Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Anne Schüller Marketing Consulting |

„Touch. Point. Sieg“ zum Trainerbuch des Jahres 2016 gekürt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Drittes Buch aus der Touchpoint-Trilogie ausgezeichnet


Der Titel „Touch. Point. Sieg. Kommunikation in Zeiten der digitalen Transformation“ von Bestsellerautorin Anne M. Schüller wurde unter mehr als 250 Neuerscheinungen zum besten Trainerbuch des Jahres 2016 gekürt. Zur Begründung sagte die sechsköpfige Expertenjury rund um Wolfgang Hanfstein, Chefredakteur des Management Journals, dass es dem Buch „in besonderem Maß gelingt, auf hohem sprachlichen Niveau exzellente Fachexpertise mit ganz konkreten Ratschlägen zu verbinden.“ In ihrem Buch, so die Jury weiter, „entwickelt die Management- und Kommunikationsexpertin Anne M. Schüller ein Survival-Programm für Unternehmen. Dabei geht es ihr darum, die Kombination aus neuer Datenfülle und neuen Kommunikationsmöglichkeiten für neue Kundenerlebnisse zu nutzen.“

 

Auf über 350 Seiten entwirft sie „ein Trainingsprogramm für digitale Unternehmensfitness. Im Dreiklang von Touch, Point und Sieg zeigt die Autorin, wie es Unternehmen gelingt, ihre Kunden zu berühren, und zwar mit allen Sinnen. Sie stellt die Beziehungsorientierung vor die Prozessorientierung, schickt die Marketingleiter und Unternehmenslenker auf Kundenbeobachtung und zeigt, warum Unternehmen alles brauchen, außer Werbung.“ Damit wurde jedes der drei Bücher aus der Touchpoint-Trilogie der Autorin in besonderer Weise ausgezeichnet. „Touchpoints“ wurde zum Mittelstandsbuch des Jahres 2012 und „Das Touchpoint Unternehmen“ zum Managementbuch des Jahres 2014 gekürt.

 

Über die Preisträgerin

Anne M. Schüller ist Managementdenker, Keynote-Speaker, mehrfach preisgekrönte Bestsellerautorin und Businesscoach. Die Diplom-Betriebswirtin gilt als führende Expertin für das Touchpoint Management und eine kundenfokussierte Unternehmensführung. Sie zählt zu den gefragtesten Referenten im deutschsprachigen Raum. Wenn es um das Thema Kunde geht, gehört sie zu den meistzitierten Experten. Zu ihrem Kundenkreis zählt die Elite der Wirtschaft. www.anneschueller.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anne M. Schüller (Tel.: 0896423208), verantwortlich.


Keywords: Touchpoints, Touchpoint Management, Touchpoint Marketing, Customer Touchpoint Management, Customer Touchpoint Marketing, Mittelstandspreis, Managementstrategien, Bestseller, Bestsellerautorin, Anne M. Schüller, Trainerbuchpreis, Collaborator Touchpoint Ma

Pressemitteilungstext: 249 Wörter, 2018 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Anne Schüller Marketing Consulting lesen:

Anne Schüller Marketing Consulting | 14.09.2017

Fit für die Next Economy - mithilfe der Digital Natives


Dass etablierte Unternehmen sich sowohl digital als auch strukturell transformieren müssen, ist jedem Manager inzwischen wohl klar. Der Beitrag, den die ambitionierte junge Generation hierbei leisten kann, ist fundamental. In "Fit für die Next Economy", das die Bestsellerautorin Anne M. Schüller gemeinsam mit dem Jungautoren Alex T. Steffen (Jahrgang 1990) geschrieben hat, wird dies systematis...
Anne Schüller Marketing Consulting | 03.05.2017

Buchtipp: Fit für die Next Economy


Die junge Generation definiert unsere Zukunft – und auch den Handlungsspielraum, den die Anbieter darin haben. Unternehmen müssen sich also fit und attraktiv machen für die Arbeits-, Kauf- und Lebenswelt dieser Generation. Denn das ist die Welt, in die wir uns alle hineinbewegen. Doch wie können die Unternehmen das schaffen? Indem sie sich gezielt von denen helfen lassen, denen die Zukunft ge...
Anne Schüller Marketing Consulting | 12.04.2016

Neuer Vortrag von Top-Speaker Anne Schüller: Touch.Point.Sieg


Die digitale Transformation, die uns mit einer irre hohen Geschwindigkeit überfällt, wird die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, völlig verändern. Dies betrifft auch die Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden. Wo aber Technokraten agieren, besteht die Gefahr, dass sich alles um Systeme, Prozesse und Daten sowie ums Analysieren, Monitoren und Messen dreht. Die Menschlichkeit in d...