info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Submissions-Anzeiger Verlag GmbH |

Seminare vom Submissions-Anzeiger Verlag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Praxisorientierte Seminare und Workshops Herbst 2016


Hamburg, 12. September 2016 – Auch in diesem Herbst setzt der Submissions-Anzeiger Verlag seine Seminarreihe Baurecht PRAXIS im Dialog fort. Das Angebot richtet sich wieder an alle Bauunternehmer, Bauhandwerker und Bauleiter sowie alle, die auf Auftragnehmerseite an der Bauabwicklung beteiligt sind.

Anhand anschaulicher Fälle werden rechtliche Probleme und deren Lösungen bei der Abwicklung von Bauverträgen und bei Bauablaufstörungen verständlich und realitätsbezogen dargestellt.  Im Anschluss werden die Teilnehmer Zeit haben, mit den Referenten eigene Problemstellungen anzusprechen. Denn auch dieses Mal soll der Dialog im Vordergrund stehen, der allen Beteiligten konkrete Hilfestellungen und Anregungen für die Praxis mitgibt.

Die Referenten Michael Seitz und Markus Cosler sind ausgewiesene Experten und Fachanwälte für Bau- und Architektenrecht.

Seminare

Thema:                Typische rechtliche Fehler im Bauablauf

Referent:            Michael Seitz, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Hauptgeschäftsführer der Bau-Innung Hamburg und des Norddeutschen Baugewerbeverbandes e. V.

Termin:                               21.Oktober 2016

Ort:                       Hamburg, Hotel Hafen

Und

Termin:                               25.November 2016

Ort:                       Kiel, ATLANTIC Hotel

 

Thema:                Der gestörte Bauablauf – Nachträge und BauzeitLeistungsabweichungen in der Baudurchführung - Nachtragsformen bei einem VOB/B Vertrag

Referent:            Markus Cosler, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Lehrbeauftragter für Baurecht an der FH Hannover

Termin:                               04.November 2016

Ort:                       NH Köln City

Workshop

Bauunternehmer wissen, dass die Vorstellungen des Kunden hinsichtlich der Leistungen und des Preises oft unrealistisch sind. Hier sind Konflikte meist vorprogrammiert. Wie man in solchen Fällen vorgeht, deeskaliert und eine Einigung erzielt, zeigt Anja Wickersheim in ihrem Workshop „Konflikte vermeiden und beherrschen“.

Frau Wickersheim führt seit vielen Jahren als Business-Coach und Trainerin Schulungen für Führungskräfte durch. Dabei ist einer ihrer Schwerpunkte das Thema Konfliktmanagement.

Termin:               06.Oktober 2016

Ort:                        Hamburg, Ausbildungszentrum-Bau

Anmeldungen und weitere Informationen zu den Seminaren erhalten Sie unter: www.submission.de/seminare

Die Veröffentlichung der Texte und Bilder zur redaktionellen Nutzung ist honorarfrei. Bei Veröffentlichung erbitten wir ein Belegexemplar: presse@submission.de


Pressekontakt: Hans-Joachim Busch,
Submissions-Anzeiger Verlag GmbH, Schopenstehl 15, 20095 Hamburg
Telefon: +49 (040) 40 19 40- 0, Telefax: +49 (040) 40 19 40-535
E-Mail: presse@submission.de, Internet: www.submission.de



Web: http://www.submission.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Klose (Tel.: 040-40 19 40-23), verantwortlich.


Keywords: Baurecht, Architektenrecht, VOB/B, Konfliktmanagement

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 3879 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Submissions-Anzeiger Verlag GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Submissions-Anzeiger Verlag GmbH lesen:

Submissions-Anzeiger Verlag GmbH | 13.02.2017

Aus der Seminarreihe Bau- und Vergaberecht 2017 vom Submissions-Anzeiger

2016 wurden im Zuge der größten Vergaberechtsreform seit Jahren sowohl die Vorgaben der europäischen Kommission als auch die Anforderungen der Digitalisierung und Ökologie umgesetzt. Auch die VOB/A erfuhr hierbei drastische Eingriffe: Bieter un...
Submissions-Anzeiger Verlag GmbH | 03.02.2017

Der Submissions-Anzeiger lädt ein: Seminarreihe Bau- und Vergaberecht 2017

    „Typische rechtliche Fehler im Bauablauf“   Das Seminar behandelt ausgewählte und immer wieder auftauchende rechtliche Probleme bei der Abwicklung eines Bauvertrages. Die typischen Fehler, die ein Auftragnehmer machen kann, werden anhand ...
Submissions-Anzeiger Verlag GmbH | 16.01.2017

Wie wird 2017? SUPPLY, das Magazin rund um das Thema Vergabe, befragte Experten

                                        Hamburg, 16.01.2017 Die Experten antworteten sehr unterschiedlich, generell geht die Mehrheit aber davon aus, dass sich aufgrund der guten Konjunkturlage in Deutschland eher weniger oder gl...