Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
09
Aug
2016
Bewerten Sie diesen Artikel
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)
Teilen Sie diesen Artikel

Auszeichnung für Kai Schumacher von AlixPartners: Erneut unter den europäischen Top-Five-Sachverständigen für Schiedsverfahren

AlixPartners-Director Kai Schumacher konnte sich erneut einen der Top-Five-Ränge in der Kategorie "angesehenste Einzelpersonen" bei Schiedsverfahren in Europa sichern. Bereits zum fünften Mal in Folge wurde er zudem in die Weltbestenliste der Sachverständigen für Schiedsverfahren gewählt. ...

AlixPartners-Director Kai Schumacher konnte sich erneut einen der Top-Five-Ränge in der Kategorie "angesehenste Einzelpersonen" bei Schiedsverfahren in Europa sichern. Bereits zum fünften Mal in Folge wurde er zudem in die Weltbestenliste der Sachverständigen für Schiedsverfahren gewählt. Zu diesem Ergebnis kommt die Untersuchung der englischen Fachpublikation "Who's Who Legal".

München, 09. August 2016 - In der aktuellen, jährlich durchgeführten Erhebung des Londoner Fachverlags "Who's Who Legal" wurde Kai Schumacher auch 2016 unter die Top-Five der angesehensten Gutachter für Schiedsverfahren in Europa gewählt. Kai Schumacher ist Mitglied der Geschäftsleitung und Director im Bereich Disputes und Forensik beim international tätigen Beratungsunternehmen AlixPartners. Neben anderen Kriterien wurde in der Bewertung von "Who's Who Legal" vor allem seine Arbeit als von Schiedsgerichten und Parteienvertretern bestellter Sachverständiger bei der Quantifizierung von Entschädigungen in ICSID-, ICC-, LCIA- und DIS-Schiedsverfahren bewertet.
"Die Top-Platzierung von Kai Schumacher ist ein Ausweis der hohen Beratungsqualität von AlixPartners im stark wachsenden Bereich Disputes und Forensik. Die Bewertung macht deutlich, wie sehr unsere Kunden Kai Schumachers hervorragende Arbeit und sein außerordentliches Engagement schätzen", betont Andreas Rüter, Deutschland-Chef von AlixPartners.
Der Verlag "Who's Who Legal" führt seine unabhängigen Recherchen unter Unternehmensvertretern, Anwälten in Unternehmen und Kanzleien und anderen Sachverständigen durch und zieht auch Quellen wie etwa Veröffentlichungen in der Wirtschaftspresse hinzu. In der Publikation werden weltweit die Top-Einzelpersonen, Kanzleien und Unternehmensberatungen in verschiedenen Beratungsfeldern ermittelt. Firmenkontakt
AlixPartners
Angela Kettl
Sendlinger Straße 12
80331 München
+49 89 20 30 40 00
akettl@alixpartners.com
www.alixpartners.com


Pressekontakt
Ira Wülfing Kommunikation
Dr. Reinhard Saller
Ohmstraße 1
80802 München
089 2000 30 30
AlixPartners@wuelfing-kommunikation.de
www.wuelfing-kommunikation.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angela Kettl (Tel.: +49 89 20 30 40 00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2260 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: AlixPartners, Kai Schumacher, Who's Who Legal, Top-Five, Schiedsverfahren

Unternehmensprofil: AlixPartners


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von AlixPartners


 
16.02.2017
Düsseldorf (16. Februar 2017) - Roman Friedrich (50) stößt als Managing Director zum global tätigen Beratungsunternehmen AlixPartners. Mit dem erfahrenen und breit vernetzten Telekommunikationsexperten baut AlixPartners sein Technologie-, Medien- und Telekommunikations (TMT)-Team am Standort Düsseldorf weiter aus. Friedrich verfügt über mehr als 20 Jahre Consulting- und Managementerfahrung ... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
09.02.2017
-Global stagnierende Umsätze erhöhen Druck zur Neuausrichtung -Digitalisierung erfordert stärkere Interaktion mit den Verbrauchern München (09. Februar 2017) - Der Konsumgüterbranche schlägt weltweit rauer Wind entgegen. Die sinkende Nachfrage und unstetes Verbraucherverhalten sorgen vor allem bei der Top-Riege der Unternehmen für stagnierende Zahlen - trotz tiefgreifender Maßnahmen zur Ef... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
24.01.2017
München (24.01.2017) - Bernd Brunke (46) ist neuer Managing Director im Münchener Büro des global tätigen Beratungsunternehmens AlixPartners. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Berater, Manager, CFO und Aufsichtsrat. Brunke war ab 1996 18 Jahre bei Roland Berger tätig, ab 2001 als Partner, ab 2010 als Mitglied des Global Executive Committee. In seiner Zeit bei Roland Berger hat... | Vollständige Pressemeldung lesen