absolute Nischenmärkte, ...
Dr. Wamser + Batra GmbH | 17.07.2017

Deutscher Maschinenbau in Indien: Chancen und Herausforderungen

Deutschland kommt bei der Modernisierung der indischen Wirtschaft eine wichtige Rolle zu. Einerseits zählt Deutschland zu den zehn wichtigsten ausländischen Investoren in Indien. Andererseits exportiert Deutschland Technologie in Form von Maschin...
Dr. Wamser + Batra GmbH | 12.06.2017

Indische Wirtschaft zwischen Wunsch und Wirklichkeit

  Kürzlich fanden in Berlin die vierten Regierungskonsultationen zwischen Indien und Deutschland statt. Der Premierminister Indiens Narendra Modi und die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel wollen die beidseitigen Handels- und Investitionsbez...