info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mediengruppe Telematik-Markt.de |

Zwei Daten-Profis vertraten die Sponsoren an der Seite des Telematik Awards 2016

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der Telematik Award 2016 wurde für den Bereich der Fahrzeug-Telematik vergeben.

Hamburg, 28.09.2016.



Anton Brucker, Projektleiter Content & Telematik bei der Map and Route GmbH & Co. KG (li.i.B.) und Bas Jansen Venneboer, Business Development Director bei LocalEyes BV, ließen es sich nicht nehmen, die gestrige Verleihung des Telematik Awards 2016 persönlich zu verfolgen. Ein herzliches Dankeschön richteten daher der Veranstalter und seine Partner an beide Unternehmen für ihr großartiges Engagement.





Anton Brucker: "Ein mächtiger Industriezweig entsteht aus der Verarbeitung und Nutzbarmachung von Datenbergen, die nicht abgetragen, sondern laufend neu aufgeschüttet werden. Dieser neue Rohstoff des 21. Jahrhunderts bietet nicht nur den alteingesessenen Unternehmen neue Umsatzpotentiale und Entwicklungsprozesse, sondern lässt auch gänzlich neue Business Cases und sogar Branchen entstehen."



Bas Jansen Venneboer und Anton Brucker lobten im Gespräch mit Peter Klischewsky, Chefredakteur der Mediengruppe Telematik-Markt.de, die diesjährige Verleihung des Telematik Awards. Bereits im letzten Jahr - zur Verleihung des Telematik Awards 2015 auf der IFA in Berlin - traten sowohl die Map and Route GmbH & Co. KG als auch Local Eyes BV als Sponsor auf und unterstützen diese prestigeträchtige Veranstaltung.





Die feierliche Verleihung des Telematik Awards 2016



Veranstalter: Telematik-Markt.de

Schirmherrschaft: Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Partner: VDA Verband der Automobilindustrie

Sponsoren: Map and Route GmbH & Co. KG

Local Eyes B.V.

Telematicsscout.com






Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 2054-540 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 290 Wörter, 2114 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Mediengruppe Telematik-Markt.de

Telematik-Markt.de – die führende Mediengruppe der Telematik-Branche

Die Mediengruppe Telematik-Markt.de verfolgt das Ziel, dieser Technologie und Forschung einen allumfassenden „Markt‐ und Informationsplatz“ zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik‐Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Telematik-Markt.de bindet hierzu bundesweit kompetente Fachjournalisten und Marketing‐Profis, die mit den Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Verbänden der Telematik‐Branche permanent kommunizieren und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser „öffentlichen Bühne“.

Sie bündelt in ihrer TOPLIST der Telematik alle Anbieter der Branche im deutschsprachigen Raum und gibt dort einen Überblick auf die unabhängig geprüften Telematik-Anbieter.

Telematik-Markt.de lobt im jährlichen Wechsel von Fahrzeug- und Human-Telematik mit Partnern, wie dem VDA (Verband der Automobilindustrie), den Telematik Award aus.

MKK – Marktkommunikation ist Herausgeberin des Telematik-Markt.de sowie des Telematik.TV.


Mediengruppe Telematik-Markt.de
Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg / Hamburg
Tel.: +49 4102 20545-40
Fax: +49 4102 20545-43
redaktion@telematik-markt.de

Telematik.TV
http://www.telematik.tv
Tel.: +49 4102 20545-42
Fax: +49 4102 20545-43
ttv@telematik-markt.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mediengruppe Telematik-Markt.de lesen:

Mediengruppe Telematik-Markt.de | 18.04.2018

„Zeit ist Geld“ – effiziente Scanprozesse im Wareneingang

Neu-Anspach, 18.04.2018. Innovative Multiscan-Lösung der ICS Group gewährleistet simultane Barcode-Erfassung auf Warenbegleitpapieren und stellt signifikante Zeiteinsparungen pro Schicht sicher.   ICS Zebra Scanner. Bild: ICS Group   Etiketten ...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 18.04.2018

PTV Group baut Engagement in Österreich aus

Karlsruhe, 18.04.2018. Ab sofort engagiert sich die PTV Group auch mit ihrem Geschäftsbereich Logistics in Österreich.   Harald Ostermann, gelernter Maschinenbauer, Diplom-Ingenieur, bringt seine Expertise zu logistischen Softwarelösungen ein. ...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 04.04.2018

Scania will die eigenen CO2-Emissionen bis 2025 halbieren

Koblenz, 04.04.2018. Die Kohlendioxidemissionen müssen alle zehn Jahre halbiert werden, um die globale Erwärmung zu stoppen. Entsprechend setzt sich Scania nun zwei feste Ziele, die bis 2025 erreicht werden sollen. Weltweit werden die CO2-Emissione...