info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Keitel Haus GmBh |

Ansprüche an Kinderzimmer im Einfamilienhaus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


 

Wer ein Einfamilienhaus baut, plant oft in naher Zukunft Nachwuchs. Die meisten Einfamilienhäuser, die gebaut werden, werden für junge Familie mit zwei Kindern geplant. Das erklärt schnell, warum das Kinderzimmer so an Bedeutung gewonnen hat. In vielen älteren Häusern sind die Kinderzimmer oft klein und schlecht geschnitten. Wer heutzutage ein neues Haus baut, hat Ansprüche. Die Kinderzimmer stellen einen wichtigen Aufenthaltsort für den Nachwuchs dar.

 

 

 

Ein Kinderzimmer muss sich an die individuellen Bedürfnisse in jedem Alter der Kinder anpassen. Das stellt die Planer von Fertighäusern, wie z.B. Keitel Haus, vor Herausforderungen. Keitel plant jedes seiner innovativen Fertighäuser individuell. Da kommen die Ansprüche junger Eltern bzw. derer, die es noch werden wollen, sicher nicht zu kurz. Ein Babyzimmer sieht sicherlich ganz anders aus als Kinderzimmer für Kleinkinder, in dem viel Platz zum Spielen auf dem Boden sein muss. Kommt dann im Grundschulalter der Schreibtisch dazu, ändert sich die Gestaltung des Raumes wieder. In einem Zimmer eines Jugendlichen soll meistens ein großen Bett und eine Couch Platz finden. Schließlich sollen Freunde dort gut empfangen werden können. Das Zimmer wird in diesem Alter mehr und mehr zum Mittelpunkt, wenn sich der oder die Jugendliche mal zu Hause aufhält.

 

 

 

Keitel Haus weiß, was die Bedürfnisse an Kinderzimmer sind. Sie müssen individuell umgestaltet werden können. Die Räume dürfen nicht zu klein sein, wie man das früher oft geplant hat. Denn Kinder brauchen Platz. Großzügige und helle Räume sind perfekt, um die Entwicklung der Kinder zu unterstützen und Ihnen ein gemütliches Umfeld zu bieten. Auch was die Innenausstattung angeht,finden junge Eltern einige Beispiele unter http://www.fertighaus-keitel.de/innenaustattungen/kinderzimmer.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Regina Graf (Tel.: 0 (79 58) 98 05-0), verantwortlich.


Keywords: fertighaus, stadtville, hausbau

Pressemitteilungstext: 277 Wörter, 2257 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Keitel Haus GmBh

Häuser mit viel Glas
Stadtvillen & Landhäuser
Wintergartenhäuser
Bungalows / barrierefreies Wohnen
Doppelhäuser / Zweifamilienhäuser
Häuser für schmale Grundstücke
Varios - preisbewusster Bauen



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Keitel Haus GmBh lesen:

Keitel Haus GmbH | 13.06.2018

Silber für Keitel Haus beim Deutschen Traumhauspreis

  Der Deutsche Traumhauspreis wurde 2018 bereits zum siebten Mal von der Zeitschrift BELLEVUE und dem Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall verteilt. Der Bundesverbands Deutscher Fertigbau trat als Schirmherr bei der Preisverleihung auf. U...
Keitel Haus GmbH | 11.05.2018

Leben in Quadratmetern – Stadthäuser sind im Kommen

  In so gut wieder jede deutschen Stadt werden Bauplätze knapp. Zudem merkt man seit Jahren, dass auch die Grundstücke immer kleiner werden. In vielen Wohngebieten liegen übliche Größen für Bauplätze unter 200 qm. Das liegt zum Einen daran, d...
Keitel Haus GmbH | 22.02.2018

Die drei wichtigsten Bausteine für einen guten Fertighausanbieter

  Fertighaus ist nicht gleich Fertighaus. Paare und Familien, die auf der Suche nach einem geeigneten Anbieter für ihren Hausbau sind, sind oft bei dem großen Angebot an Baufirmen überfragt. Viele Menschen bauen nur einmal im Leben ein Haus. Sie ...