info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Secura GmbH |

Warum eine Blog-Domain sinnvoll ist - egal ob Sie bereits einen Blog betreiben oder (noch) nicht betreiben....

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Web 2.0 veränderte das Internet. Zu diesem Trend gehört der Blog. Nun bekommt der Blog seine eigene Domain - die Blog-Domain.

Sie betreiben einen Blog im Internet. Vielleicht haben Sie sogar eine Domain IhrName-Blog.com oder IhrName-Blog.de. Wußten Sie, daß Sie jetzt die Domain IhrName.Blog bekommen können? Wie auch immer Ihre jetzige Domain aussieht. Eine Blog-Domain ist aussagekräftiger, zumeist kürzer und daher merkfähiger. Die Merkfähigkeit der Domain einer Webseite ist der Schlüssel zum Marketingerfolg der Webseite.



Es kann eine sinnvolle Lösung für Sie sein, in Zukunft die kurze Blog-Domain zu verwenden und Ihre bisherige Domain auf diese Blog-Domain weiterzuleiten.



Sie haben noch keinen Blog. Auch dann sollten Sie sich vorsichtshalber die Blog-Domain sichern, weil:



1. Sie in Zukunft sich evt. doch für einen Firmenblog entscheiden und dafür eine optimale Domain benötigen.

2. Sie Mißbrauch Ihres Namens unter .blog, z.B. durch eine firmenkritische Webseite von Dritten, am einfachsten ausschließen können, indem Sie die Domain selbst registrieren.



Verbessertes Suchmaschinen-Ranking mit den neuen Domains



Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die .berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit .berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:



"Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser."



Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die .Blog Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:



"Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern."



Vielleicht betreiben Sie ein Blog, aber besitzen noch keinen Domain. Jetzt ist Gelegenheit, sich vorsichtshalber eine passende Domain zu registrieren, die man verwenden kann, wenn man eine neue digitale Strategie entwickelt hat. Diese neue Domain kann nur auf Blog enden, wenn Sie Blogger sind.





Nominet ist nicht nur der Backendbetreiber von .Cymru und .Wales, sondern auch von .Blog, das von Wordpress als Registry verwaltet wird. Die Sunrise Period der Blog-Domains geht noch bis zum 17. Oktober.



Sie wird von einer Landrush Period gefolgt, die am 2. November beginnt und am 9. November bereits endet. Die Auktionen zur Landrush Period (bei Mehrfachbewerbungen) starten bereits am 14. November und gehen bis zum 17. November



Die General Availaibility der Blog-Domains schließt sich am 21. November an.



ICANN Registrar Secura ist bereits bei der Registrierungsstelle der .Blog-Domains akkreditiert. Fragen beantworten wir gern telefonisch oder per Email. Sie erreichen uns per Telefon unter: 0221 257 12 13 oder per Email unter: secura@domainregistry.de.



Die Blog-Domains kommen jetzt auf den Markt. Es ist ratsam sich bereits jetzt die begehrten Namen unter .Blog bei Registraren vormerken zu lassen, zumal auch die meisten Registrare die Vorbestellungen nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" einsammeln. Da schon viele Vorbestellungen bei Registraren vorliegen, ist es sinnvoll, neue Vorbestellungn für Blog-Domains bei kleinen Registraren wie domainregistry.de abzugeben, weil man sonst Gefahr läuft, bei großen Registraren mit seinem Blogdomain-Wunsch die Bewerbung Nr.100.000 zu sein.





Marc Müller

http://www.domainregistry.de/Blog-domains.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Hans-Peter Oswald (Tel.: 0221 257121), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 549 Wörter, 4368 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Secura GmbH

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann alle generischen Domains registrieren, also z.B..com, .net, .org, .info.

http://www.domainregistry.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Secura GmbH lesen:

Secura GmbH | 23.11.2017

Unter den Mt-Domains ist jetzt jeder Name möglich

Jeder hat schon von Malta, der Insel im Mittelmeer, gehört. Malteser Falken, Malteser Ritter, Malteser Mafia - Malta ist immer wieder in den Schlagzeilen. Malta hat auch einen eigenen Domainendung: die Mt-Domains. Die Registrierungsstelle für Mt-...
Secura GmbH | 08.11.2017

Christmas-Domains - die Domains für das Weihnachtsgeschäft

Weihnachten steht vor der Tür. Wie schön, daß man sich jetzt auch um Christmas-Domains bewerben kann. Die Christmas-Domains sind als Geschenk geeignet für den, der schon alles hat oder als Marketingtool, um Weihnachtsgeschenke und für Weihnacht...
Secura GmbH | 07.11.2017

Indonesien: ID-Domains für jeden

ID-Domains sind die Domains von Indonesien. Manche verstehen .id auch als Abkürzung für Identität. Indonesien hat eine zahlenmäßig starke Mittelschicht, die für alle Exportprodukte Deutschlands in Frage kommt und die sich insbesonders auch fü...